Personen /

Ahmet Davutoglu

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Peter Steudtner
Türkei

Wie die Türkei einen Menschenrechtler zum Terroristen macht

Menschenrechtler Peter Steudtner nahm an einem Seminar in der Türkei teil. Deshalb wird gegen ihn wegen Terrorverdachts ermittelt. Einblicke in ein absurdes Verfahren.

Copy%20of%2063446321.tif
Flüchtlingspolitik

Merkel und die verpasste Grenzschließung

Anfang September 2015 ließ Angela Merkel die Grenzen für Flüchtlinge öffnen, eine Woche später hätten sie wieder geschlossen werden sollen. Doch es passierte nichts. Nur warum?

Copy%20of%2063446321.tif
Rekonstruktion

Merkel und die verpasste Grenzschließung

Warum die Bundeskanzlerin und der Innenminister eine Woche nach der Öffnung der Grenze keine Verantwortung dafür übernehmen wollten, alle Flüchtlinge bei der Einreise wieder streng zu kontrollieren

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern fordert ein EU-weites Verbot von Wahlkampfauftritten türkischer Politiker. Foto: Henning Kaiser/Archiv
Diplomatische Krise

Wie türkische Normalbürger uns Deutsche sehen

Vorwürfe, Beschimpfungen, sogar Nazi-Vergleiche: In der Türkei fahren Politiker schwere Geschütze gegen Deutschland auf. Es geht auch bedeutend unaufgeregter.

Die gegen Yücel verhängte Untersuchungshaft hat bei Regierung, Parteien und Journalistenverbänden Unverständnis und Empörung ausgelöst. Foto: Kay Nietfeld
Portät

Das ist Deniz Yücel

Deniz Yücel: Mit seinem Job als Türkei-Korrespondent erfüllte sich für den Journalisten ein Traum - der ihn nun hinter Gitter gebracht hat.

Ein türkischer Soldat wird in Mersin von Polizisten abgeführt. Foto: Stringer
Konflikte

Putschisten wollten Erdogan wohl PKK-Gespräche vorwerfen

Die Putschisten in der Türkei wollten Präsident Recep Tayyip Erdogan nach Angaben aus Regierungskreisen anscheinend wegen Unterstützung der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK anklagen.

Copy%20of%20dpa_14916E00FE365D6F.tif
Türkei

Merkel kann Erdogan nicht umstimmen

Der türkische Präsident weigert sich, die Terrorgesetze zu ändern. Die deutsche Kanzlerin stellt fest, dass damit eine Bedingung für die Visaliberalisierung unerfüllt bleibt.

Vor jubelnden Anhängern forderte Erdogan die Justiz auf: «Nehmt sie und richtet über sie.» Foto: Presidential Press Office/Archiv
Regierung

"Unser Anführer": Erdogan baut sich seine "neue Türkei"

Der türkische Staatspräsident ist nach der Verfassung zur Neutralität verpflichtet. Recep Tayyip Erdogan hat längst klar gemacht, dass er das für eine veraltete Regelung hält, die in seine "neue Türkei" nicht mehr passt.

Yildirim kündigte an, das von Erdogan geforderte Präsidialsystem einzuführen. Foto: Riza Ozel
Parlament

AKP wählt Erdogan-Gefolgsmann Yildirim an die Spitze

Mit glühenden Loyalitätsbekundungen für Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat ein AKP-Sonderparteitag den neuen Parteichef und künftigen Ministerpräsidenten der Türkei gewählt. Erdogans Wunschkandidat, der bisherige Verkehrsminister Binali Yildirim, war der einzige Bewerber.

Bundestagspräsident Norbert Lammert kritisiert die in der Türkei geplante Aufhebung der Immunität vor allem von Abgeordneten der prokurdische Oppositionspartei HDP. Foto: Michael Kappeler
Parlament

Lammert warnt türkisches Parlament vor "Selbstentmachtung"

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat das türkische Parlament zum Widerstand gegen "autokratische Ambitionen" von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan aufgerufen.