Personen /

Alexander Kessler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

SIBE0685aaa.jpg
Landsberg

Fahnenklau bringt einigen Ärger ein

In einer Bierlaune nimmt ein junger Anhänger des ESV Kaufbeuren eine Fahne von Fans des SC Riessersee an sich. Daraufhin folgen ein Stadionverbot und eine Gerichtsverhandlung.

_AKY8800.JPG
Landsberg/Geltendorf

Versehentlich geschubst oder angegriffen?

Ein 55-Jähriger soll eine Asylbewerberin beschimpft und verletzt haben. Er sagt: Alles Lüge

leit76232323.jpg
Landkreis Landsberg

Die Polizei kommt jetzt in Blau

Die bayernweite Umrüstung auf die neuen Uniformen ist fast abgeschlossen. Die Beamten der Inspektionen Landsberg und Dießen haben die neue Ausrüstung jetzt endlich.

_AKY1893.JPG
Landsberg

Maßkrug-Attacke führt direkt ins Gefängnis

Ein Mann verletzt seinen Neffen im Gesicht. Weil er zudem ein Paket Vorstrafen mit zur Verhandlung bringt, muss er in Haft.

leit72637828.JPG
Landsberg

Vor Gericht hat der Partyspaß ein Ende

In einer Diskothek drückt er eine unbekannte Frau so stark an sich, dass sie mit blauen Flecken nach Hause geht. Der Angeklagte ist in der Vergangenheit schon öfter aufgefallen.

leit6272362.jpg
Landkreis Landsberg

Wie sicher sind die Behörden?

Beleidigungen, Drohungen und Tritte gegen Türen: Am Landratsamt gibt es manchmal unschöne Szenen. Jetzt will man aufrüsten, um die Sicherheit der Mitarbeiter zu erhöhen.

leit72637830.JPG
Landsberg

Auf den Scherz folgte die Rache

Ein 52-jähriger Mann warf Chinaböller auf drei Burschen, die ihn veräppelt hatten. Das brachte ihm eine erneute Bewährungsstrafe ein.

_AKY8813.JPG
Landsberg

Ein Pulli provoziert die Polizei

Für einen 23-jährigen Kauferinger hat sein Auftritt am Lumpigen Donnerstag ein juristisches Nachspiel. Wie er in Landsberg Polizeibeamte beleidigte.

leit72637830.JPG
Landsberg

Der Handel wurde ausgeschlagen

Angeklagte Putzfrau bestreitet Diebstahl. Der Amtsrichter hatte bei einem Geständnis Strafmilderung in Aussicht gestellt.

_JOR2354.JPG
Landsberg

Klare Kante gegen Reichsbürger

Der Amtschef des Justizministeriums Professor Frank Arloth war heute beim Amtsgericht in Landsberg. Auf dem Programm: Personalgespräche und deutliche Aussagen zum Thema Rechtsextremismus.