Personen /

Anton Schwele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC02986(1).tif
Unterallgäu

Der "Scheich von Rammingen" schottet sich ab

Seit einigen Tagen soll ein Scheich aus Katar in der ehemaligen Boxler-Luxusvilla in Rammingen wohnen. Der ist aber offenbar sehr öffentlichkeitsscheu.

Copy%20of%20IMG_2118.tif
Gemeindehaus

 „Herzschrittmacher“ für Rammingens Dorftreff

Am Montag wird im Ramminger Feuerwehrhaus ein Trägerverein aus der Taufe gehoben. Und das nächste Großprojekt steht schon bevor.

Copy%20of%20IMG_2115(1)(1).tif
Straßenbau

In Rammingen rollen bald die Bagger an

Den Anliegern in der Hauptstraße steht eine staub- und lärmreiche Zeit bevor. Warum es sich manchmal sogar rentiert, wenn die Gemeinde bei der Abrechnung wartet

Copy%20of%20DSC04044(1).tif
Neubau in Rammingen

Das neue Gemeindehaus wächst und gedeiht

Das neue Ramminger Gemeindehaus macht große Fortschritte und die Bauarbeiten liegen immer noch weit vor dem Zeitplan

Copy%20of%20ELER_GemeindeRammingen_1(1).tif
Zuschuss

EU-Geld für das Ramminger Herz

Knapp eine Viertelmillion Euro für die Freiflächen beim Gemeindehaus

Copy%20of%207771%20Veteranen-Vorstand.tif
Neuwahlen

Ihre Kameradschaft stärkt das ganze Dorf

Der Veteranenverein Rammingen zieht eine positive Bilanz und schmiedet neue Pläne

Copy%20of%20IMG_0987(1)(1).tif
Festkonzert

Musikalischer „Teenager“ mit viel Herzblut

Die Jugendkapelle Rammingen feiert ihr zehnjähriges Bestehen

Ehrung_SRGruppe-ErnennungEhrenmitglieder.jpg
Fußball

Schiedsrichter feiern sich selbst

Beim Jahresabschluss der Referees endet auch eine Ära in der Gruppe Südschwaben.

Copy%20of%20Karikatur_Mindelheim_01-18.tif
Satirischer Ausblick auf das neue Jahr

Handtuch-Störche und ein ganz neuer Duft

Wir haben wieder für Sie in die Redaktions-Glaskugel geschaut: Es kommt Einiges auf uns zu

Copy%20of%20DSC01244.tif
Telekommunikation

Neuer Standort für Mobilfunkmast

Die Telekom stößt die Ramminger vor den Kopf und teilt mit, dass der umstrittene Funkmast jetzt auf einem Privatgrundstück errichtet wird. Warum die Räte nun sauer sind