Personen /

Andreas Scheuer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer kommt zum Autogipfel ins Kanzleramt. Foto. Jörg Carstensen Foto: Jörg Carstensen
Nach Autogipfel

Bund will bis Ende der Woche Klarheit für sauberere Diesel

Beim Spitzengespräch von Kanzlerin und Autochefs gab es noch keine konkreten Beschlüsse zum Diesel. Das soll nach langer Ungewissheit nun nicht mehr lange dauern - heikle Punkte gibt es aber auch noch.

Merkel berät mit Auto-Konzernchefs
Diesel-Gipfel

Regierung will bis Ende der Woche Klarheit für sauberere Diesel

Beim Spitzengespräch von Kanzlerin und Autochefs gab es noch keine konkreten Beschlüsse zum Diesel. Das soll nach langer Ungewissheit nun nicht mehr lange dauern.

Union und SPD streiten über Maßnahmen gegen zu hohe Stickoxid-Belastungen sowie den Umgang mit älteren Dieselfahrzeugen. Foto: Marijan Murat
Stickoxid-Belastungen

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt "zeitnah" Entscheidungen an. Auch über technische Nachrüstungen älterer Fahrzeuge wird gesprochen.

Merkel berät mit Auto-Konzernchefs
Dieselgipfel

Porsche steigt aus Diesel aus - Autobosse bei Merkel

VW-Tochter Porsche zieht Konsequenzen aus der Abgasaffäre. Was aber könnten Industrie und Politik für Besitzer älterer Diesel-Fahrzeuge tun?

oliverblumeporsche.jpg
Dieselaffäre

Vorstandschef gibt Porsches Abschied von Diesel bekannt

Bevor die Kanzlerin mit Autobossen über Maßnahmen gegen Fahrverbote spricht, meldet sich die VW-Tochter zu Wort. Diesel rollen bei Porsche nicht mehr vom Band.

IMG_5611.jpg
Verkehr

B300: Zwischen Aichach und Dasing rollt es jetzt vierspurig

Straßenbau: Der fünf Kilometer lange Abschnitt der  Bundesstraße ist jetzt fertig und freigegeben

Ein Auto fährt an einer Luftmessstation im Frankfurter Stadtgebiet vorbei. Hessens Landesregierung will das Urteil des Verwaltungsgerichts in Wiesbaden nicht hinnehmen. Foto: Silas Stein
Kritik der Umwelthilfe

Hessen plant Rechtsmittel gegen Urteil zu Diesel-Fahrverbot

Auch in Frankfurt sind Fahrverbote für ältere Dieselautos absehbar, das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden ist aber bisher nicht rechtskräftig. Die Landesregierung greift ein. Können Einschränkungen für Dieselbesitzer noch verhindert werden?

Ein stilisiertes Auto mit Stecker auf grünem Grund markiert einen Parkplatz mit Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Foto: Jan Woitas/ZB
Millionen-Ziel verschoben

Auf Deutschlands Straßen sollen endlich mehr E-Autos fahren

Eine Million Elektro-Autos bis 2020, dass Deutschland dieses Ziel nicht schaffen würde, war längst klar. Aber jetzt soll es wirklich vorangehen, versichert die Bundesregierung - und will sich auch gleich ums große Ganze kümmern.

Copy%20of%20IMG_5611.tif
Verkehr

Am Freitag wird die B300 eröffnet

Vier Jahre dauerte der Ausbau des Abschnitts zwischen Aichach und Dasing. Zum Festakt hat sich die Politprominenz angesagt. Warum danach noch einmal gesperrt wird

Mehrere Züge stehen auf dem Gleis- und Freigelände der Messe Berlin nebeneinander. Foto: Fabian Sommer
3000 Aussteller aus 61 Ländern

Bahntechnik-Messe Innotrans eröffnet

Als wichtigste Messe der Bahnbranche ist die Innotrans am Dienstag in Berlin eröffnet worden.