Personen /

Aristoteles

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%201883.tif
Griechische Inseln

Griechenland: Poseidons Spielgefährten sind hier sicher

Im Alonnisos-Meeresnationalpark haben gleich vier Delfinarten und die bedrohten Mönchsrobben der Ägais Zuflucht gefunden

Der Philosoph Robert Spaemann ist tot. Foto: Marijan Murat
Kritik an Atompolitik

"Hätte lieber unrecht gehabt" - Philosoph Spaemann gestorben

"Glück und Wohlwollen" - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 Jahren gestorben - hat apokalyptische Mahnungen hinterlassen.

66699249.jpg
Thema "Glück"

Machen Glücksratgeber wirklich glücklich?

Im Buchhandel boomt das Segment der Glücksratgeber. Warum die Anleitungen für ein zufriedenes Leben ein Abbild unserer Zeit sind.

Copy%20of%204088423.tif
Titel-Thema

Ist Politik reine Glückssache?

Die Mächtigen dieser Welt mögen das nicht gerne zugeben: Aber manchmal sind es eher zufällige Fügungen als große Strategien, die zum Ziel führen. Sogar wenn es um Krieg oder Frieden geht, kann Fortuna eine Rolle spielen

DSC01655.JPG
Albertus Magnus

Sein Wissen versetzte die Welt ins Staunen

Wer war Albert von Lauingen? Als einer der größten Gelehrten des Mittelalters ging er in die Geschichte ein. Multimedial erinnert jetzt das Bistum an ihn.

_MG_5354.JPG
Aichach-Friedberg

Landkreis dankt für die Jugendarbeit

Der Landkreis Aichach-Friedberg empfängt rund 70 Jugendwarte und Helfer aus der Jugendarbeit von Feuerwehren und Rettungsdiensten im Kreisgut

Copy%20of%20HocMIH_0311.tif
Kabarett

Bodo Wartke lässt Lachen mit Antigone

Der Hamburger Schauspieler und Kabarettist Bodo Wartke zeigt, wie man aus einer antiken Tragödie furioses Kabarett-Theater macht

Seehofer sagte, er werde am kommenden Mittwoch 69 Jahre alt - und habe viel erreicht. Foto: Sven Hoppe
Kommentar

Es gibt keinen echten Rücktritt vom Rücktritt

Horst Seehofer waren zwei Prinzipien wichtig: Deutschland und die CSU. Mit seinen Volten hat er beide im Stich gelassen. Das war verantwortungslos.

Lanrue, Gitarrist der Band Ton Steine Scherben, mit Instrument und Hut. Foto: Christophe Gateau
Zu Besuch bei Lanrue

Im Schatten des Königs

Ton Steine Scherben waren in den 70er Jahren die Stimme der Revolte. Ihr toter Sänger Rio Reiser wird bis heute verehrt. Die anderen sind fast vergessen - auch der Gitarrist Lanrue. Dabei hat er viel zu erzählen. Etwa über Songs, die seit Jahrzehnten in seiner Schublade schlummern.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2018: 15. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15.