Personen /

Albrecht Schmid

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC01710.tif

13-jähriger Neu-Ulmer spielt groß auf

Pianist Emil Bakiev zu Gast beim „Studio“

Copy%20of%20DSC01187.tif
Konzert

Überraschende Klänge zum Auftakt

Beim Eröffnungsabend der Wiblinger Bachtage in der Martin-Luther-Kirche zeigen zwei junge Solisten, was sie können

Copy%20of%20Kon%20zert(1).tif
Vöhringen

Musikalische Offenbarung dank Wiener Klassik

Das Collegium Instrumentale Stuttgart hat im Wolfgang-Eychmüller-Haus ein emotionales Klangerlebnis mit Stücken von Haydn, Mozart und Beethoven geboten.

Copy%20of%20FS_AZ_B-DW_KUL_72696903.tif
Musik

Bachtage als Klassentreffen

Bei der diesjährigen Ausgabe des Wiblinger Festivals gibt es wichtige Werke aus Barock und Klassik – und manches Wiederhören

Copy%20of%20studio1_0029166.tif
Klassik

Großartiger Geburtstag

Das Studio Ulmer Musikfreunde feiert sein 70-jähriges Bestehen mit einem vielseitigen Programm – und traut sich an schwere Brocken

Copy%20of%20ks1_0008199.tif
Schwörkonzert

Nachtromantik und üppiges Chor-Bankett

Musiker meistern die „Graner Messe“ von Franz Liszt mit Bravour

Copy%20of%20u1_0005771.tif
Musik

Verwurzelt in Harmonie und Schönheit

Der elfte Konzertabend der Wiblinger Bachtage im Ulmer Münster mit üppigem Programm

Copy%20of%20KAYA0370(1).tif
Ulm

Wiblinger Bachtage sind zur Heiterkeit bereit

Die 32. Ausgabe des Festivals bietet ein abwechslungsreiches Programm – auch fernab der Musik des großen Namensgebers. Dabei sind oft die Veranstaltungsorte etwas Besonderes.

Copy%20of%20reger_bildbio-1906-max_reger-1.tif
Ulm

Komponist für Kenner und Könner

Die Kantoren aus Ulm und Neu-Ulm ehren Max Reger in dessen 100. Todesjahr mit Orgelkonzerten. Doch nicht jedes Instrument ist dafür geeignet.

Copy%20of%20studio168.tif
Klassik

Auftakt mit Bravour

Albrecht Schmid führt Mendelssohn mit dem „Studio Ulmer Musikfreunde“ auf