Personen /

Albertus Magnus

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20067(1).tif
Roggenburg

Über den Ökomarkt in Roggenburg flanieren

Am Kloster können Besucher am Samstag regional einkaufen und den neuen Kräutergarten anschauen.

Copy%20of%20067.tif
Roggenburg

Über den Ökomarkt am Roggenburger Kloster flanieren

Am Roggenburger Kloster können Besucher am Samstag regional einkaufen und den neuen Kräutergarten anschauen.

DSC07617.JPG
Neu-Ulm

Neu-Ulmerin feiert 101. Geburtstag

Johanne Kuglmeier hat viele Gratulanten - darunter auch Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg.

Copy%20of%20(c)__Stadt_Lauingen_Albertus_Magnus_04(1).tif
Denkmal

Albertus Magnus strahlt wieder in alter Pracht

Das Monument auf dem Lauinger Marktplatz wurde 136 Jahre nach seiner Aufstellung restauriert. Die Bronzestatue hat jetzt einen Überzug aus mikrokristallinem Wachs.

Copy%20of%20(c)__Stadt_Lauingen_Albertus_Magnus_04(1).tif
Denkmal

Albertus Magnus strahlt wieder in alter Pracht

Das Monument auf dem Lauinger Marktplatz wurde 136 Jahre nach seiner Aufstellung restauriert. Die Bronzestatue hat jetzt einen Überzug aus mikrokristallinem Wachs.

Copy%20of%20Bild_4_Studienkirche.tif
Dillingen

Ein Gotteshaus zum Staunen und Bewundern

Mit einer Festmesse feiert Dillingen am Sonntag die Weihe der Studienkirche vor 400 Jahren. Sie hatte Einfluss auf die Kirchenbaukunst Süddeutschlands.  

Copy%20of%20Blick(1).tif
Bau

Hier sollen bald Senioren wohnen

Richtfest beim Neubau des Caritas-Zentrums St. Damian in Neu-Ulm. Wie viel das Gebäude kostet und was sich die zukünftigen Bewohner wünschen

Copy%20of%20behnidertenfasching_burgavia.tif
Fasching

Vom Land der Pharaonen in den Männerzirkus

Behindertenfaschingsball erreicht einen Zuschauerrekord

Copy%20of%20Bischof_Voderholzer_II.tif
Feier

Albert verband Theologie und Naturwissenschaft

Pontifikalamt zum 85. Jahrestag der Heiligsprechung von Lauingens Stadtsohn mit Bischof Dr. Voderholzer

leit7243445.JPG
Schondorf

Ein Tier, das viele Deutungen in sich vereint

Prof. Dr. Peter Cornelius Mayer-Tasch erklärt, wie die Gemeinde zu einem besonderen Wappen gekommen ist und was sich daraus ablesen lässt.