Personen /

Annette Uhlmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy of Annette Uhlmann.tif

Ex-Sprecherin ist wieder näher bei Lego

Annette Uhlmann wirbt für Kinderbekleidung

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Sie gilt als die "Stimme von Legoland" und ist von Anfang an dabei: Annette Uhlmann, Pressesprecherin und Leiterin der Presse und PR-Abteilung von Legoland Deutschland, verlässt zum Ende des Jahres das Unternehmen. Nach achtjähriger PR-Tätigkeit für den deutschen Legoland-Park in Günzburg wird die 35-Jährige künftig eine PR-Agentur unter eigenem Namen mit Sitz in Augsburg führen. "Meine neue Agentur wird sich auf den Kinder- und Familienbereich sowie die Themen Nachhaltigkeit/Werte konzentrieren", verrät Annette Uhlmann.

Copy of Legoland-Preis.tif

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Personalie Annette Uhlmann verlässt den Freizeitpark zum Jahresende. Nachfolge ist noch offen

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Günzburg Sie gilt als die "Stimme von Legoland" und ist von Anfang an dabei: Annette Uhlmann, Pressesprecherin und Leiterin der Presse und PR-Abteilung von Legoland Deutschland, verlässt zum Ende des Jahres das Unternehmen. Nach achtjähriger PR-Tätigkeit für den deutschen Legoland-Park in Günzburg wird die 35-Jährige künftig eine PR-Agentur unter eigenem Namen mit Sitz in Augsburg führen. "Meine neue Agentur wird sich auf den Kinder- und Familienbereich sowie die Themen Nachhaltigkeit/Werte konzentrieren", verrät Annette Uhlmann.

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Legoland-Sprecherin macht sich selbstständig

Günzburg Sie gilt als die "Stimme von Legoland" und ist von Anfang an dabei: Annette Uhlmann, Pressesprecherin und Leiterin der Presse und PR-Abteilung von Legoland Deutschland, verlässt zum Ende des Jahres das Unternehmen. Nach achtjähriger PR-Tätigkeit für den deutschen Legoland-Park in Günzburg wird die 35-Jährige künftig eine PR-Agentur unter eigenem Namen mit Sitz in Augsburg führen. "Meine neue Agentur wird sich auf den Kinder- und Familienbereich sowie die Themen Nachhaltigkeit/Werte konzentrieren", verrät Annette Uhlmann.

Annette Uhlmann, Leiterin Presse

Annette Uhlmann, Leiterin Presse & PR

Annette Uhlmann, Leiterin Presse & PR bei Legoland (links), und ihre Kollegin Stefanie Feifel, PR-Referentin, nahmen in Berlin den silbernen Econ-Award 2010 in der Kategorie PR-Aktivität ent gegen. Foto: Legoland Deutschland ...

Star Wars aus kleinen Steinchen

Star Wars aus kleinen Steinchen

Günzburg Wieder um eine Attraktion reicher: Das Miniland von Legoland Deutschland in Günzburg wird in der kommenden Saison 2011 um einen komplett neuen Themenbereich erweitert. Ab Juni können die Gäste die sieben berühmtesten Filmszenen aller Star Wars Episoden und der TV-Serie "The Clone Wars" bewundern - im Maßstab 1:50 aus Hunderttausenden Legosteinen nachgebaut. Das teilte Legoland-Sprecherin Annette Uhlmann jetzt mit.

Jahr der Rekorde für den Freizeitpark

Jahr der Rekorde für den Freizeitpark

Krumbach/Landkreis Als Publikumsmagneten erwiesen sich die Rekordversuche im Legoland in der laufenden Saison. 102 Millionen Menschen nahmen als Zuschauer, Leser und Internet-Nutzer an der bislang größten PR-Aktion von Legoland Deutschland teil, nämlich dem Unterwasser-Weltrekord von Lloyd Godson (wir berichteten). Der blieb zwei Wochen in einem Container im Aquarium und schaffte dabei nur mit Muskelkraft die größte jemals von einem Menschen unter Wasser erzeugte Strommenge. Das habe ihr schlaflose Nächte bereitet, erzählte Annette Uhlmann, Leiterin der Presseabteilung von Legoland Deutschland, beim Tourismusgespräch in Krumbach. Weitere Rekordversuche glückten, so das größte Knicklicht der Welt und der mit 30,67 Meter höchste Legoturm der Welt. Ein vierter Rekordversuch steht in der laufenden Saison noch an: Aus 180 000 Steinen soll der größte Lego-Kürbis der Welt entstehen. Trotz des schlechten Frühjahrs hofft der Freizeitpark, die Rekordzahlen des Vorjahres noch zu übertreffen, erklärte Uhlmann. Sehr positiv entwickelten sich Feriendorf und Campingplatz. Beim Feriendorf habe man eine Auslastung von 90 Prozent erreicht, weswegen Legoland eine Erweiterung des Feriendorfs, das auch ein zweites Restaurant bekommen soll, plane. (hli)

Star Wars aus kleinen Steinchen

Star Wars aus kleinen Steinchen

Günzburg Wieder um eine Attraktion reicher: Das Miniland von Legoland Deutschland in Günzburg wird in der Saison 2011 um einen komplett neuen Themenbereich erweitert. Ab Juni können die Gäste die sieben berühmtesten Filmszenen aller Star Wars Episoden und der TV-Serie "The Clone Wars" bewundern - im Maßstab 1:50 aus Hunderttausenden Legosteinen nachgebaut. Das teilte Legoland-Sprecherin Annette Uhlmann jetzt mit. Einige der Legofiguren werden zwei Meter hoch und schon von Weitem im Miniland zu sehen sein. An verschiedenen Knöpfen können die Besucher wie gewohnt einzelne Szenen in Bewegung setzen und Animationen aktivieren.

Star Wars
Günzburg

Star Wars im Legoland

Star Wars kommt nach Günzburg: Das Miniland von Legoland Deutschland begibt sich 2011 auf die Spuren von Darth Vader und Meister Yoda.