Personen /

Arjen Robben

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hatte Streit mit einem französischen TV-Mitarbeiter: Franck Ribery. Foto: Matthias Balk
FC Bayern

Franck Ribery deutet erstmals Abschied vom FC Bayern an

Franck Ribéry hat erstmals über einen möglichen Abschied vom FC Bayern gesprochen. "Wir müssen warten, was sich ergibt", sagte der 35-Jährige in einem Interview.

Ajax Amsterdam - Bayern München
FC-Bayern-News

Franck Ribery spricht über möglichen Abschied vom FC Bayern

Franck Ribéry hat erstmals über einen möglichen Abschied vom FC Bayern gesprochen. Die News zum Rekordmeister.

Bayern Münchens Trainer Niko Kovac (r) und Co-Trainer Peter Hermann leiten das Training in der Amsterdamer Johan-Cruyff-Arena. Foto: Sven Hoppe
Champions League

FC Bayern bei Ajax Amsterdam: "Beide wollen den Gruppensieg"

Der FC Bayern strebt den Gruppensieg in der Champions League an. Platz eins würde den Münchnern einen vermeintlich leichteren Gegner im Achtelfinale bringen, auf jeden Fall kein schnelles K.o.-Duell mit Real Madrid oder dem FC Barcelona. Rummenigge lobt einen Ajax-Mann.

Trainer Niko Kovac will mit dem FC Bayern München in der Champions League unbedingt Gruppenerster bleiben. Foto: Sven Hoppe
Champions League

Kovac vor Gruppenfinale: Mit FC Bayern Nummer 1 bleiben

Real Madrid, FC Barcelona, Man City mit Pep Guardiola oder Juve mit Cristiano Ronaldo: Hammerduelle drohen dem FC Bayern im Achtelfinale. Ein Gruppensieg würde den Münchnern das Leben in der Königsklasse leichter machen. Die Amsterdam-Reise beginnt mit einer Enttäuschung.

Spielt seit 2009 für den FC Bayern München: Arjen Robben. Foto: Sven Hoppe
Zukunftsgedanken

Bayern-Profi Robben: "Vielleicht höre ich ganz auf"

Arjen Robben vom FC Bayern München wird seine Karriere möglicherweise schon nach dieser Saison beenden.

dpa_5F9B0E0076679E02.jpg
FC Bayern

Mia bleiben mia

Bayern-Trainer Niko Kovac schafft das Rotationsprinzip ab. Eine Maßnahme, die prominente Opfer fordert.

Hat mit dem FC Bayern den Club aus Nürnberg zu Gast: Trainer Niko Kovac. Foto: Thomas Frey
Bayern-Derby

Knallharter Kovac stoppt Rotation: "Das ist das Geschäft"

Niko Kovac erfindet sich beim FC Bayern neu. Der Trainer stoppt die Rotation, ohne Rücksicht auf große Namen wie Hummels, Martínez oder James. Die Gewinner der Systemveränderung heißen Müller, Kimmich, Goretzka und Rafinha. Gegen Nürnberg gibt es einen klaren Auftrag.

Verstehen sich: Kingsley Coman (l) und Franck Ribéry. Foto: Uwe Anspach
Französischer Nationalspieler

Coman über Ribéry und Robben: "Wirklich Ikonen"

Nationalspieler Kingsley Coman möchte beim FC Bayern München einmal den Stellenwert der Altstars Franck Ribéry und Arjen Robben erreichen.

Fehlten im Bayern-Training: Arjen Robben (l) und Kingsley Coman. Foto: Matthias Balk
Vor Nürnberg-Spiel

Robben fehlt weiter im Bayern-Training - Coman wieder zurück

Bayern-Altstar Arjen Robben hat in der Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den 1.

Verlässt den FC Bayern nach Saisonende: Arjen Robben. Foto: Sven Hoppe
Nach Bayern-Abgang

Robben lässt Zeitpunkt des Karriereendes offen

Arjen Robben hat noch nicht über das Ende seiner Karriere entschieden.