Personen /

Andreas Hofmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten VfR Aalen.

VfR Aalen

Lieferte in dieser Saison starke Weiten ab: Speerwerfer Andreas Hofmann. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE
Leichtathletik

Speerwurf-Saisonaufsteiger Hofmann: Rekord und WM im Visier

Das war sein Jahr: Speerwerfer Andreas Hofmann ist der Aufsteiger der Saison in der Leichtathletik. Der Mannheimer überzeugt in diesem Jahr mit den drei besten Würfen seiner Karriere und EM-Silber. Die Krönung ist der Diamond-League-Triumph. Die Prämie will er investieren.

Copy%20of%20ema015.tif
Kreisliga West

Landkreis-Kracher auf allen Ebenen der Tabelle

Gipfeltreffen in Ziemetshausen, Kellerduell in Waldstetten und Aufsteigerwiedersehen in Großkötz

Copy%20of%20ema188.tif
Fußball-Kreisliga West

Meistertrainer verlässt die SpVgg Wiesenbach

Andreas Hofmann nennt „private Gründe“ für seinen Entschluss. Wie es jetzt beim Aufsteiger weiter geht.

Speerwerfer Thomas Röhler kann seine erfolgreiche Saison abrunden. Foto: Soeren Stache
Continental Cup

Speerwerfer Röhler: "Noch 60, 70 Prozent" im Akku

Am Sonntagabend kann Speerwurf-Europameister Thomas Röhler seine erfolgreiche Saison abrunden - mit einem Sieg beim Continental Cup. Die Asse machen bei dem Team-Event noch einmal Kasse. Auch acht deutsche Leichtathleten sind in Ostrava dabei.

Nach seinem letzten Auftritt als Diskuswerfer dreht Robert Harting beim ISTAF im Berliner Olympiastadion eine Ehrenrunde. Foto: Soeren Stache
Abschied vom Diskus

Tolle Party: Herr Harting tanzt in ein neues Leben

Wird aus dem Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting nun ein Hausmann? Bleibt er dem Sport irgendwie treu oder geht er in die Wirtschaft? Alles ist möglich. Aber mit 33 denkt er auch an Kinder, an die Familie. Und der Master of Arts braucht ja auch einen Job.

Andreas Hofmann (l), Sieger Thomas Röhler (M) und der zweitplatzierte Julian Weber. Foto: Soeren Stache
Speerwurf-Europameister

Röhler siegt auch beim ISTAF

Speerwurf-Europameister Thomas Röhler hat auch beim ISTAF überzeugt und einen weiteren Sieg gefeiert.

Für die Zeit nach dem Leistungssport hat Robert Harting bereits Pläne. Foto: Jens Büttner
Leben ohne Leistungssport

"Allzweckwaffe" Herr Harting hat noch viel vor

Olympiasieger Robert geht in Rente, Herr Harting macht weiter. Nach seinem emotionalen Abschied vom Leistungssport hat der Student noch viele Ideen. Der 33-Jährige braucht "Antriebe". Aber ein Bürojob kommt für ihn nicht in Frage. Und schon gar kein Comeback.

LeBron James steht auf der Gästeliste für das ISTAF in Berlin. Foto: Tony Dejak/AP
Leichtathletik-Party in Berlin

Abschiedsparty von Harting: NBA-Superstar James kommt

Das wird ein Fest - und "Der letzte Schrei!": Bei der rauschenden Leichtathletik-Party im Berliner Olympiastadion gibt Diskuswurf- Olympiasieger Robert Harting seinen Abschied. Auch ein Superstar aus den USA schaut am Sonntag beim ISTAF mal rein.

Diskus-Ass Robert Harting wurde in Chorzow Vierter. Foto: Sven Hoppe
Speerwerfer Hofmann siegt

Robert Harting Diskus-Vierter in Chorzow

Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting hat das Siegerpodest bei seinem vorletzten Wettkampf um 58 Zentimeter verpasst.