Personen /

Andreas Mundt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im Zuge der Übernahme der Plus-Discount-Filialen durch Edeka gibt es Streit um Rabatte. Foto: Federico Gambarini
Grundsatzentscheidung

BGH setzt Rabatthunger des Handelsriesen Edeka Grenzen

Im Streit um Lieferantenrabatte nach der Übernahme der Plus-Discount-Filialen durch Edeka hat das Bundeskartellamt vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Erfolg erzielt.

Copy%20of%2094574077.tif
Jubiläum

Kämpfer gegen Preistreiberei und Abzocke

Das Bundeskartellamt sollte einst helfen, die Nachkriegswirtschaft zu entflechten. Heute geht es der Bonner Behörde um Verbraucherthemen für jedermann – wie zu hohe Lebensmittelpreise und Betrügerei im Internet

Easyjet bietet ab Sonntag von Tegel Verbindungen nach Frankfurt, Stuttgart, München und Düsseldorf an. Foto: Jens Kalaene
Wieder mehr Konkurrenz

Easyjet fliegt jetzt auch innerdeutsch

Die Auswahl hat Symbolik: Von Berlin nach München führt Easyjets erster innerdeutscher Flug. In umgekehrter Richtung hatte sich Air Berlin verabschiedet. Mit der neuen Basis Tegel belebt Easyjet das Geschäft.

«Bitte teilen...»: Solche Beiträge will Facebook künftig mit einem speziellen Algorithmus schnell erkennen und bestrafen. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
Soziale Netzwerke

Datensammlung: Bundeskartellamt droht Facebook mit Strafen

Die Internetplattform Facebook sammelt massenhaft Nutzerdaten - nicht nur aus dem Portal selbst, auch von anderen Handy-Apps. Das Bundeskartellamt will dagegen vorgehen.

Ein Passagierflugzeug des Unternehmens Niki auf dem Flughafengelände in Berlin-Tegel. Foto: Rainer Jensen
Air-Berlin-Tochter

Endspurt um Niki-Übernahme: Airline soll an IAG gehen

Seit zwei Wochen läuft die Suche nach einem neuen Käufer für die Air-Berlin-Tochter Niki. Im Bieterrennen hat der Gläubigerausschuss jetzt einen Favoriten bestimmt, mit dem weiter verhandelt wird.

Kunden der Lufthansa an einem Flughafenschalter in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini
Debatte über Ticketpreise

Kartellamt: Lufthansa für höhere Preise verantwortlich

Im Streit um möglicherweise überhöhte Ticketpreise hat das Bundeskartellamt der Lufthansa einen Dämpfer verpasst.

Facebook ist seit zehn Jahren in Großbritannien aktiv. Foto: Julian Stratenschulte
Soziales Netzwerk

Kartellamt rügt missbräuchliche Datensammlung bei Facebook

Das Bundeskartellamt hat in einer Mitteilung zum Facebook-Verfahren das Sammeln und Werten von Daten aus Drittquellen für missbräuchlich erklärt. Wie Facebook darauf reagiert.

Lufthansa-Maschinen auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler
Nach Air-Berlin-Pleite

Lufthansa wehrt sich gegen Vorwurf der Preistreiberei

Bei Kunden ist die Empörung groß: Seit der Air-Berlin-Pleite sei Fliegen innerhalb Deutschlands teurer geworden. Doch die Lufthansa widerspricht: Nichts habe sich geändert.

Das Bundeskartellamt will die Ticketpreise bei Lufthansa prüfen. Foto: Henning Kaiser/Archiv
Seit Air-Berlin-Pleite

Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

Seit der Air-Berlin-Pleite ist Fliegen innerhalb Deutschlands teurer geworden. Nach vielen Kundenbeschwerden nimmt das Bundeskartellamt die Preise der Lufthansa nun unter die Lupe: Nutzt der Branchenriese seine neue Marktmacht für Extra-Gewinne?

Banknoten im Ausgabefach eines Geldautomaten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Auszahlungen an Fremdkunden

Kartellamt gegen Höchstgrenze für Gebühren am Geldautomaten

Das Bundeskartellamt sieht derzeit keine Notwendigkeit, Fremdabhebegebühren an Geldautomaten staatlich zu begrenzen.