Andrea Nahles
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Andrea Nahles"

Zehntausende demonstrierten 2004 gegen die Hartz-Gesetze, darunter viele Mitglieder der IG Metall. Auch damals stand die SPD am Pranger.
Konjunkturpaket

Hat die SPD die Gewerkschafter im Stich gelassen?

Plus Als die SPD unter Schröder die Hartz-Reformen einführte, fühlten sich viele Metaller verraten. Jetzt, wo es keine Kaufprämie gibt, brechen alte Konflikte auf.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 2. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2.

Olaf Scholz und Rolf Mützenich – entscheidet sich zwischen ihnen die K-Frage der SPD?
Kommentar

Olaf Scholz muss SPD-Kanzlerkandidat werden

Die SPD sucht einen Kanzlerkandidaten. Unter anderen Umständen, in einer anderen Partei, wäre diese Frage längst beantwortet. Die Sozialdemokraten aber scheuen das Offensichtliche.

Andrea Nahles war Anfang Juni 2019 von ihrem Ämtern zurückgetreten, jetzt übernimmt sie neue Aufgaben.
Neue Aufgabe für Ex-SPD-Chefin

Andrea Nahles soll Behördenchefin werden

Andrea Nahles war Anfang Juni 2019 nach jahrzehnten politischer Arbeit von ihren Ämtern zurückgetreten. Jetzt übernimmt die ehemalige SPD-Parteichefin neue Aufgaben.

Es läuft nicht rund für Rolf Mützenich. Nach einem soliden Start als SPD-Fraktionschef geriet der 60-Jährige zuletzt mit einer unglücklichen Personalentscheidung in die Schlagzeilen. Auch in der Corona-Krise konnte er kaum Akzente setzen.
Hintergrund

Ergeht es SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich wie einst Andrea Nahles?

Bei der SPD weckte Rolf Mützenich die Hoffnung auf bessere Zeiten. Doch der Fraktionschef gerät immer mehr unter Druck – auch durch eigenes Verschulden.

Was für ein Kind! Pippi Langstrumpf., wie sie von Ingrid Vang Nyman in der schwedischen Erstausgabe des Buches gezeichnet wurde
Kinderliteratur

75 Jahre Pippi Langstrumpf: Das Kind wird aufmüpfig

Plus Vor 75 Jahren erschien das erste Pippi-Langstrumpf-Buch. Die Heldin kratzt an der Autorität der Erwachsenen, was damalige Eltern ziemlich unerhört fanden. Aber auch den heutigen hat sie noch etwas zu sagen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22.

„Ich fand es ungewöhnlich heftig in den ersten Tagen und Wochen“: Saskia Esken hatte keinen einfachen Start als SPD-Vorsitzende.
Interview

SPD-Chefin Saskia Esken: "Wir müssen diese Kinder endlich da rausholen"

Exklusiv Die SPD-Chefin fordert einen Kurswechsel in der Flüchtlingsfrage und ein Ende der schwarzen Null. Und sie ärgert sich, dass Frauen in der Politik anders beurteilt werden als Männer.

SPD-Chefin Saskia Esken sagt, Frauen in der Politik werden wegen Äußerlichkeiten attackiert. Bei Männern sei das anders.
Internationaler Frauentag

SPD-Chefin Esken: Frauen werden wegen Äußerlichkeiten attackiert

Exklusiv Saskia Esken beklagt die ungleiche Beurteilung von Männern und Frauen in der Politik. Zu Frisur und Schuhen ihrer männlichen Kollegen haben sie noch nichts gelesen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 13. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13.

Drei Männer für die Union (von links): Jens Spahn, Armin Laschet und Friedrich Merz. Sie haben die besten Chancen auf die Kanzlerkandidatur.
Analyse

Warum die Kanzlerfrage in der CDU jetzt wieder reine Männersache ist

Nach Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer scheint es keine weiblichen Alternativen mehr für die Spitze der CDU zu geben. Woran liegt das? Fünf Thesen.

Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD, und Saskia Esken, Bundesvorsitzende der SPD, stehen in ihrem Büro im Willy-Brandt-Haus. 
Kommentar

Es warten harte Zeiten auf die SPD

Die neue Führung muss 2020 einen Spagat hinlegen, der schmerzhaft werden könnte. In den Umfragen kommt das neue Führungsduo bisher nicht gut an.

Köpfe des Politjahres 2019 (oben von links): Norbert Walter-Borjans, Saskia Esken, Robert Habeck, Angela Merkel und Markus Söder. Unten von links: Manfred Weber, Andreas Scheuer, Ursula von der Leyen, Annegret Kramp-Karrenbauer und Andrea Nahles.
Rückblick

Die politischen Aufsteiger, Absteiger und Aussteiger des Jahres 2019

Nahles, Scheuer, AKK: Es war einfach (nicht) ihr Jahr: Was das Jahr für diese zehn Spitzenpolitiker gebracht hat und wie es mit ihnen weitergeht.

