Personen /

Anton Hofreiter

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die AfD-Fraktion wollte Merkels Entscheidung von Anfang September 2015 überprüfen lassen. Foto: Markus Scholz
Parteien

Verfassungsschutz will AfD stärker überwachen - Grüne begrüßen Initiative

Exklusiv "So harmlos-bürgerlich, wie die AfD sich immer zu geben versucht, ist sie nicht", sagt Grünen-Chef Hofreiter - und begrüßt eine Initiative des Verfassungsschutzes.

Copy%20of%20BilderdesJahres007.tif

AfD wird zum Prüffall

Verfassungsschützer sehen genauer hin

Ein ICE steht auf dem Vorfeld im Hauptbahnhof Leipzig. Jeder vierte Fernzug der Deutschen Bahn ist im vergangenen Jahr zu spät gekommen. Foto: Jan Woitas
Krisengipfel

Grüne fordern Vervierfachung der Zuschüsse für die Bahn

Exklusiv Vor dem Krisengipfel zwischen Ministerium und Bahn üben die Grünen Kritik am Konzept der Koalition. Hofreiter fordert eine Modernisierung des Konzerns.

Rohes Hähnchenfleisch. Foto: Britta Pedersen/Illustration
Durchgaren empfohlen

Durchfallerreger in jeder zweiten Hähnchen-Probe im Handel

Wenn Fleisch verarbeitet wird, kommt es auf Hygiene an. Bei der Überwachung fallen weiter Probleme auf - nicht nur im Supermarkt.

dpa_5F9B0A006040A392(1).jpg
Hähnchenfleisch

Jedes zweite Hähnchen mit Durchfall-Keimen befallen

Hähnchenfleisch ist laut Untersuchungen in Deutschland in 52 Prozent der Fälle mit Erregern belastet. Diese können beim Verzehr zu Durchfall führen.

Horst Seehofer will am Dienstag an die Öffentlichkeit gehen. Foto: Kay Nietfeld
Sicherheitsstrategie

Regierung will Konsequenzen aus Online-Angriffen ziehen

Nach dem massenhaften Datenklau steht die Bundesregierung unter Druck. Innenminister Seehofer kündigt für Dienstag eine Erklärung an. Die FDP will ein "Exempel statuieren". Und ein besonders betroffener Politiker hat genug von Facebook und Twitter.

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter über den Unions-Kompromiss in der Asylpolitik: «CDU und CSU haben einen wackligen Burgfrieden geschlossen, der nichts hilft.» Foto: Bernd von Jutrczenka
"Divers"

Hofreiter: Gesetz zum dritten Geschlecht verfassungswidrig

Exklusiv Anton Hofreiter kritisiert die Attest-Pflicht in der Neuregelung zum dritten Geschlecht als Schikane und Verstoß gegen Selbstbestimmungsrecht.

Im vergangenen Monat sind die Fernzüge der Deutschen Bahn wieder häufiger verspätet gewesen. Die Pünktlichkeitsquote lag im November bei 70,4 Prozent. Foto: Christoph Soeder
Deutsche Bahn

Rechnungshof: Bahn fährt seit Jahren auf Verschleiß

Der Bundesrechnungshof erhebt Vorwürfe gegen die Deutsche Bahn. Diese spare solange an der Infrastruktur, bis der Bund zahlen muss.

133665193.jpg
Unterallgäu

Eine Babenhauserin führt jetzt die Grünen im Unterallgäu

Sandra Neubauer aus Babenhausen wurde zur neuen Vorsitzenden der Grünen im Unterallgäu gewählt. Was sich im Verband noch geändert hat.

201811231041_40_257579_201811231033-20181123093534_MPEG2_00.jpg
Video

Hofreiter will die Deutsche Bahn reformieren

Die deutsche Bahn steht weiter in der Kritik: Verspätungen, Wartungsprobleme, Instandhaltungsmisere. Anton Hofreiter von den Grünen nimmt die Bundesregierung in die Pflicht, das Unternehmen neu aufzustellen.