Personen /

Albert Thurner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jor813(1).tif
Vilgertshofen

Wofür das Geld ausgegeben wird

In der Gemeinde Vilgertshofen könnte ein Gewerbegebiet ausgewiesen werden. Für den Grunderwerb sind dafür 1,2 Millionen Euro eingestellt. Auch der Friedhof kostet.

Copy%20of%20leit762323.tif
Tag der Arbeit

Klare Kante am 1. Mai

Der Deutsche Gewerkschaftsbund grenzt sich von den Rechten ab. Albert Thurner nimmt die SPD in die Pflicht

_JOR8039.JPG
Pflugdorf

Eine Bankfiliale im Fertigbau

Der Gemeinderat Vilgertshofen gibt grünes Licht für ein Modul der VR-Bank Landsberg-Ammersee. Es wird in der Nähe des Bürgerhauses aufgestellt.

_JOR6410.JPG
Pflugdorf-Stadl

Die Abwassergebühren steigen

In einigen Ortsteilen von Vilgertshofen stehen Kanalsanierungen an und in Stadl muss der Kindergarten dringend erweitert werden. Eine Bürgerin wünscht sich Bäume.

Copy%20of%20DIE_4710(3).tif
Landwirtschaft

Glyphosat-Verbot kommt jetzt doch

Nachdem der Verbotsantrag der GAL im Kreisausschuss durchgefallen war, fand er im Kreistag nach einem munteren Schlagabtausch eine Mehrheit. Bei einem anderen Thema ging es aber ganz einvernehmlich zu

Copy%20of%20jor004.tif
Schützen

Eltern und Kinder zusammen auf dem Podest

Eine ungewöhnliche „Familienfeier“ beim Ball von Diana Issing. Zwei alte Hasen liefern sich ein spannendes Finale. Werner Kink erzielt den besten Tiefschuss

_JOR7429.JPG
Landkreis Landsberg

54 Punkte Kreisumlage, aber nur für ein Jahr

Im zweiten Anlauf und nach einer namentlichen Abstimmung steht jetzt im Kreistag Landsberg eine unzweifelhafte Mehrheit für eine Erhöhung. Zugleich stellt Landrat Thomas Eichinger in Aussicht, die Umlage bis 2021 wieder stufenweise abzuschmelzen.

Copy%20of%20jor410.tif
Fuchstal

Mit neuem Namen

Die Mittelschule Fuchstal nennt sich jetzt nach Johann Baptist Baader. Was das bedeutet.

leit---------2147483648.JPG
Landsberg

Die Abstimmungspanne soll am 6. Februar ausgebügelt werden

Der Termin für die neue Kreistagssitzung steht fest. Dann geht es in Landsberg wieder um die Kreisumlage.

Copy%20of%20leit2640.tif
Landsberg

Beim Landratsamt bald auf einer Linie?

Antrag im Stadtrat: Die Landsberger Mitte will Baurecht nur in Aussicht stellen, wenn der Standort Kühlmannstraße bleibt. Das hört sich fast so an, wie das, was der Landrat sagt.