Adolf Hitler
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Adolf Hitler"

Copy%20of%20ABR_9811.tif
Ulm

Suchtpotenzial sind schamlos mit Charme

Das Comedy-Duo predigt im Roxy Ulm Friede, Freude und Kartoffelsalat. Wenn die beiden Frauen nicht gerade von Sex singen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk/dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 6. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6.

Zschäpe im Gefängnis München-Stadelheim
JVA in München

Diese prominenten Häftlinge saßen in Stadelheim ein

Plus Seit 125 Jahren verbüßen Häftlinge in der Justizvollzugsanstalt in München, der größten in Bayern, ihre Strafen. Einige prominente Insassen und ihre Geschichten.

Buch_Pr%c3%a4sentation_4.jpg
Heimatgeschichte

Ein Buch über die NS-Zeit in Ebermergen

Plus Ein Buch beschäftigt sich mit dem Nationalsozialismus und seinen Folgen in Ebermergen, Brünsee und Marbach. Was die jahrelangen Recherchen ergeben haben.

Adolf Hitler in Kempten
Ichenhausen

Ichenhausen distanziert sich von Ehrenbürger Hitler

Plus Warum die Stadt diese Auszeichnung posthum nicht mehr aberkennen kann und Bürgermeister Robert Strobel auf die Rechtslage pocht. Was mit dem Hindenburgpark passiert.

Jaime_Araujo.jpg
Spanien

Viva Alemania! Der Traum der Spanier vom besseren Leben in Deutschland

Während der Krise verließen zehntausende Spanier ihr Land. Und heute? Eine Geschichte über Flamenco in München und die Frage, wann es sich lohnt zurückzukehren.

Copy%20of%202011-10-13_12.36.59.tif
Österreich

Für Hitlers Geburtshaus gibt es neue Pläne

In Braunau am Inn, Adolf Hitlers Geburtsstadt, könnte eine Stätte der Versöhnung und Begegnung entstehen. Das Geburtshaus steht seit Jahren leer.

Copy%20of%20Ausstellung_von_links_Franz%2c_Kotzian_und_Noerenberg.tif
Pfuhl

Aus der alten Heimat vertrieben, in Neu-Ulm willkommen

Ein hochklassiger Referent spricht bei der Ausstellungseröffnung „Heimatvertriebene, Flüchtlinge, Spätaussiedler“ im Museumsstadel Pfuhl.

Copy%20of%202_Hitler_und_sein_F%c3%bchrer_am_Hoehepunkt_der_Macht_%c2%a9_Atelier_FLATZ.tif
Ulm

Ausstellung im Stadthaus Ulm: Hitler und sein Herrchen

Der Diktator mit der kalten Schnauze: Künstler Flatz erinnert im Stadthaus an eine Aktion, die in den 90er-Jahren nicht jeder lustig fand - aber aus heutiger Perspektive urkomisch ist.

51226306.jpg
Interview

Historiker Friederichs: "Die Gegner Hitlers hätten mutiger sein sollen"

Hauke Friederichs rekonstruiert die Tage vor dem Zweiten Weltkrieg. Ein Gespräch über verpasste Chancen, überraschende Bündnisse und die Erlebnisse des jungen JFK.

150422_Theodor_Haecker_grab3(1).jpg
Ustersbach

Hitler war für Theodor Haecker die Macht der Finsternis

Theodor Haecker starb 1945 in Ustersbach. Er unterstützte etwa die „Weiße Rose“. Nun plant die Gemeinde zum 75. Todestag eine Gedenkfeier.

44695656(1).jpg
Kommentar

Kommunen müssen sich klar von Hitler distanzieren

Darum ist die posthume Aberkennung der Ehrenbürgerwürde Adolf Hitlers durch den Ichenhauser Stadtrat wichtig und richtig.

