Personen /

Andreas Graf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

jor052.jpg
Geltendorf

Parken: Gelb-Westen-Aktion in Geltendorf?

Nicht nur der Landkreis Landsberg und die Gemeinde Geltendorf sind unzufrieden mit der Entwicklung am nördlichen Pendlerparkplatz. Die Betroffene wollen die Bahn zum Umdenken bewegen.

jor201.JPG
Landsberg

Bürgerbegehren zum Thema Verkehr: Auch die Rechtsaufsicht sieht es kritisch

Ist die Frage des Bürgerbegehrens in Landsberg zu unkonkret? Das Landratsamt hat eine ähnliche Meinung wie die Stadt.

Copy%20of%20_JOR0552(1).tif

Mehr Parkplätze für Pendler in Geltendorf und Kaufering

An den großen Bahnhöfen im Landkreis sind Parkplätze oft Mangelware. Die Lösung in Kaufering und Geltendorf könnten Parkdecks sein. Der Kreisausschuss steht hinter diesen Projekten.

jor137.JPG
Landsberg

Wer wählen darf, bekommt jetzt Post von der Gemeinde

In vier Wochen heißt es Kreuzchen machen bei der Landtagswahl. Was die Wähler im Landkreis Landsberg dazu wissen sollten.

Copy%20of%20_JOR4082.tif
Landkreis Landsberg

Am Bahnhof in Geltendorf herrscht Funkstille

Auch im Landkreis Landsberg gibt es viele Bereiche ohne Handyempfang. Dieses Problem könnte aber bald der Vergangenheit angehören.

Copy%20of%20IMG_8603(1).tif
Babenhausen

Wie Babenhausen zu seinen Ortsteilen kam - eine Spurensuche

Vor 40 Jahren bekamen einige Gemeinden neue Ortsteile. Auch die Gründung der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen fällt auf das Jahr 1978. Wie es dazu kam.

Copy%20of%20IMG_9108.tif
Laufsport

Delegation beim Stockholm-Marathon

Läufer des TSV Nördlingen bestreiten den Wettkampf bei Sonnenschein und Hitze

Copy%20of%20leit672323.tif
Klimaschutz

Das Radwegenetz soll ausgebaut werden

Landkreis fördert vier Projekte. Sie sollen das Radeln zur Arbeit erleichtern

leit---------2147483648.JPG
Landkreis Landsberg

Den Ausbaubeiträgen weint keiner nach

Die „Strabs“ in Bayern soll endgültig abgeschafften werden. Darüber freut man sich nicht nur in der Penzinger Pfettenstraße. Für einige Bürger kommt es aber zu spät.

Copy%20of%20_JOR7434.tif
Kreistag

Welcher Antrag kommt zuerst?

Bei der Sondersitzung zur Kreisumlage ging es nicht nur in der Sache hoch her. GAL-Chefin Renate Standfest forderte den Landrat auch in der Frage heraus, in welcher Reihenfolge über die Anträge abgestimmt werden sollte