Personen /

Alois Höld

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20556_5679.tif
Tischtennis

Gestatten, Weihnachtsmeister

Die TTF Bad Wörishofen überwintern auf Rang eins. Warmisried rutscht ab

Copy%20of%20leit055.tif
Tischtennis

Drei Tage, drei Spiele, drei Siege

Frauen des TTSC Warmisried zeigen eine beeindruckende Kondition an den Tischen

Copy of tischtennis.tif
Tischtennis

Kein Sieger im Allgäu-Derby

Warmisried erkämpft sich in der 1. Bezirksliga ein Unentschieden. Hasberg ist neuer Tabellenführer der 3. Bezirksliga und Mindelheim rutscht auf den letzten Platz ab

Copy of Tischtennis_feature.tif
Tischtennis

Es darf wieder gewirbelt werden

Die neue Saison steht bevor und verspricht auf Bezirksebene viele spannende Derbys

Spitzenreiter

Spitzenreiter

Hasberg Auf die Damenmannschaft des TTC Hasberg ist momentan in der 2. Bezirksliga Süd Verlass, denn das Team ließ sich in der vergangenen Woche weder vom Tabellenführer TSV Trunkelsberg (8:1) noch vom keck aufspielenden Aufsteiger Kirchdorf/Iller (8:3) überraschen. Ebenfalls einen Sieg landete die erste Herrenmannschaft in der 3. Bezirksliga Süd/Ost mit 9:6 beim TTSC Warmisried II.

Dauerbrenner an der grünen Platte

Dauerbrenner an der grünen Platte

Hasberg Es ist einiges los im Gemeindehaus in Hasberg. Freitagabend ist Tischtenniszeit. Drei Platten sind in der kleinen Halle aufgestellt, an allen wird gespielt. An der Mittleren steht schon Alois Höld im Trikot des TTC. Kleine Schweißtropfen sind auf seiner Stirn zu erkennen. Obwohl die Haare langsam grau werden, bewegt er sich an der Platte noch wie ein Junger. 61 Jahre ist der Altmeister mittlerweile. Ans Aufhören denkt er aber noch lange nicht: "Ich will noch spielen so lange es geht", erzählt Alois Höld strahlend.

TTC ehrt verdiente Spieler

TTC ehrt verdiente Spieler

Im Rahmen der Generalversammlung beim TTC Hasberg konnte Vorstand Markus Geßler drei verdiente Aktive des TTC für "runde" Spieleinsätze ehren (von links): Hermann Drexler für 500 Spiele, Heidrun Bisle war 400 Mal aktiv und Alois Höld schaffte als erster TTC-Spieler die stolze Zahl von 700 Einsätzen. Text/Foto: Hans Bisle

Die schnelle Wiedergutmachung

Mindelheim (axe) - Die TTF Bad Wörishofen mussten in der Landesliga eine Doppelschicht einlegen, meisterten dies aber ordentlich. Die Warmisrieder Damen warten dagegen noch auf den ersten Punkt.