Personen /

Alexander Baumjohann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ist mittlerweile in Brasilien am Ball: Ex-Bundesliga-Profi Alexander Baumjohann. Foto: Fotoarena
Ex-Bundesliga-Profi

Baumjohann über Start in Brasilien: "Maximal blöd gelaufen"

Fußball-Profi Alexander Baumjohann blickt nach einem durchwachsenen ersten Halbjahr in Brasilien positiv in die Zukunft.

Pierre-Emerick Aubameyang hat sich im Pokal für die Liga warmgeschossen. Drei Tore erzielte der BVB-Toptorjäger beim 4:0 gegen den 1.FC Rielasingen-Arlen. Foto: Patrick Seeger
Transfer-News-Blog 2017

Aubameyang, Badstuber, Chicarito - das waren die Transfer-News im Juli

Vor allem das Wechseltheater um BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang bestimmt die Transferecke im Juli. Die News in der Übersicht.

Alexander Baumjohann wechselt nach Brasilien. Foto: Thomas Eisenhuth
Ex-Herthaner

Baumjohann wechselt zu Coritiba FC nach Brasilien

Fußball-Profi Alexander Baumjohann wechselt zum brasilianischen Erstligisten Coritiba FC.

Der FC Schalke 04 bereitete seinem langjährigen Erfolgscoach Huub Stevens einen emotionalen Abschluss seiner Karriere. Foto: Guido Kirchner
20 Jahre später

Schalke-"Eurofighter" bereiten Stevens emotionalen Abschied

Emotionen und Gänsehaut: Schalkes Eurofighter von 1997 bereiten ihrem langjährigen Coach Huub Stevens einen emotionalen Abschied 20 Jahre nach dem Triumph von Mailand. Nicht nur der Niederländer, der seine Trainer-Karriere beendet hat, verdrückt ein paar Tränen.

Für Yunus Malli überwies der VfL 12,5 Millionen, insgesamt gaben die Wolfsburger 29,5 Millionen Euro aus. Foto: Roland Hermstein
Bundesliga

Transfers im Überblick: Das hat sich bei den Bundesliga-Clubs geändert

Am Dienstagabend endete die Transferfrist in der Fußball-Bundesliga. Welche Vereine haben Spieler abgegeben oder sich mit neuen verstärkt?

Hertha-Trainer Pal Dardai nimmt die Ausfälle mit Humor: «Wir haben den Spielern das Siegervirus eingeimpft.» Foto: Soeren Stache
Krankheitswelle

Auftakttraining von Hertha BSC ohne zehn Spieler

Ein Virus, angeschlagene oder verreiste Spieler: Hertha-Trainer Pal Dardai musste beim Berliner Trainingsauftakt fast ohne eine komplette Elf auskommen. Der Ungar nahm es gewohnt gelassen.

Hertha-Profi Vladimir Darida soll erstmal wieder fit werden. Foto: Matthias Balk
Nach Sprunggelenksverletzung

Herthas Darida noch keine Option für das Spiel in Augsburg

Arjen Robben (l) und Jérôme Boateng könnten wieder für die Bayern auflaufen. Foto: Andreas Gebert
FC Bayern

Boateng kehrt in die Startelf zurück

Erster gegen Zweiter - im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga will sich der FC Bayern nicht von Hertha BSC ärgern lassen. Boateng soll als Abwehrchef für Stabilität sorgen.

Hertha-Trainer Pal Dardai erwartet die nächste schwere Aufgabe. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Fußball

Bloss Keine Bayern-Feier: Herthas neue Mission Impossible

Nur nicht schon wieder! Eines wollen die Hertha-Fans unter den 76 233 am Samstag im voll besetzten Olympiastadion am allerwenigsten: Dass der FC Bayern erneut nach einem Erfolg gegen den Hauptstadtclub ausgelassen die deutsche Meisterschaft feiern kann.

Hertha-Coach Pal Dardai will seine Mannschaft umstellen. Foto: Christian Charisius
Fußball

Dardai will Hertha-Startelf verändern

Trainer Pal Dardai von Hertha BSC erwägt für das Heimspiel am Freitag gegen den FC Schalke 04 größere Umstellungen in seiner Startelf.