Personen /

Alexander Holzmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Florian%20Werner%20(1%20von%201).jpg
Landsberg

Stadttheater: Kultur fast vor der Haustür

Das Stadttheater Landsberg wird 140 Jahre alt. Theaterleiter Florian Werner über Besucherzahlen, Angebot, Herausforderungen und die Tochter eines berühmten Musikers.

Copy%20of%20Konzertlesung.tif
Kirche

Der Brückenbauer

Pater Alexander Holzbach und Alexander Schweda denken über die Ideen Vinzenz Pallottis nach.

Copy%20of%20Gewerbesteuer_%c2%a9_Marco2811_-_Fotolia.com(2).tif
Politik

„Hände weg von der Steuerschraube“

Einige der wichtigsten Unternehmer Bad Wörishofens halten die Forderung von Bürgermeister Gruschka für falsch. In einer gemeinsamen Erklärung gehen sie nun an die Öffentlichkeit.

Copy%20of%20imago_sp_1112_14030006_31085991.tif
Ski Alpin

Schutz für den Namensvetter

Skirennläufer Sebastian Holzmann will unter die Top-30 der Welt fahren. Seinen neuen Helm designten Mitarbeiter seines Sponsors in Bad Wörishofen.

Copy%20of%20Holzmann_Medien_IMG_1170.tif
Wirtschaft

Holzmann Medien wächst weiter

Wörishofer Familienunternehmen kauft Verlag aus Landsberg

Copy%20of%20leit7623728.tif
Landsberg

Holzmann Medien kauft den Freizeit-Verlag

Bad Wörishofer übernehmen das Landsberger Unternehmen. Warum es keine Veränderungen geben soll

Copy%20of%20_JOR0047.tif
Landsberg

Wie ein roter Faden

Berliner Atze Musiktheater präsentierte die „Spaghettihochzeit“.

Copy%20of%20jor004.jpg
Landsberg

Hoagart mal ganz anders

Queri-Abend Bettina Mittendorfer präsentiert bayerisches Programm ferab von Kitsch und Heimattümelei

Copy%20of%20EH_Oberjoch_100215_1.tif
Top-Wintersportler aus Bad Wörishofen

Mit Schwung in die Weltspitze

Der gebürtige Bad Wörishofer Sebastian Holzmann ist eine große Nachwuchshoffnung im alpinen Rennsport. Den Deutschen Meistertitel hat er bereits gewonnen. Seine Heimat soll ihm nun beim Sprung in die internationale Elite helfen

Copy%20of%20Foto_4.tif
Golf in Türkheim

Kinder sind die Gewinner

Beim Turnier des Steigenberger-Hotels steht das Sportliche nicht ganz an erster Stelle.