Themen-Übersicht

Alexander Schmid
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Alexander Schmid

Ski alpin

Dürr, Meisen, Hronek und Stehle siegen bei Meisterschaften

Lena Dürr aus Germering im Damenslalom und Bastian Meisen vom SC Garmisch im Herren-Riesenslalom haben bei den deutschen alpinen Skimeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen die Titel gewonnen.

Wettkampf

Erfolgreicher Saisonstart

Karate Club Neuburg holt bei der ersten Punkterunde in diesem Jahr in Augsburg zwei Silber- und eine Bronzemedaille. Wie die einzelnen Sportler abgeschnitten haben

Weltcup in Soldeu

Pinturault gewinnt Riesenslalom - Schmid ausgeschieden

Beim Weltcup-Finale in Andorra hat Alexis Pinturault den letzten Riesenslalom des Winters gewonnen und seine starke Saison mit Rang zwei in der Gesamtwertung gekrönt. Die Kugel hatte Marcel Hirscher schon sicher - ob er sie noch mal gewinnen kann, blieb offen.

Riesenslalom

Schmid bei Weltcup-Finale im ersten Durchgang raus

Skirennfahrer Alexander Schmid ist im letzten Riesenslalom der Saison im ersten Durchgang ausgeschieden.

Ausblick

Das bringt der Wintersport am Samstag

In Östersund geht es bei der Biathlon-WM nach dem Ruhetag wieder um Medaillen, in anderen Wintersportarten werden schon Kristallkugeln vergeben - auch mit Chancen für deutsche Sportler.

Wettkampf in Bansko

Hirscher gewinnt Riesenslalom-Weltcup - Dorsch Fünfte

Am Sonntag gab es einen kleinen Blick in die Zukunft des Deutschen Skiverbands: Sowohl Alexander Schmid als auch Patrizia Dorsch überzeugten mit guten Ergebnissen. Weltcup-Dominator Marcel Hirscher sicherte sich vorzeitig die kleine Kristallkugel im Riesenslalom.

Ski 

Alpine Zukunft

Alexander Schmid und Patrizia Dorsch lassen aufhorchen

Resultate in Åre

Ski Alpin WM 2019: Ergebnisse und Sieger der Ski-Weltmeisterschaft

Die Ski Alpin WM 2019 ist beendet. Hier finden Sie alle Sieger, Gewinner, Ergebnisse und Resultate der Damen und Herren bei der Ski Alpin Weltmeisterschaft in Åre in Schweden.

Ski-WM in Are

Schmid starker Achter im WM-Riesenslalom - Luitz verletzt

Im Flutlicht von Are rast Alexander Schmid zum größten Erfolg seiner Karriere. Rang acht im Riesenslalom kam völlig unerwartet für den 24-Jährigen aus dem Allgäu. Überschattet wurde die tolle Leistung aber vom Sturz seines Teamkollegen, für den die Saison beendet ist.

Valentinstag

Sie müssen's wissen: Senioren geben Liebestipps

Was macht eine lange, glückliche Ehe aus? Die MZ hat bei denen nachgefragt, die Erfahrung damit haben: die Senioren im Sozialzentrum Kirchheim.

Ski alpin

Neureuther und Rebensburg führen DSV-Aufgebot für WM an

Slalom-Spezialist Felix Neureuther, Speedfahrer Josef Ferstl und Viktoria Rebensburg führen das deutsche Team bei den Ski-Weltmeisterschaften in Are vom 5.

Are 2019

Meike Pfister ist erstmals bei der Ski-WM dabei

Skirennläuferin Meike Pfister aus Deisenhausen ist für die Weltmeisterschaft nominiert. Vor dem Start im Super G an diesem Dienstag erzählt sie von ihren Erwartungen.

Von 1 auf 30

Schwere Situation für Luitz nach Doping-Regel-Verstoß

Stefan Luitz suchte nach dem Riesenslalom von Val d'Isère keine Ausreden. Doch die ungeklärte Frage, welche Konsequenzen sein Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln des Skiweltverbandes FIS hat, belastet den 26-Jährigen. Da tröstet auch das Neureuther-Comeback nur wenig.

Weltcup in Val d'Isère

Hirscher holt 60. Weltcup-Sieg - Neureuther auf Platz 21

Schwieriger Hang, viel Schnee, schlechte Sicht. Dazu die Unsicherheit, ob Stefan Luitz seinen ersten Weltcup-Sieg behalten darf und das Daumen-Handicap von Felix Neureuther beim Comeback: Beim Riesenslalom von Val d'Isère lief für die Deutschen nichts zusammen.

Versammlung

Poisl bleibt Vorsitzender der CWG Pöttmes

Verein wählt neuen Vorstand. Einer will nicht mehr, muss aber weitermachen

Sitzung

Pöttmeser Feuerwehr darf zweiten Stellvertreter wählen

Kommandanten verweisen auf steigenden Arbeitsaufwand und wollen sich deshalb verstärken. Das Thema betrifft auch andere Wehren

Weltcup-Finale

Deutsche Skifahrer holen Platz drei beim Team-Event in Are

Bei Olympia gab es keine einzige Medaille, beim Weltcup-Finale in Are aber holen die deutschen Skirennfahrer noch mal gute Ergebnisse. Am Tag nach den beiden Podestplätzen im Super-G gibt es im Team-Event einen dritten Platz und Glückwünsche vom IOC-Präsidenten.

Gründungsfest

Handzeller Feuerwehr feiert mit ihren Gästen

Die Freiwillige Feuerwehr in dem Pöttmeser Ortsteil beging ihr 125. Jubiläum. Andere Vereine gratulierten. Manche Besucher reisten 200 Kilometer weit an

Gersthofen hält dem Druck stand

Bezirksliga Nord:Mühevoller 2:1-Sieg in Offingen

Bezirksliga NordNord

Ein guter Torwart allein reicht nicht

Das Team rannte und kämpfte, doch gegen den Tabellenzweiten war das zu wenig. Der TSV Offingen hat mit einer 1:2-Heimniederlage die letzte Chance vergeben, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen

Bezirksliga Nord

Niederschlag statt Mutmacher

Viel hatten sich die Offinger für das Heimspiel gegen Meitingen vorgenommen. Geklappt hat herzlich wenig. Nach dem 0:5 rutscht das Team auf einen Abstiegsplatz zurück

Abstiegskampf

Es wird allerhöchste Zeit, dass sich was ändert

Auch in Horgau springt für Offingen kein Erfolg heraus

Bezirksliga Nord

Nullnummer im Aufsteigerduell

FC Horgau muss weiter auf einen Heimsieg warten

Offingen

Der TSV Offingen enttäuscht im Abstiegskampf

Gegen Konkurrent Wörnitzstein stimmt beim TSV Offingen die Leistung nicht, gegen Rain fehlt das Glück. So wird es eng im Bezirksliga-Keller.

Offingen

Offingen punktet wieder auswärts

Im Nachholspiel in Ehekirchen gelingt ein später Ausgleich. Die Hausherren bringen sich aber in erster Linie selbst um den Sieg. Der TSV-Trainer sieht dennoch etwas Positives.