Personen /

Alex Ferguson

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Spieler vom FC Bayern München verlassen am 26.05.1999 niedergeschlagen das Camp Nou-Stadion. Foto: K. Nietfeld/dpa/Archiv
Champions League-Finale 1999

Bayerns Final-Alptraum: "Schlimmste, was passieren kann"

Auch 20 Jahre nach dem 100-Sekunden-K.o. seiner Bayern mag sich Ottmar Hitzfeld die Bilder des Endspiels gegen Manchester United nicht ansehen. "Die ganze Grausamkeit hat uns getroffen", seufzt Franz Beckenbauer in der Bankettrede. 2001 folgt ein Happy End.

Die Spieler von Manchester City jubeln. Mit 2:0 besiegt das Team von Leroy Sané (3.v.r.) Manchester City. Foto: Jon Super/AP/dpa
Premier League

Manchester City auf Titelkurs - Guardiola warnt

Im Endspurt der Premier League kommt es zum Fernduell zwischen Pep Guardiola und Jürgen Klopp. Guardiola ist mit Manchester City knapp im Vorteil, sein Team liegt einen Punkt vor dem FC Liverpool. Schon ein Remis kann über den Titel entscheiden.

Trainer Thomas Tuchel schied mit PSG in letzter Minute aus. Foto: Francois Mori/AP
Champions-League-Aus

Déjà-vu für PSG - Tuchel: "Mir fehlen die Worte"

Zum dritten Mal in Serie fliegt die Millionentruppe von Paris Saint-Germain im Achtelfinale der Champions League raus. PSG-Trainer Thomas Tuchel ist ratlos. Für United-Coach Ole Gunnar Solskjaer könnte der dramatische Sieg einen Karrieresprung bedeuten.

Kehrt für ein Spiel auf die Trainerbank zurück: Sir Alex Ferguson. Foto: Patrick Seeger
Wohltätigkeitsspiel

Ferguson betreut ManUnited 20 Jahre nach Sieg gegen Bayern

Manchester Uniteds legendärer Coach Sir Alex Ferguson kehrt für ein Wohltätigkeitsspiel in Erinnerung an den Sieg im Champions-League-Finale vor 20 Jahren gegen Bayern München auf die Trainerbank zurück.

Jose Mourinho (M) ist nicht mehr Trainer von Manchester United. Foto: Jon Super/AP
Premier League

Geduld am Ende: Manchester United trennt sich von Mourinho

Manchester United verliert die Geduld und trennt sich von José Mourinho. Als mögliche Nachfolger sind unter anderen Zinedine Zidane und Antonio Conte im Gespräch. Einige Fans wünschen sich einen alten Bekannten zurück.

Juves Superstar Cristiano Ronaldo ist wieder in Topform. Foto: Antonio Calanni/AP
Champions League

Ronaldos besondere Rückkehr nach Manchester

Cristiano Ronaldo kehrt an die Stätte seiner ersten großen Erfolge zurück. Bei Manchester United will Juventus Turin einen Schritt in Richtung Achtelfinale der Champions League machen. Dabei kommt es für den Weltstar zu einem speziellen Wiedersehen mit einem Landsmann.

Schaut schweren Zeiten entgegen: United-Coach Jose Mourinho. Foto: Ian Walton/PA Wire
Premier League

Krise bei Man United: Mourinho vor dem Aus

Nach dem schlechtesten Saisonstart seit 29 Jahren und der Pokal-Blamage ist die Stimmung Manchester United vergiftet. Ex- United-Profis üben harsche Kritik an Club und Trainer.

Liverpools Mohamed Salah (2.v.l.) jubelt mit seinen Mannschaftskameraden über sein Tor zum 3:0. Foto: Dave Thompson/PA Wire
3:0 gegen Southampton

Klopps Liverpool beeindruckt weiter

Dem FC Liverpool gelingt in der englischen Premier League der beste Saisonstart der Clubgeschichte. Manchester City setzt sich deutlich in Cardiff durch. Dabei trifft Nationalspieler Gündogan. Manchester United patzt dagegen gegen Wolverhampton.

Der ehemalige schottische Fußball-Trainer Alex Ferguson war nach schwerer Krankheit erstmals wieder im Old Traffort zu Gast. Foto: P. Seeger
Nach Krankheit

Sir Alex Ferguson kehrt ins Old Trafford zurück

Der langjährige Erfolgstrainer Sir Alex Ferguson wird nach schwerer Krankheit erstmals seit fünf Monaten ein Premier-League-Spiel von Manchester United im Old Trafford besuchen.

Alex Ferguson durfte die Intensivstation verlassen. Foto: Patrick Seeger
Nach Not-OP bei Ex-Trainer

Man United plant "Geste der Unterstützung" für Ferguson

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United plant im letzten Heimspiel der Saison nach Informationen der Zeitung "Guardian" eine "Geste der Unterstützung" für seinen langjährigen Erfolgstrainer Sir Alex Ferguson.