Ralf Stegner beim SPD-Bundesparteitag in Berlin.
Hartz soll überwunden werden

SPD-Bundesparteitag: Spannung vor neuen Gesprächen mit Union

Die SPD will aus dem Schatten der Vergangenheit heraus. Geschlossen rückt sie von Hartz IV ab. Doch der sozialdemokratische Außenminister muss um einen Wiedereinzug in den Vorstand zittern. Einer sieht die Partei schon kurz vor dem Suizid.

Die neuen Bundesvorsitzenden der SPD, Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans während der Abstimmung.
Gespräche mit Union geplant

SPD-Parteitag lehnt Antrag zu Ausstieg aus GroKo ab

"Hört die Signale": Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind das erste gemischte Doppel an der SPD-Spitze. Die beiden beschwören alte sozialdemokratische Werte. Die große Koalition steht auf der Kippe.

Machen die beiden da etwa ein Selfie oder schauen sie sich noch mal ihre Wahlergebnisse an? Das neue Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken
SPD-Parteitag

Eindrücke vom Parteitag: Was von der großen SPD-Revolution übrig bleibt

Beim Parteitag verspricht das neue Führungsduo Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans einen Linksruck. Und wie geht es mit der Großen Koalition weiter?

Der SPD-Parteitag wird eine Entscheidung über die GroKo wohl vermeiden.
SPD-Parteitag

Kämpfe und Kompromisse: Der SPD-Parteitag im Überblick

Neue Parteispitze, Gedrängel bei den Stellvertretern, Neuaufstellung in der GroKo - die SPD hat sich viel vorgenommen. Fragen und Antworten zum SPD-Parteitag.

Sieger und Besiegter: Norbert Walter-Borjans (M.) und Saskia Esken freuen sich im Willy-Brandt-Haus neben dem unterlegenen Olaf Scholz.
Union: Kein Nachverhandeln

SPD will Esken und Walter-Borjans - GroKo in Gefahr

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben den Genossen eine bessere Zukunft versprochen. Dafür muss das Duo die SPD aus dem Umfragetal führen. Für die Union ist klar: Nicht auf unsere Kosten.

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken freuen sich über das Ergebnis.
Kommentar

Die SPD kommt auf dem Weg zu alter Größe nicht voran

Die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sollen nach dem Willen der Parteimitglieder Vorsitzende der SPD werden. Ändert sich nun etwas?

Die neue SPD-Spitze: Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben die Stichwahl um den Parteivorsitz gewonnen. Besonders den linken Flügel der Partei freut das. Die SPD-News.
SPD-Blog

News: Esken/Walter-Borjans gewinnen Stichwahl - endet die GroKo?

SPD-News: Das ist unser Blog zum Nachlesen.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer bei einer Veranstaltung Ende September in Kassel.
Kommentar

CDU-Parteitag: Große Konfusion statt klarer Kante

Vom CDU-Parteitag sollte ein Signal der Befreiung ausgehen. Für die Vorsitzende Kramp-Karrenbauer, aber auch für die Koalition. Beides ist misslungen.

Olaf Scholz (l) tritt mit Klara Geywitz gegen Saskia Esken (r) und Norbert Walter-Borjans (2.v.r) an.
Suche nach neuer Spitze

SPD vor dem Finale - Erneut haben die Mitglieder das Sagen

Wieder hat die SPD-Basis das Wort - ein halbes Jahr nach dem Abgang von Andrea Nahles soll dann endlich Klarheit herrschen. Doch kann die neue SPD-Spitze den Aufruhr in der Partei beruhigen?

Die Kandidatenpaare Olaf Scholz und Klara Geywitz sowie Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken müssen nun in die Stichwahl.
SPD-Entscheid

Stichwahl: Scholz/Geywitz und Walter-Borjans/Esken kämpfen um SPD-Vorsitz

Die Abstimmung über den SPD-Vorsitz entscheidet sich in einer Stichwahl: Olaf Scholz und Klara Geywitz treten gegen Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken an.

Michael Roth ist Europa-Staatsminister im Auswärtigen Amt und kandidiert zusammen Christina Kampmann für den SPD-Vorsitz.
Interview

Kandidat für SPD-Vorsitz Michael Roth: Emotional "fertig mit der GroKo"

Exklusiv Michael Roth will mit Christina Kampmann SPD-Chef werden. Das Duo gilt als Überraschungsfavorit. Er erklärt, wie er seine Partei retten.

Muster-Stimmzettel für die Mitglieder-Abstimmung über den SPD-Vorsitz.
Nahles verlässt den Bundestag

Ein Abschied und ein Neuanfang: SPD wählt eine neue Spitze

Jetzt zählt es: Die SPD wählt ihre neue Doppelspitze. Das Ergebnis dürfte auch die Zukunft der großen Koalition beeinflussen. Eine ihrer Verfechterinnen kehrt Berlin zugleich endgültig den Rücken.