Personen /

Andreas Becker

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayern_w%c3%a4hlt.pdf
Landtagswahl

Wohnraum, Bildung, Vergabegesetz: Der Unterschied liegt im Detail

Nur drei Kandidaten beantworteten die Fragen von DGB und ALG III

Copy%20of%20AndreasBecker_Wahl.tif
Wahl

Ein Tierarzt will es wissen

Dr. Andreas Becker will für die ÖDP in den Landtag. Er engagiert sich schon seit Jahren politisch

Copy%20of%20DSC_0321.tif
Landtagswahl

Fragen, die die Jugend im Landkreis umtreiben

Lorenz Schuster organisiert vor der Landtagswahl eine Diskussion mit Politikern in Dillingen. Im Interview erklärt er, was daran besonders ist.

Copy%20of%20AndreasBecker_Wahl.tif
Wahl

Ein Tierarzt will es wissen

Dr. Andreas Becker will für die ÖDP in den Landtag. Er engagiert sich schon seit Jahren politisch

Copy%20of%20_DSC2727(1).tif
Landkreis Donau-Ries

Das sind die Kandidaten für Land-und Bezirkstag

Im Oktober treten jeweils zehn Direktkandidaten im Stimmkreis Donau-Ries an. Eine Übersicht, welche Partei wen ins Rennen um die Parlamente schickt.

Copy%20of%20dpa_5F99E8005335FF75(1).tif
Trend

Technik gießt, Mensch genießt

Gärten werden digital: Der Rasensprenger schaut online nach dem Wetter, der Rasenmäher wird via App aktiviert. Doch was hat das noch mit Gärtnern zu tun?

Was alles möglich ist: mit einer App die Bewässerung des Gartens steuern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Neue Trends im Garten

Die Technik gießt und der Mensch genießt

Smartphone statt Gießkanne? Die digitale Technik hält in vielen Gärten Einzug. Der Rasensprenger schaut online nach dem Wetter, der Rasenmäher wird via App aktiviert und selbst die Düngung wird der Technik überlassen. Aber was hat das noch mit Gärtnern zu tun?

Copy%20of%20Tourismus_Radweg_W%c3%b6rnitzstein_2(1).tif
Landkreis

Ein Radwegekonzept für die Region Donau-Ries

Zahlreiche Verbindungen gibt es bereits im Landkreis. Um weitere zu schaffen, muss Grund gekauft werden – ein Problem .

Copy%20of%20Radfahrerin_IMG_7321(1).tif
Kommunalpolitik

Radwegekonzept für die Region

Zahlreiche Verbindungen gibt es bereits im Landkreis. Um weitere zu schaffen, muss Grund gekauft werden – ein Problem

Schaugarten für "Urban Gardening"
Urban Gardening

Bayern plant ab 2019 landesweit Schaugärten für "Urban Gardening"

In Erlangen gibt es derzeit einen Schaugarten, der Interessierten das Konzept des Urban Gardening näher bringen soll. Regionalität spielt hier eine große Rolle.