Anton Hofreiter
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Anton Hofreiter

Verkehr

Grüne warnen vor Millionendefizit bei der Pkw-Maut

Diese Woche entscheiden EU-Richter, ob Deutschland eine Maut für ausländische Autofahrer einführen darf. Doch das Projekt könnte viel mehr kosten, als es bringt.

Zum Schutz des Klimas

Grüne wollen ab 2050 nur noch Öko-Wälder in Deutschland

Die Grünen fordern, dass es ab dem Jahr 2050 die Wälder in Deutschland nur noch ökologisch bewirtschaftet werden.

Mobilität

Grüne kritisieren Pläne für elektrisch vernetzte Lastwagen

Grünen-Chef Anton Hofreiter kritisiert das sogenannte Platooning und sagt, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer setze auf das falsche Pferd.

Mobilität

Verkehrsminister will Bahntickets billiger machen

CSU-Politiker Andreas Scheuer schlägt eine niedrigere Mehrwertsteuer dafür vor. Folgen der Ankündigung Taten?

Bahnverkehr

Grüne begrüßen Bahnticket-Vorstoß und fordern mehr Geld für die Schiene

Verkehrsminister Scheuer plant, die Steuern auf Bahntickets zu senken. Damit komme er einer Forderungen der Grünen nach, sagt Fraktionschef Hofreiter.

Hintergrund

Sabotiert Scheuer Klimaziele?

Schwere Vorwürfe gegen den Bundesverkehrsminister aus der Kommission zur Senkung der Verkehrsemissionen

Nürnberg

Grüne fordern nach Fackelmarsch härteres Vorgehen gegen Neonazis

Rechtsextremisten, die mit Fackeln in Nürnberg aufmarschieren, haben für Entsetzen gesorgt. Anton Hofreiter fordert ein entschlosseneres Handeln.

Umweltschutz

Ministerin Svenja Schulze will Plastikflut eindämmen - aber keine Verbote

Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) setzt auf Einsicht, die Grünen auf Verbote. Was ist der richtige Weg beim Problem mit Plastikmüll?

"Tierwohlkennzeichen"

Was bringt das neue Siegel für mehr Tierwohl?

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner will bessere Haltungsbedingungen für Schweine – und erntet Kritik. Zu Recht?

Bundesverfassungsgericht

Neues Urteil: Diesel-Fahrverbote ohne echte Kontrolle

Das Bundesverfassungsgericht macht Andreas Scheuers Pläne zunichte. Der Verkehrsminister wollte mit einer Kennzeichenkontrolle die Diesel-Fahverbote kontrollieren.

Autogipfel

Hofreiter: Politik und Autoindustrie haben Arbeitsplätze aufs Spiel gesetzt

Auf dem Autogipfel muss klargestellt werden, dass Deutschland wieder technologischer Schrittmacher werde. Das fordern die Grünen im Gespräch mit unserer Redaktion.

Parteien

Verfassungsschutz will AfD stärker überwachen - Grüne begrüßen Initiative

"So harmlos-bürgerlich, wie die AfD sich immer zu geben versucht, ist sie nicht", sagt Grünen-Chef Hofreiter - und begrüßt eine Initiative des Verfassungsschutzes.

Krisengipfel

Grüne fordern Vervierfachung der Zuschüsse für die Bahn

Vor dem Krisengipfel zwischen Ministerium und Bahn üben die Grünen Kritik am Konzept der Koalition. Hofreiter fordert eine Modernisierung des Konzerns.

Hähnchenfleisch

Jedes zweite Hähnchen mit Durchfall-Keimen befallen

Hähnchenfleisch ist laut Untersuchungen in Deutschland in 52 Prozent der Fälle mit Erregern belastet. Diese können beim Verzehr zu Durchfall führen.

Online-Angriff auf Prominente

Datendiebstahl-Skandal: Kritik am BSI-Präsidenten wächst

Ein weitreichender Online-Angriff entsetzt die Politik im Land. Das Bundesamt für IT-Sicherheit gibt zunächst an, über den am Freitag breit bekannt gewordenen Datendiebstahl schon seit Dezember informiert zu sein - und erntet heftige Kritik. Nun rudert es zurück.

"Divers"

Hofreiter: Gesetz zum dritten Geschlecht verfassungswidrig

Anton Hofreiter kritisiert die Attest-Pflicht in der Neuregelung zum dritten Geschlecht als Schikane und Verstoß gegen Selbstbestimmungsrecht.

"Pressefoto Bayern 2018"

Das sind die Gewinnerbilder beim Pressefoto-Wettbewerb

Rund 800 Bilder standen zur Auswahl. Am Ende gibt es ein Gewinnerfoto von der Landtagswahl - und weitere Siegerfotos, die wir hier zeigen.

Verkehrspolitik

Grüne fordern Zerschlagung der Deutschen Bahn

Verspätungen, kaputte Züge, fehlendes Personal: Die Bahn steht heftig in der Kritik. Grünen-Politiker Hofreiter fordert, dass sich der Konzern reformiert.

Diesel

Fahrverbote: Hofreiter nennt Beschlüsse Beleg des Versagens

Der Grünen-Politiker kritisiert die Pläne der Großen Koalition. Möglicherweiße würden diese auch gegen europäische Vereinbarungen verstoßen.

Parteitag in Leipzig

Grüne wollen mehr Europa - Merz lobt die Partei

Die EU vertiefen und stärken - das ist ein Ziel der Grünen. Auf dem Parteitag herrscht gute Stimmung. Lob kommt von ungewohnter Seite.

Diesel-Affäre

Kritik an Diesel-Kompromiss – Es drohen weitere Fahrverbote

Auch die neuen Zusagen der deutschen Autobauer finden kaum Zuspruch. Und Umweltschützer rechnen schon mit weiteren Fahrverboten.

"Albtraum" für Tiere

Ferkelkastration ohne Betäubung: Koalition verschiebt Verbot

Ab Januar sollte Schluss sein mit der betäubungslosen Kastration männlicher Ferkel. Nun verschiebt die Koalition das Verbot um zwei Jahre. Die Grünen sprechen von einem "Albtraum" für Tiere.

Energiewende

Kohlekommission berät über Ausstieg - Tausende zu Demo erwartet

Nicht weit vom Hambacher Forst entfernt tagt die Kohlekommission. Die Beschäftigten von Energiewirtschaft und Industrie wollen sich lautstark zu Wort melden.

Diesel-Skandal

Koalition streitet um Grenzwerte für Fahrverbote

Angela Merkel will die Regeln in etlichen Städten lockern, um Diesel-Fahrverbote abzuwenden. Ist das ein Wahlkampfmanöver?

Nahverkehr

Grüne fordern Ein-Euro-Tagestickets für Nahverkehr

Für einen Euro am Tag den Nahverkehr nutzen? Die Grünen fordern solch ein Ticket, damit mehr Menschen vom Auto auf Bus und Bahnen umsteigen.