Personen /

Adolf Thoma

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Thoma2.tif
Porträt

Geheimnissen der Heimat auf der Spur

Roggenburgs Altbürgermeister Adolf Thoma liebt Geschichte – und seine Schreibmaschine

Copy%20of%20Gem._Rogg_40_Jahre2.tif
Rückblick

Eine Geburt aus dem Chaos

Bürger feiern 40-jähriges Bestehen der Gemeinde Roggenburg mit Musik aus Biberach

Copy%20of%20Auf_nach_Rogg1.tif
Musik

500 Besucher beim Auftakt der „Blasmusik im Klosterhof“

Copy of Franzosenkreuz1.tif
Mahnmale

70er-Krieg ist heute noch gegenwärtig

Gedenkkreuze erinnern an den deutsch-französischen Waffengang vor über 140 Jahren

Copy of FS_AZ_B-NU_NU_256428651.tif
Geschichte

Tragödien vergangener Tage in Stein gemeißelt

Heimatverein hat ein Verzeichnis von Marterln in der Region erstellt

Copy of FS_AZ_B-NU_NU_256428651.tif
Geschichte

Tragödien vergangener Tage in Stein gemeißelt

Heimatverein hat ein Verzeichnis von Marterln in der Region erstellt

Priester, Promis und Prälaten

Priester, Promis und Prälaten

Was ist ein Jahrzehnt? Für die meisten Menschen ist die Zeit von 2000 bis 2010 ein Jahrzehnt - auch wenn das tatsächlich elf Jahre sind. Die "Nuller-Jahre" (2000 bis 2009) sind schon vorbei. Das Jahrzehnt im geschichtlichen Sinn (2001 bis 2010) ging jetzt zu Ende. Sicher ist: In dieser Zeit ist viel passiert in der Heimat. Die MN blicken zurück. Die Entwicklung in Roggenburg, die wir heute vorstellen, steht exemplarisch für die Region.

Priester, Promis und Prälaten

Priester, Promis und Prälaten

Was ist ein Jahrzehnt? Für die meisten Menschen ist die Zeit von 2000 bis 2010 ein Jahrzehnt - auch wenn das tatsächlich elf Jahre sind. Die "Nuller-Jahre" (2000 bis 2009) sind schon vorbei. Das Jahrzehnt im geschichtlichen Sinn (2001 bis 2010) geht jetzt zu Ende. Sicher ist: In dieser Zeit ist viel passiert in der Region. Die NUZ blickt in den kommenden Tagen zurück auf das, was vor Ihrer Haustür passiert ist.

Als die Fugger Ingstetten den Krieg erklärten

Als die Fugger Ingstetten den Krieg erklärten

Ingstetten Der Roggenburger Ortsteil könnte heute Markt sein - vielleicht sogar eine Stadt. Wenn die Fugger den Bewohnern vor rund 500 Jahren nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätten. So wurden damals die Weichen für eine doch eher geruhsame Zukunft gestellt. Ein Blick in die spannende Geschichte Ingstettens.

Als die Fugger Ingstetten den Krieg erklärten

Als die Fugger Ingstetten den Krieg erklärten

Ingstetten Der Roggenburger Ortsteil könnte heute Markt sein - vielleicht sogar eine Stadt. Wenn die Fugger den Bewohnern vor rund 500 Jahren nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätten. So wurden damals die Weichen für eine doch eher geruhsame Zukunft gestellt. Ein Blick in die spannende Geschichte Ingstettens.