Hat sich im vereinseigenen TV-Sender verbale Fehltritte geleistet: Patrick Owomoyela. Foto: Andreas Gebert
Borussia Dortmund

Nach Entgleisungen: BVB sanktioniert Owomoyela und Dickel

Borussia Dortmund sanktioniert Patrick Owomoyela und Norbert Dickel wegen verbaler Entgleisungen im Vereins-TV. Beide räumen ihr Fehlverhalten ein, teilt der Club mit.

jor00439.jpg
Landsberg

Die Landsberger Stelzer in einem Stück über Gier, List und Skrupellosigkeit

Die Kooperation von Theater Wasserburg, Stelzern und Circus Boldini überzeugt mit dem Theaterstück „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“. Was das Stück so besonders macht.

Copy%20of%20Abb.%207%20Dame%20mit%20Hund%201934%20Garmisch(1).tif
Neuburg

Wie eine Neuburgerin die Nazis reinlegte

Plus 1926 veröffentlicht Paula Schlier Aufzeichnungen aus ihrem Leben. Darunter befinden sich Einträge über die Zeit, als sie sich bei den Nazis einschleust.

Abb._3_Paula_und_Heinrich.jpg
Neuburg

Eine Neuburgerin allein unter Nazis

Die Neuburger Autorin Paula Schlier riskiert ihr Leben, um die Manipulation der Nationalsozialisten aufzudecken.

Jörg Hartmann in Horváths Drama "Jugend ohne Gott" in Salzburg. Foto: Barbara Gindl
Totalitäre Zeiten

Horváths "Jugend ohne Gott" in Salzburg gefeiert

Ödön von Horváth beschrieb in seinem antifaschistischen Exilroman "Jugend ohne Gott", wie sich eine Gesellschaft brutalisiert. Die historisierende Bühnenadaption bei den Salzburger Festspielen lässt aufklärerische Wucht vermissen.

Die Merkez-Moschee in Duisburg-Marxloh wurde nach einer Bombendrohung geräumt, weiträumig abgesperrt und durchsucht. Foto: Roland Weihrauch
Mehrere Bombendrohungen

Entwarnung nach Droh-Mails gegen Moscheen und Linke-Zentrale

Eine Serie von Bombendrohungen gegen Moschee-Gemeinden schreckt auf: Diesmal sind Gotteshäuser in Duisburg, Mannheim und Mainz betroffen. Auch die Parteizentrale der Linken muss evakuiert werden.

Für Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ist klar, dass Deutschland den Weg in Richtung zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes fürs Militär gehen muss. Foto: Wolfgang Kumm
Nato-Ziel im Blick

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Die neue Verteidigungsministerin zeigt sich entschlossen. Sie will dafür sorgen, dass die Bundeswehr mehr Geld bekommt. Zugleich macht sie klar, was ihr in der Truppe wichtig ist.

Copy%20of%20P1050523.tif
Wertingen

Schüler aus Wertingen und der Ukraine lernen gemeinsam

Es war eine besondere Erfahrung, die deutsch-urkrainische Jugendbegegnung im Kreis Dillingen. Für alle Beteiligten.

Copy%20of%20Schloss_Jettingen_Juli19_77.tif
Jettingen-Scheppach

Hier wurde Hitler-Attentäter Stauffenberg geboren

Plus Eine Spurensuche im Schloss Jettingen: Die Gemeinde möchte ihrem Helden Claus Schenk Graf von Stauffenberg ein Denkmal setzen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 20. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20.

Copy%20of%20Stauffenberg_Schloss_Jettingen_Nov17_8(1).tif
Jettingen-Scheppach

Staatsempfang im Gedenken an Graf von Stauffenberg

Aus Anlass des 75. Todestages des Hitler-Attentäters lädt Bauminister Hans Reichhart ins Schloss Jettingen ein.

44695656(1).jpg
Geschichte

Das Erwachen Hitlers nach der Revolution von 1919

Vor 100 Jahren beendete in Versailles der Friedensvertrag den Ersten Weltkrieg – und in München entdeckte ein Soldat seine Bestimmung, die in den Zweiten führte.

Die damalige ZDF-Nachrichtenmoderatorin Wibke Bruhns. Foto: Renate Schäfer/ZDF
Tod mit 80

"Eine Frau mit Haltung" - Wibke Bruhns ist gestorben

Wibke Bruhns war eine Pionierin im Fernsehjournalismus, die Mediengeschichte geschrieben hat. Dabei bezeichnete sich die erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen TV selbst als "maulfaul".