Personen /

Anton Oberfrank

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_5344(1).JPG
Wirtschaft in Friedberg

Händler: Beim Cityscheck ist Luft nach oben

Nicht für alle Geschäftsleute lohnt sich der Einkaufsgutschein für die Innenstadt. Trotzdem machen sie weiter mit. Wo sie Verbesserungsbedarf sehen.

IMG_5354.JPG
Wirtschaft in Friedberg

So erfolgreich ist der Friedberger Cityscheck

Seit einem Jahr geben die Einzelhändler gemeinsam einen Gutschein aus. Die Nachfrage nach der kleinen Plastikkarte ist hoch. Ein Grund dafür überrascht.

Copy%20of%20lionskalender2018.tif
Soziales

Neuer Lions-Kalender

5000 Exemplare sind gedruckt. Der Verkauf hat bereits begonnen

Copy%20of%20highland_games026.tif
Schule

Junge Schotten legen sich ins Zeug

Die Konradin-Realschule veranstaltet Highland-Games mit ausgefallenen Disziplinen. Die achte Auflage der Spiele sorgt in Friedberg für viel Spaß

43496578.jpg
Aichach-Friedberg

Kleidung: Stoff statt Zoff in der Schule

Im Kreis Aichach-Friedberg setzen die Schulen auf Gespräche in Sachen Klamotten. Wer zu wenig anhat, wird darauf angesprochen – sagen die Schulleiter.

Copy%20of%20Hildegardis_Schueler_Laptop082.tif
Bildung in Friedberg

Computer machen Schule

Der Landkreis will die Schulen fit machen für die Digitalisierung. Was meinen die zu Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten?

Copy%20of%20GS_Promis_lesen006.tif
Bildung

Aufgemerkt! Promis lesen Kindern vor

An der Grundschule Friedberg-Süd geht es um Hexen, Freundschaft und die Rettung der Welt.

Copy%20of%20IMG_7318.tif
Vorstellung

Anekdoten eines Altlandrats

Theo Körner hat ein Buch über die vielen Begegnungen in seinem Leben verfasst. Kommunalpolitik anders: Was Rindviecher und Wildsäue im Landratsamt zu suchen haben.

IMG_7319.JPG
Aichach-Friedberg

Anekdoten des Altlandrats Theo Körner

Theo Körner hat ein Buch über die Begegnungen in seinem Leben verfasst. Kommunalpolitik anders: Was Rindviecher und Wildsäue im Landratsamt zu suchen haben.

Copy%20of%20fri_ASM_Bezirksversammlung_007.tif
Kultur

Keiner will den Musikbund im Wittelsbacher Land „dirigieren“

Der Allgäu-Schwäbische Musikbund im Landkreis sucht verzweifelt einen Nachfolger für den Vorsitzenden für Hans Rabl. Wie kann es weitergehen?