Personen /

Andrew Bogut

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Nerlens Noel (l) spielt jetzt zusammen mit Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks. Foto: Tannen Maury
Center für Dallas

Spielerwechsel bei den NBA-Teams von Nowitzki und Schröder

Dirk Nowitzki kassierte mit Dallas eine Heimniederlage gegen die Phoenix Suns. Foto: Tony Gutierrez
NBA

Rückschlag für Nowitzki und Dallas - Schröder überzeugt

Die neue Rolle für Dirk Nowitzki als Center der Dallas Mavericks sorgt für Wirbel. Gegen die Phoenix Suns gab es eine bittere Niederlage. Ein starker Dennis Schröder ist mit den Atlanta Hawks auf dem Höhenflug.

Dennis Schröder (r.) erzielte bei der Niederlage gegen die Oklahoma City Thunder 17 Punkte. Foto: Erik S. Lesser
Ohne Nowitzki

Dallas bricht erneut ein - Schröder verliert weiter

Dallas kassierte gegen die Charlotte Hornets die 16. Saisonniederlage in der NBA. Dirk Nowitzki musste erneut aussetzten. Dennis Schröder und die Atlanta Hawks hatten gegen einen Superstar keine Chance. Mann des Abends war aber Golden-State-Profi Klay Thompson.

Dirk Nowitzki kann derzeit wegen Achillessehnenproblemen nicht für die Dallas Mavericks spielen. Foto: CJ Gunther
87:97 gegen Charlotte

Nächste Pleite für die Mavericks ohne NBA-Star Nowitzki

Für die Dallas Mavericks gab es auch gegen die Charlotte Hornets eine 87:97-Niederlage. Superstar Dirk Nowitzki fehlt beim schlechtesten NBA-Team weiterhin.

Dirk Nowitzki fehlte beim ersten Saisonsieg der Dallas Mavericks. Foto: Erik S. Lesser
86:75-Sieg gegen Milwaukee Bucks

Ohne verletzten Nowitzki: Erster Saisonsieg für Mavericks

Zwei Routiniers fehlen den Mavericks - darunter der Deutsche NBA-Star Dirk Nowitzki. Nach einer Reihe von Niederlagen siegen die Texaner trotzdem zum ersten Mal in dieser Saison. Zwei Neuzugänge geben dem Spiel den entscheidenden Dreh.

Auch mit großem Einsatz waren die Houston Rockets mit James Harden zu stark für Dallas. Foto: Larry W. Smith
Kranker Nowitzki fehlt

Dallas kassiert zweite NBA-Pleite

Basketball-Star Dirk Nowitzki konnte wegen Magenbeschwerden nicht beim Heim-Auftakt gegen die Houston Rockets mitwirken. Sein Fehlen machte sich negativ bemerkbar. Siegreich waren die Top-Teams Cleveland und Golden State.

Dirk Nowitzki geht in seine 19. NBA-Saison. Foto: Michael Reynolds
"Wir haben viele Waffen"

Dirk Nowitzki vor 19. NBA-Saison mit Dallas

Eine NBA-Saison ohne Dirk Nowitzki kann man sich gar nicht mehr vorstellen. Deutschlands Basketball-Superstar geht bereits in seine 19. Spielzeit bei den Dallas Mavericks. Mit dem neuen Team ist der 38-Jährige ganz zufrieden.

Nowitzki-Coach Rick Carlisle war genervt von der Leistung seiner Profis. Foto: Larry W. Smith
91:106 gegen die Rockets

Dallas und Nowitzki verlieren Testspiel gegen Houston

Dirk Nowitzki bleibt bei den Dallas Mavericks. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki bleibt sich treu: Karriereende bei den Mavericks

Während in der NBA gerade der Transfermarkt explodiert und fast alle zehn Minuten ein Spielerwechsel zu exorbitant hohen Summen verkündet wird, genießt Dirk Nowitzki die Sommerpause.

Dirk Nowitzki möchte seine Karriere bei den Dallas Mavericks beenden. Foto: Frank Rumpenhorst
Basketball

Nowitzki: "Wäre toll, wenn ich die 20 voll machen kann"

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hält nichts von Experimenten. Deshalb schließt er einen Wechsel in der NBA auch weiter aus.