Personen /

Alexander Lukaschenko

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das offizielle Maskottchen der 2. Europaspiele ist Lesik, ein Babyfuchs. Foto: Dirk Waem/BELGA
"Sportgroßereignis"

Das muss man über die Europaspiele in Minsk wissen

Der sportliche Wert ist gering, der Gastgeber mehr als umstritten - am heutigen Freitag beginnen im weißrussischen Minsk die 2. Europaspiele. Das deutsche Team reist mit einigen prominenten Athleten an.

Die Europaspiele in Minsk wurde am Freitag eröffnet. Foto: Martin Rickett/PA Wire
Europaspiele

Minsk macht auf Olympia: Lukaschenkos Leistungsschau

Als "Sporthauptstadt Europas" inszeniert sich die weißrussische Metropole in den kommenden Tagen. Minsk hat sich herausgeputzt, um sein Image mit den Europaspielen aufzupolieren. Nicht nur die Eröffnungsfeier erinnert an Olympische Spiele.

Die Europaspiele werden in Minsk ausgetragen. Foto: Dirk Waem/BELGA
Gastgeber Minsk

Europaspiele: Eröffnung ohne Spitzenpolitiker aus EU

Führende Politiker aus Nachfolgestaaten von ehemaligen Sowjetrepubliken stehen auf der Gästeliste der Eröffnungsfeier für die 2.

Frankreichs Präsident Macron hatte die sozialen Sofortmaßnahmen in einer Rede an die Nation angekündigt, um die «Gelbwesten» zu besänftigen. Foto: Benoit Tessier/Reuters Pool/AP
Satire

Emmanuel Macron fällt wohl auf Telefonstreich herein

Emmanuel Macron fiel wohl am Abend der Ukraine-Wahl auf einen Telefonstreich zweier russischer Komiker herein. Er war nicht ihr erstes Opfer.

Biathlon-Star Darja Domratschewa aus Weißrussland beendet ihre Karriere. Foto: Fredrik Varfjell/Bildbyran via ZUMA Press
Weißrussin hört auf

Schießstand ade: Biathlon-Star Domratschewa beendet Karriere

Darja Domratschewa ist eine der erfolgreichsten Biathletinnen der Welt. Doch die weißrussische Nationalheldin beendet nun genau wie ihr Mann Ole Einar Björndalen ihre Karriere. Jetzt konzentriert sich das Power-Paar vor allem auf das Familienleben.

Copy%20of%2088018159(1).tif
Biathlon

Power-Paar beendet Karriere

Darja Domratschewa und Ehemann Ole Einar Björndalen treten ab. Die beiden erfolgreichen Athleten haben nun neue Ziele

Kampfflugzeuge während des Großmanövers Sapad über dem weißrussischen Baryssau. Foto: Leszek Szymanski
Sapad

Berichte: Russland übte mit Manöver Angriff auf Baltikum

Ein russisches Manöver mit Zehntausenden Soldaten beherrschte im Herbst über Wochen die Schlagzeilen. Viele Befürchtungen trafen nicht ein. Trotzdem war die Militärübung im Rückblick beunruhigend groß.

Copy%20of%20AFP_UK4PX.tif
Gipfeltreffen

Seht her, ich kann lächeln

Es ging um Freihandel, Demokratie und Menschenrechte. Doch im Mittelpunkt stand die Regierungskrise in Deutschland. Wie Merkel versuchte, die EU-Partner zu beruhigen

Angela Merkel kommt zum Ost-Gipfel in Brüssel. Foto: Olivier Matthys
Merkel in Brüssel

EU-Ostgipfel: Partner bekommen keine EU-Beitrittsperspektive

Die schwierigen Brexit-Verhandlungen und die deutsche Regierungskrise überschatten den EU-Ostgipfel in Brüssel. Vor allem der ukrainische Präsident Poroschenko hätte sich mehr gewünscht.

Außenminister Sigmar Gabriel wird in Minsk vom weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko empfangen. Foto: Thomas Imo/Photothek.Net
Mit Moskau verbündet

Gabriel besucht Weißrussland: Anzeichen der Öffnung fördern

Das autoritär regierte Weißrussland ist mit Moskau verbündet. Doch es sucht auch nach einer Annäherung an seine EU-Nachbarn. Auf einer seiner letzten Reisen lotet Außenminister Gabriel den Spielraum aus.