Personen /

Andreas Hofer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_5763.tif

Geschichten über Wilderer in Ried

Klaus Speidel erzählt und wird musikalisch begleitet

Copy%20of%20KTV%20Ries%20II.tif
Kunstturnen

Überzeugender Saisonstart

Die KTV Ries II holt im ersten Landesliga-Durchgang den Tagessieg und unterstreicht damit ihre Ambitionen auf den Bayernliga-Aufstieg.

Brandner%20Kasper%20Waal%2078.jpg
Landsberg/Waal

Die Geschichte vom Brandner Kasper auf Allgäuerisch

Der Landsberger Stadttheaterchef Florian Werner bringt das Kultstück in Waal auf die Bühne. Das Stück weicht etwas vom sonst bekannten Stoff ab.

Copy%20of%20BBK_2296.tif
Rundenwettkampf

Im direkten Duell schießen beide Teams über 1000 Ringe

Hohes Niveau beim 1005:1004-Sieg von „Frohsinn“ Binswangen gegen „Tell“ Hettlingen

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 22. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22.

Copy%20of%20Unterstall%20Sch%c3%bctzen%2c%20Marc%20Zeilinger%205a_0016046.tif
Luftgewehr

Unterstall verliert Tabellenführung

Eichenlaub fährt in ungewohnter Aufstellung einen Sieg ein und kassiert eine Pleite. Platz eins ist weg, dem Saisonziel in der 2. Liga ist man aber einen Schritt näher gekommen

Copy%20of%20IMG_4492.tif
Leonhardiritt

Segen für Ross und Reiter

Fremdingen feierte den alten Brauch. Er stammt aus dem 17. Jahrhundert

Copy%20of%20Sven%20K%c3%b6nig%20004.tif
Kunstturnen

Die KTV kann ihr Saisonziel vorzeitig erreichen

Heimsieg heute gegen noch sieglose Oberhausener würde bereits den Klassenerhalt bedeuten

Copy%20of%20FS_AZ_B-LT_SPO_240787123.tif
Schießen

1000 Ringe, aber auch schon die erste Niederlage

„Frohsinn“ Binswangen erzielt Traumergebnis gegen Emersacker, muss sich aber Unterthürheim geschlagen geben

Copy%20of%20Ilya%20Kibartas%20042.tif
Kunstturnen

Starker KTV-Auftritt beim ehemaligen Erstligisten

Rieser Zweitliga-Team gelingt in Heidelberg die Überraschung des vierten Wettkampftags