Personen /

Adrian Sutil

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Sebastian Vettel ist einer von nur zwei deutschen Fahrern in dieser Formel-1-Saison. Foto: Dario Oliveira/ZUMA Wire
Erstmals seit 1996

Deutsche Formel-1-Fraktion auf Duo geschrumpft

Sebastian Vettel, Nico Hülkenberg - und das war's schon. Nur zwei deutsche Fahrer treten in dieser Formel-1-Saison an. Die Hoch-Zeiten sind vorbei. Als zukünftige Superstars und Titelanwärter werden andere gehandelt.

Nur noch einer von zwei Deutschen in der Formel 1: Ferrari-Pilo Sebastian Vettel. Foto: Luca Bruno
Vettel und Hülkenberg

2018 nur noch zwei deutsche Formel-1-Fahrer am Start

Nur noch zwei deutsche Piloten werden in dieser Formel-1-Saison an den Start gehen.

Durchläuft momentan eine schwere Zeit: Mercedes-Pilot Valtteri Bottas. Foto: Adib Hasri
Vor Grand Prix von Japan

Darüber wird auch noch geredet im Formel-1-Fahrerlager

Valtteri Bottas spricht offen über Schwäche. Pascal Wehrlein hofft weiter auf ein Formel-1-Cockpit 2018. Neben Vettel vs. Hamilton gibt es viele weitere Themen in der Motorsport-Königsklasse.

Formel-1-Rennfahrer Nico Hülkenberg will 2018 mit Renault Highlights setzen. Foto: Pablo Guillen
Formel-1-Pilot

Zukunft mit Renault: Hülkenberg will "Highlights" setzen

Nico Hülkenberg ist der Alleinunterhalter bei Renault.

Steuert eine Rekordmarke der besonderen Art an: Renault-Pilot Nico Hülkenberg. Foto: Efrem Lukatsky
Unwillkommene Rekordmarke

Hülkenberg: Lange warten müssen, um Sutil-Ära zu beenden

Nico Hülkenberg nimmt die unwillkommene Rekordmarke auch mit dem nötigen Humor.

Steuert auf einen Rekord der besonderen Art zu: Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg. Foto: Pablo Guillen
Derzeit gleichauf mit Sutil

Hülkenberg vor Rekord, den niemand will

128 Rennen, 128 Versuche - nicht einmal hat es geklappt. Nun wartet ein Rekord auf Nico Hülkenberg, den er genauso wenig will wie jeder andere Formel-1-Fahrer. Gut stehen die Vorzeichen für Singapur nicht, obwohl er der entscheidende Mann im und für Renault ist.

Sebastian Vettel zog mit Ralf Schumacher gleich. Foto: Rick Rycroft
Vettel rückt vor

Deutsche Piloten mit den meisten Formel-1-Rennen

Sebastian Vettel ist beim Formel-1-Saisonauftakt in der Liste der deutschen Fahrer mit den meisten Grand Prix mit Ralf Schumacher gleichgezogen.

Sebastian Vettel zieht durch seinen Start in Melbourne mit Ralf Schumacher gleich. Foto: Francisco Seco
Vettel rückt vor

Deutsche Piloten mit den meisten Formel-1-Rennen

Sebastian Vettel zieht beim Formel-1-Saisonauftakt am Sonntag in der Liste der deutschen Fahrer mit den meisten Grand Prix mit Ralf Schumacher gleich.

Der Rennwagen FW38 von Williams. Foto: Alejandro Garcia

Die Teams der Formel 1: Williams

Jules Bianchi war am 17. Juli 2015 - neun Monate nach seinem schweren Unfall - gestorben. Foto: Valdrin Xhemaj
Motorsport

Bianchi-Familie will Formel-1-Verantwortliche verklagen

Die Familie des tödlich verunglückten Piloten Jules Bianchi will die Formel-1-Verantwortlichen vor Gericht bringen.