Personen /

Achim Frank

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_3233.tif
Fußball

Aufstiegsparty für Bayerdilling?

Der SV Bayerdilling führt die Tabelle der B-Klasse Neuburg I an. Doch zwei Verfolger können dem Team noch alle Träume vermiesen.

Copy%20of%204892.tif
Fußball

TSV Bäumenheim vor dem Umbruch

Der Bäumenheimer Fußball-Abteilungsleiter tritt zurück, manche sprechen von Intrigen. Neben einem Nachfolger wird auch nach einem Trainer gesucht. Flotzheim steht vor harten Wochen.

Copy%20of%20_DSC0199.tif
Bäumenheim

Büroleiter macht es dem Landrat nach

Weil Nico Hippe vorzeitig als Vorsitzender des TSV Bäumenheim zurückzog, ist überraschend der Büroleiter von Stefan Rößle in die Bresche gesprungen.

Copy%20of%20entwicklungshilfe_salau.tif
Soziales

Befragung zur Entwicklungshilfe

Ziel ist eine bessere Vernetzung der Akteure vor Ort

Copy%20of%20_DSC0208.tif
Festveranstaltung

Heute wie damals: Thema Integration

Wie die Außenstelle Bäumenheim der Volkshochschule Donauwörth vor 40 Jahren startete und wie sich ständig anpassen musste. Damit ist der 16. Bäumenheimer Kulturherbst eröffnet

Copy%20of%20DSC03588.tif
Entwicklungshilfe

Effektivere Hilfe für Krisenregionen

Das Projekt von Landrat Stefan Rößle nimmt Fahrt auf. Warum die einzelnen privaten Projekte im Kreis aufgelistet werden sollen

Copy%20of%20Berufsfindung_Berufsschule_Donauw%c3%b6rth.tif
Bildung

Asylbewerber schaffen Schulabschluss

Berufsschule und Kolping-Bildungswerk verabschieden Klassen

Copy%20of%20Inklusionsbeirat.tif
Soziales

Sie vertreten die Belange der Behinderten

Die Mitglieder des Inklusionsbeirats Donau-Ries stehen fest

Copy%20of%20Niederschlag_Harburg_3.tif
Donau-Ries

Rätselhafter Staub in Harburg: Jetzt soll die Herkunft geklärt werden

Ein hartnäckiger Niederschlag verärgerte vor eineinhalb Jahren die Bewohner Harburgs. Bis heute ist nicht zweifelsfrei geklärt, woher dieser kam. Das könnte sich bald ändern.

Copy%20of%20Niederschlag_Harburg_3.tif
Harburg

Dem Staub auf der Spur

Ein hartnäckiger Niederschlag verärgerte vor eineinhalb Jahren die Bewohner Harburgs. Bis heute ist nicht zweifelsfrei geklärt, woher dieser kam. Das könnte sich bald ändern.