Personen /

Alfred Sartor

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Schloss.tif

Als die Landjugend in Frankreich unterwegs war

Blick zurück (Serie) Im Archiv der Wertinger Zeitung geblättert. Was vor 100, 50 oder 25 Jahren Schlagzeilen machte. Von einer neuen Laugnabrücke bis zum umgestürzten Baum in Binswangen

Copy%20of%20n%2bn_heilig.tif

Jetzt gibt es wieder eine Statue

mei-starkbier.5.jpg
Meitingen-Herbertshofen

Das Starkbierfest feiert Jubiläum

Anton Kraus und Hanns Rieblinger stehen am Samstag zum 30. Mal in Herbertshofen am Rednerpult. Warum einer immer nervös ist und welche Dauerbrenner-Themen es gibt.

Copy%20of%20Meitingen_St._Gregor.tif
Meitingen

Damit allen das „Kunststück Familie“ gelingt

Seit 15 Jahren bereits gibt es die St.-Gregor-Familienstation in Meitingen. Was sich in dieser Zeit alles geändert hat und was gleich geblieben ist.

Copy%20of%20Weihnachtserinnerungen_Folge_4_-_Bild_2(1).tif
Landkreis Augsburg

Zur Bescherung eine bunte Kinderkrawatte

Nicht nur große Geschenke bereiten Freude. Auch ein Schlips macht stolz. Und: Wie ein Puppenwagen bei der Bescherung für erheblichen Aufruhr sorgt.

Copy%20of%20Ehrenring%c3%bcbergabe_Dez._2017_031.tif
Auszeichnungen

Meitingen ehrt verdiente Bürger

Ellen Blask, Johann Deisenhofer und Martin Jäger erhalten Ehrenringe. Sie haben eine Eigenschaft gemeinsam

Copy%20of%20Walter_Held_80._Geburtstag_020.tif

Walter Held feiert seinen 80. Geburtstag

Copy%20of%20Schlo%c3%9f_Elmischwang(1).tif
Landkreis Augsburg

Einblicke in die reiche Geschichte des Augsburger Lands

Zahlreiche Gebäude geben beim Denkmaltag Zeugnis von einstiger Macht und Pracht. Bei einigen sind Anmeldungen erforderlich.

Copy%20of%20Meitingen_Johannesheim0001.tif
Meitingen

„Ein segensreiches Haus“

Das Meitinger Johannesheim feiert sein 90-jähriges Bestehen. Wie sich von hier aus das „karitative Pflänzchen“ in Meitingen weiter ausgebreitet hat

Copy%20of%20IMG_0111(1).tif
Meitingen-Waltershofen

Als ein Ort gemeinsam anpackte

Vor 20 Jahren bauten sich die Bürger ihr eigenes Gemeinschaftshaus. 7500 Stunden arbeiteten 100 Helfer an dem Gebäude. Das wird demnächst gefeiert