Personen /

Ariane Friedrich

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Betty Heidler holte sich im Hammerwurf erneut den Titel. Foto: Bernd Thissen
Leichtathletik

Bayer verpasst bei DM WM-Norm - Seriensiegerin Heidler

Die Asse des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) haben sich bei den nationalen Meisterschaften in Ulm noch nicht in WM-Form präsentiert.

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe hat in dieser Saison bereits 5,91 Meter übersprungen. Foto: Marcin Bednarski
Leichtathletik

DLV-Asse kämpfen in Ulm um WM-Tickets

Starker Saisonstart - furioses WM-Finish? Die deutschen Leichtathleten schalten im nacholympischen Jahr keinen Gang zurück und wollen auch bei der WM vom 10. bis 18. August Gas geben.

Ariane Friedrich will anstatt hoch nun weit springen. Foto: Michael Kappeler
Leichtathletik

Ariane Friedrich: Weitsprung statt Hochsprung

In der Hallensaison wird die Leichtathletin Ariane Friedrich nicht im Hochsprung starten. Sie fasst Wettkämpfe als Weitspringerin ins Auge.

Ariane Friedrich will nach ihrem schwachen Jahr 2012 im nächsten Jahr wieder angreifen. Foto: Michael Kappeler
Leichtathletik

Friedrich will angreifen: "Zu 90 Prozent wieder fit"

Nach einer völlig verkorksten Saison und ihrem Scheitern in der Qualifikation bei den Olympischen Spiele will Hochspringerin Ariane Friedrich im kommenden WM-Jahr neu angreifen.

Pascal Behrenbruch ist Teil der Marathon-Staffel. Foto: Bernd Thissen
Leichtathletik

Frankfurt-Marathon: Staffel mit Friedrich&Behrenbruch

Leichtathletik-Stars wie Hochspringerin Ariane Friedrich und Zehnkampf-Europameister Pascal Behrenbruch werden am Sonntag beim Frankfurt-Marathon eine gemeinsame Staffel bilden. Das gaben die Veranstalter bekannt.

Das Finale bei den Olympischen Spielen hatte Ariane Friedrich verpasst. Foto: Christian Charisius
Leichtathletik

Saison für Hochspringerin Friedrich beendet

Hochsprung-Ass Ariane Friedrich wird nicht beim Meeting in Eberstadt antreten und ihre Saison wegen diverser kleiner Blessuren beenden.

Julius Brink (l) und Jonas Reckermann gewannen erstmals Beach-Gold für Deutschland. Foto: Rolf Vennenbernd
Olympia

Dreimal Gold durch Kanuten und Brink/Reckermann

Zwei Siege für die Kanuten, Gold im Beachvolleyball durch Julius Brink und Jonas Reckermann und zum Schluss auch noch Silber und Bronze im Speerwurf an Christina Obergföll und Linda Stahl:

Hochspringerin Ariane Friedrich will es London allen zeigen. Foto: Uwe Anspach
Olympia

Friedrichs Olympia-Auftritt: "Ich zeige es euch allen"

Achillessehnenriss, Katzenbiss, Facebook-Affäre, Formkrise, EM-Absage, Nominierungs-Hickhack - am Donnerstag zählt das alles nicht mehr. Die deutsche Rekordhalterin Ariane Friedrich tritt bei der olympischen Hochsprung-Qualifikation in London an und setzt auf eine Trotzreaktion.

Hochspringerin Ariane Friedrich will es London allen zeigen. Foto: Uwe Anspach
Olympia

Friedrichs Olympia-Auftritt: "Ich zeige es euch allen"

Achillessehnenriss, Katzenbiss, Facebook-Affäre, Formkrise, EM-Absage, Nominierungs-Hickhack - am Donnerstag zählt das alles nicht mehr. Die deutsche Rekordhalterin Ariane Friedrich tritt bei der olympischen Hochsprung-Qualifikation in London an und setzt auf eine Trotzreaktion.

Bei den Olympischen Spielen 2004 und 2008 erlebten die deutschen Leichtathleten jeweils ein Debakel. In London ist die Rehabilitation geplant. Foto: Caroline Seidel / Archiv
Olympia

DLV-Asse wollen bei Olympia glänzen

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) will nach zwei Olympia-Pleiten 2004 und 2008 bei den London-Spielen mit seinen Assen wieder glänzen.