Personen /

Anja Pärson

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Viktoria Rebensburg verpasste zum WM-Auftakt ganz knapp eine Medaille. Foto: Alessandro Trovati/AP
WM Ski alpin

0,07 Sekunden zwischen Gold und nichts: Rebensburg im Pech

Nicht schon wieder! Viktoria Rebensburg ist im Super-G der WM in Schweden Vierte geworden und hat damit schon zum dritten Mal in der Karriere eine Medaille um einen Rang verpasst. So knapp wie dieses Mal aber erwischte es sie noch nie. "Ja, scheiße", meinte sie.

Copy%20of%20P_1D22QF(1).tif
Alpine Ski-WM

Die ewige Vierte

Viktoria Rebensburg verpasst zum dritten Mal in ihrer Karriere um einen Rang eine Medaille. So knapp wie dieses Mal aber war es noch nie

Viktoria Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille im Super-G. Foto: Gabriele Facciotti/AP
Ski-WM 2019

Rebensburg verpasst Medaille im Super-G knapp

Siegerin Mikaela Shiffrin aus den USA war im Super-G bei der Ski-WM nur sieben Hundertstelsekunden schneller als Viktoria Rebensburg. Lindsey Vonn stürzte heftig.

Viktoria Rebensburg fuhr im Super G in Lake Louise auf den dritten Rang. Foto: Frank Gunn/The Canadian Press/AP
Super-G in Lake Louise

Rebensburg feiert Podest - Siegerin Shiffrin historisch

Zwei Podestplätze von zwei verschiedenen Fahrerinnen gab es für den Deutschen Skiverband lange nicht mehr. Zwei Tage nach Kira Weidles Premiere legte Viktoria Rebensburg im Super-G nach. Mikaela Shiffrin lieferte Stoff für die Geschichtsbücher.

Für Mikaela Shiffrin kam in Lenzerheide im zweiten Durchgang das Aus. Foto: Jean-Christophe Bott
Slalom in Lenzerheide

Shiffrin rutscht in eine Krise: Nächster Ausfall vor Olympia

Die große Olympia-Favoritin steckt vor dem Saisonhöhepunkt in einer Krise. Beim Slalom auf der Lenzerheide führt Mikaela Shiffrin bis kurz vor dem Ziel mit großen Vorsprung - scheidet dann aber aus und verpasst zum fünften Mal in Serie die Podestplätze.

Fuhr beim Riesenslalom in Kranjska Gora lediglich auf Platz elf: Viktoria Rebensburg. Foto: Marco Trovati
Shiffrin mit Sieg-Hattrick

Riesenslalom: Rebensburg nur Elfte in Kranjska Gora

Viktoria Rebensburg hatte beim Riesenslalom von Kranjska Gora um den Sieg mitfahren wollen - dann aber klappte kaum etwas und sie verpasste sogar die Top Ten. An der Spitze jubelte mal wieder ein Superstar aus Amerika.

Lara Gut feiert ihren deutlichen Auftaktsieg. Foto: Christian Bruna
1,44 Sekunden voraus

Ski-Star Gut gelingt "Hammer" zum Saisonstart

In den 24 Stunden vor dem Auftaktrennen in den WM-Winter haderte Gesamtweltcupsiegerin Lara Gut mit der Ungewissheit - wie gut würde sie schon sein können? Die Antwort an sich selbst war am Samstag in Sölden an Deutlichkeit nicht zu überbieten: Sehr, sehr gut.

Lara Gut ist die beste Skifahrerin der Saison. Foto: Jean-Christophe Bott
Ski Alpin

Riesenslalom der Frauen: Ergebnisse vom Weltcup in Sölden

Ski-Star Lara Gut hat beim Riesenslalom-Weltcup der Frauen in Sölden dominant gewonnen. Bei uns finden Sie alle Ergebnisse vom Ski Alpin heute.

Lindsey Vonn hat jetzt die meisten Siege im Weltcup. Foto: Andrea Solero
Ski alpin

Überraschungsgast bei Vonns Rekordsieg

Kaum hatte Lindsey Vonn alpine Ski-Geschichte geschrieben, wartete im Zielbereich zur großen Überraschung Tiger Woods als erster Gratulant.

Maria Höfl-Riesch ließ nach dem Rennen den Kopf hängen. Foto: Fredrik von Erichsen
Olympia

Höfl-Riesch verpasst Medaille - Gisin und Maze siegen

Diese Olympia-Premiere erlebte Maria Höfl-Riesch nicht mehr im Zielraum mit.