Personen /

Antje Esser

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA7032.tif
Neu-Ulm

Nuxit-Befürworter machen in Neu-Ulm mobil

Vier Stadtratsfraktionen werben auf mehreren Hundert Plakaten für die Kreisfreiheit Neu-Ulms. Die Kampagne soll in den nächsten Tagen noch ausgeweitet werden.

Die SME-Studie
Landkreis Neu-Ulm

Studie zum Nuxit: Jetzt wehren sich die Stadtpolitiker

Vier Neu-Ulmer Rathaus-Fraktionen beziehen Stellung zur Studie über die möglichen Folgen eines Nuxit. In ihrer Erwiderung kommt oft das Wörtchen „nicht“ vor.

Copy%20of%20KAYA7038.tif
Ulm/Neu-Ulm

Die marode Gänstorbrücke über der Donau wird jetzt überwacht

Eine Monitoringanlage schlägt Alarm, wenn es irgendwo knackt. Im November ist ein Belastungstest mit richtig schwerem Gerät geplant.

KAYA3299.JPG
Neu-Ulm

Neubau auf dem LEW-Areal: Die Stadt will’s alleine packen

Auf dem LEW-Areal im Neu-Ulmer Zentrum soll für rund 60 Millionen Euro ein neuer Gebäudekomplex entstehen. Doch diesmal bleiben Investoren außen vor.

KAYA8495.JPG
Neu-Ulm/Landkreis

Lessing-Gymnasium: Wer zahlt für die Altlasten?

Das alte Schulgebäude in Neu-Ulm steht auf einer ehemaligen Mülldeponie. Die Entsorgungskosten sind nicht das einzige Problem, das Stadt und Kreis lösen müssen.

KAYA1230.JPG
Neu-Ulm

Sportanlage: Wer bezahlt das Grundstück?

Der Landkreis will, dass die Stadt Neu-Ulm die Fläche für das Lessing-Gymnasium kauft und ihm schenkt. Doch dagegen gibt es Widerstand.

Copy%20of%20KAYA0522.tif
Neu-Ulm

Nuxit: Bürgerinitiative erleidet Schlappe

Der Neu-Ulmer Stadtrat stellt nach kontroverser Diskussion mit klarer Mehrheit fest: Das Bürgerbegehren zur Kreisfreiheit ist rechtlich nicht zulässig.

dpa_5F992C00FA56CDFD.jpg
Landkreis

Die Kreis-Genossen stehen hinter Andrea Nahles

Die SPD-Mitglieder im Landkreis hoffen auf die neue Vorsitzende – aber sie erwarten auch viel von ihr

dpa_5F992C00FA56CDFD.jpg
Landkreis Neu-Ulm

Kreis-Genossen stehen hinter Andrea Nahles

SPD-Politiker in der Region sehen die Wahl der neuen Vorsitzenden positiv. Sie haben aber auch hohe Erwartungen an sie.

Copy%20of%20Striebalhof002(1)(2).tif
Neu-Ulm

Striebelhof: Stadt Neu-Ulm beantragt Enteignung

Die Siedlung im Neu-Ulmer Norden soll besser erschlossen werden. Nun ergreifen die Räte das letzte Mittel – hoffen aber noch auf eine Einigung.