Personen /

Andrea Henkel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

AFP_8I9N6.jpg
Biathlon WM

Dahlmeier, Neuner und Co. - die deutschen Biathlon-Weltmeister

Laura Dahlmeier gewinnt bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Hochfilzen fünf Goldmedaillen. Sie führt eine lange Liste deutscher Weltmeister fort.

Die Damen-Staffel jubelt nach dem Sieg: Vanessa Hinz (l-r), Maren Hammerschmidt, Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier. Foto: Martin Schutt
Zehnter WM-Titel

Jubiläumssieg für deutsche Damen-Staffel

Laura Dahlmeier gewinnt auch das Einzelrennen bei der WM. Foto: Martin Schutt
Biathlon-WM 2017

Biathlon-WM-Ergebnisse: Laura Dahlmeier gewinnt viertes Gold

Laura Dahlmeier bleibt der Star dieser Biathlon-WM: Sie holte zusammen mit der Staffel ihre vierte Goldmedaille. Die Ergebnisse im Einzel in der Übersicht

Laura Dahlmeier lässt ihrer Konkurrenz keine Chance und gewinnt bereits die dritte Goldmedaille bei der WM. Foto: Martin Schutt
Biathlon

Nach ihrem dritten WM-Gold muss sich Laura Dahlmeier ausruhen

Total erschöpft gewinnt Laura Dahlmeier ihr drittes Gold bei den Biathlon-Weltmeisterschaften. Insgesamt könnte sie sechs Medaillen gewinnen - das schafften vor ihr nur wenige.

Biathlon Weltmeisterschaft Hochfilzen
Biathlon

Laura Dahlmeier holt ihr drittes WM-Gold

Laura Dahlmeier hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften ihr drittes Gold und damit bereits ihre vierte WM-Medaille in Hochfilzen gewonnen.

Zweites Gold: Laura Dahlmeier ist der Star der WM in Hochfilzen. Foto: Martin Schutt
Zweites Gold in Hochfilzen

Laura Dahlmeier gewinnt WM-Titel in der Biathlon-Verfolgung

Erik Lesser gewann bei der vorigen WM im Jagdrennen Gold. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon

Die Biathlon-Verfolgung in Zahlen und Fakten

Um den Biathlon-Sport für die Fans attraktiver zu machen, führte der Weltverband IBU 1997 als dritte Einzeldisziplin bei Weltmeisterschaften die Verfolgung ein.

Kati Wilhelm traut den deutschen Biathleten acht WM-Medaillen zu. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon

Altmeisterinnen erwarten bei Biathlon-WM acht Medaillen

Die Altmeister trauen den deutschen Biathleten bei der Biathlon-WM in Oslo viel zu. Auf acht Medaillen haben sich Kati Wilhelm, Andrea Henkel und Magdalena Neuner festgelegt.

Magdalena Neuner glaubt an eine gute Medaillen-Ausbeute der deutschen Biathleten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Biathlon

Ex-Biathlon-Weltmeister trauen DSV-Athleten bei WM viel zu

Von den deutschen Biathleten wird bei den Weltmeisterschaften in Oslo einiges erwartet. Die Olympiasiegerinnen Kati Wilhelm, Magdalena Neuner und Andrea Henkel rechnen mit acht Medaillen.

Die starke Leistung der deutschen Skijägerinnen lässt auf eine tolle WM im März hoffen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Biathlon

Deutsche Biathletinnen überzeugen durch Teamgeist

Gemeinsam sind sie stark: Dank eines bemerkenswerten Teamgeists und einer Topbilanz lassen die deutschen Biathletinnen auf eine tolle WM im März in Oslo hoffen.