Personen /

Andrea Petkovic

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Erhält eine Wildcard für das hochkarätig besetzte WTA-Turnier in Stuttgart: Laura Siegemund. Foto: Julian Stratenschulte
WTA-Turnier

Siegemund und Petkovic erhalten Wildcards für Stuttgart

Neben Wimbledonsiegerin Angelique Kerber und der deutschen Nummer zwei Julia Görges werden auch Laura Siegemund und Andrea Petkovic am WTA-Tennisturnier in Stuttgart teilnehmen.

Laura Siegemund war in ihrem Einzel chancenlos. Foto: Julian Stratenschulte
0:3 gegen Weißrussland

Aus für deutsches Fed-Cup-Team - nun gegen den Abstieg

Gegen Weißrussland verliert die ersatzgeschwächte Auswahl des Deutschen Tennis Bundes alle vier Spiele. Im April geht es nun um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der besten acht Nationen.

Jan-Lennard Struff hat in Indian Wells die nächste Runde erreicht. Foto: Chris Symes/Photosport/AP
Turnier in Kalifornien

Barthel, Struff und Marterer in Indian Wells weiter

Nach Routinier Philipp Kohlschreiber haben auch Jan-Lennard Struff, Maximilian Marter und bei den Damen Mona Barthel beim Tennisturnier in Indian Wells die zweite Runde erreicht.

Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier in Indian Wells gegen Marketa Vondrousova in der ersten Runde ausgeschieden. Foto: J. Stratenschulte
WTA-Turnier

Laura Siegemund scheitert in erster Runde in Indian Wells

Indian Wells (dpa) – Laura Siegemund aus Filderstadt hat beim WTA-Turnier in Indian Wells (USA) den Einzug in die zweite Runde verpasst.

Für Mona Barthel ist das Turnier in Budapest beendet. Foto: Daniel Karmann
WTA-Turnier

Barthel und Petkovic in Budapest gescheitert

Mona Barthel und Andrea Petkovic sind beim Tennisturnier in Budapest ausgeschieden.

Andrea Petkovic hatte keine Mühe zum Auftakt in Budapest. Foto: Julian Stratenschulte
WTA-Turnier

Petkovic im Budapest-Achtelfinale - Aus für Korpatsch

Budapest (dpa) - Im Eiltempo hat Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic beim Tennis-Turnier in Budapest das Achtelfinale erreicht.

Copy%20of%20dpa_5F9C94002156C45F.tif
Tennis

Abstieg droht

Deutsche Frauen verlieren im Fed Cup

Verlor das zweite Einzel: Andrea Petkovic. Foto: Julian Stratenschulte
"Schlag ins Gesicht"

Deutsches Fed-Cup-Team nach 0:2 vor dem Aus

Deutschland muss im Erstrunden-Duell des Fed Cups gegen Weißrussland alle ausstehenden Spiele für den Halbfinal-Einzug gewinnen. Für Fed-Cup-Rückkehrerin Andrea Petkovic war eine Top-Ten-Spielerin eine Nummer zu groß.

Trifft mit den deutschen Tennis-Frauen auf Weißrussland: Fed-Cup-Teamchef Jens Gerlach. Foto: Sergei Grits/AP
Fed Cup

Ohne Kerber und Görges: Tennis-Damen wollen neuen Coup

Es erinnert sehr viel an das Vorjahr. Auch 2018 ging Deutschland in Minsk als Außenseiter in die Fed-Cup-Partie. Am Ende setzte sich das Team von Coach Gerlach aber durch. Gibt es eine Wiederholung?

Petra Kvitova wurde 2016 von einem Einbrecher mit einem Messer an der linken Hand verletzt. Foto: Lukas Coch/AAP
Nach Messer-Attacke

Australian-Open-Finale: Kvitova will Comeback krönen

Der Einzug in das Australian-Open-Finale bedeute ihr alles, sagte Petra Kvitova vor dem Endspiel gegen Naomi Osaka. Vor zwei Jahren stand die Tennis-Karriere der Tschechin vor dem Aus. Auch für die Japanerin würde der Turniersieg einen besonderen Bonus bringen.