Personen /

Alain Prost

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Triumphierte beim Grand Prix von Großbritannien: Lewis Hamilton feiert seinen Sieg in Silverstone. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Formel 1

Pressestimmen zum Großen Preis von Großbritannien

Das Formel-1-Rennen im britischen Silverstone hat Lewis Hamilton gewonnen und seine WM-Führung ausgebaut - Sebastian Vettel erlebt bei diesem zehnten Saisonlauf indes ein neues Debakel.

Rechnet mit starker Konkurrenz beim Rennen in Silverstone: Lewis Hamilton. Foto: Claude Paris/AP
Silverstone Circuit

Formel 1-Rennen Silverstone/Großbritannien heute live im Free-TV und als Stream

Das Formel 1-Rennen heute auf dem Silverstone Circuit/Großbritannien ist live im Free-TV und als Stream im Internet zu sehen. Zeitplan, Termine und Sender.

Fährt mit seinem Ferrari derzeit hinter: Sebastian Vettel. Foto: Ryan Remiorz/The Canadian Press/AP
Formel 1 in Silverstone

"Noch sehr viel Arbeit" für Vettel und Ferrari

Optimismus sieht anders aus. Vor dem Grand Prix in Silverstone dämpft Ferrari vorsorglich schon die Erwartungen. Sebastian Vettel glaubt trotzdem an Rennsiege noch in der laufenden Formel-1-Saison.

Sebastian Vettel
Formel 1

Schlechte Aussichten für Vettel: "Haben noch sehr viel Arbeit"

Vor dem Grand Prix in Silverstone dämpft Ferrari vorsorglich schon die Erwartungen. Sebastian Vettel glaubt trotzdem an Rennsiege noch in der laufenden Formel-1-Saison.

Legte beim Abschlusstraining die schnellste Runde zurück: Charles Leclerc. Foto: Photo4/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press
Großer Preis von Österreich

Formel 1 in Spielberg in Österreich heute live im TV und Stream

Beim Formel 1-Rennen heute in Spielberg/Österreich wird Charles Leclerc von der Pole starten. So sehen Sie den Großen Preis von Österreich live im Free-TV und als Stream im Internet.

Großer Preis von Frankreich heute live im TV und als Stream: Beim F1 GP in Le Castellet startet Weltmeister Lewis Hamilton von der Pole. Foto: Claude Paris/AP
Großer Preis von Frankreich

Formel 1 in Frankreich heute live im TV und Stream sehen

Formel 1: Der Große Preis von Frankreich ist heute live im TV und Stream zu sehen. Hier die TV-Termine der Sender für das Rennen im Überblick.

Zahlreiche Menschen nutzten die Möglichkeit, der Formel-1-Legende Niki Lauda im Wiener Stephansdom die letzte Ehre zu erweisen. Foto: Georg Hochmuth/APA
Formel-1-Legende

Letzter Weg für Niki Lauda - Fans verabschieden sich

Niki Lauda war ein Nationalheld - und so wird er nun auch nach seinem Tod verabschiedet. Die Aufbahrung im Wiener Stephansdom besuchen Hunderte Fans.

Nach dem Sieg in der Europameisterschaft der Formel 3 nimmt Mick Schumacher 2019 die Formel 2 in Angriff. Foto: Uwe Anspach
EM-Sieger der Formel 3

Mick Schumacher steigt 2019 in die Formel 2 auf

Mick Schumacher macht den nächsten Karriereschritt. Nach zwei Jahren in der Formel 3 steigt der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 2 auf. Von dort ist es nur noch ein Schritt bis in die Königsklasse des Motorsports.

Mick Schumacher vom Team Prema Theodore Racing hat den EM-Titel in der Formel 3 gewonnen. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire
Erster Titel perfekt

Mick Schumacher wird Formel-3-Europameister

Der erste Karriere-Titel für Mick Schumacher ist perfekt. Der 19 Jahre alte Rennfahrer gewinnt die Formel 3. Michael Schumachers Sohn sichert sich damit auch die Formel-1-Fahrerlaubnis.

Mit Honda-Motoren unterwegs: Toro Rosso. Foto: Jan Woitas
Motorenbauer

Demolierter Stolz: Letzte Chance für Honda in der Formel 1

Honda prägte einst eine Ära der Erfolge in der Formel 1. Davon sind die Japaner vor ihrem Heimspiel auf der Hausstrecke in Suzuka weit entfernt. Die künftige Partnerschaft mit Red Bull wird wohl zur letzten Chance.