Personen /

Armin Lichtenstern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Mer_Neubau_evang_Pfarrzentrum_St_Johannes_Feb19_6.tif
Kirche in Mering

Mering zahlt mehr für evangelisches Zentrum

Der Neubau der St.-Johannes-Gemeinde wird teurer als gedacht. Deswegen erhöht die Marktgemeinde Mering ihre Unterstützung. Davon könnten viele profitieren.

Copy%20of%20Mer_Freibad_Juli15_26.tif
Gemeinderat in Mering

Kommt die Lärmschutzwand, die keiner will?

Eine sechs Meter hohe Abschirmung zwischen Freibad und Anwohnern verlangt der Bebauungsplan, den der Markt Mering selbst aufgestellt hat. Keiner der Betroffenen möchte das, doch einer pocht auf das Recht.

Copy%20of%20101698196.tif
Mering

Boule statt Boccia am Meringer Freizeitgelände Badanger

Die Meringer Gemeinderäte diskutieren, welche Investitionen für das Freizeitgelände wirklich notwendig sind. CSU-Sprecher Georg Resch hat eine Befürchtung.

Schwarzachtaler%20-%20Modell%20Musikerheim%20(5).jpg
Waldberg

Musikerheim im Modell fertig

Die Schwarzachtaler nutzen zur Kontrolle ein Muster aus dem 3-D-Drucker.

Mer_tafel2.JPG

Geburtstagsfest für die Meringer Tafel wird verschoben

Vor zehn Jahren starteten Ingrid Engstle und ihr Team die soziale Einrichtung für bedürftige Menschen in Mering. Doch die Freude über das Jubiläum ist getrübt.

Copy%20of%20Mer_Spielplatz_007.tif
Mering

Spielplatz sorgt in Mering für Kopfzerbrechen

Im Bauausschuss diskutieren die Räte, ob sie an ihrem Konzept festhalten und Stück für Stück die Freizeiteinrichtungen für Kinder erneuern wollen. Eine Entscheidung für den Troppauer Weg fällt ihnen aber schwer

Neue_Paarbr%c3%bccke.pdf
Mering

Mering baut Fußgängerbrücke über die Paar

Das überschaubare Vorhaben soll als erstes Projekt der Städtebauförderung in der Marktgemeinde umgesetzt werden

Mer_Meringerzellertra%c3%9fe_002.jpg
Mering

Nichts geht mehr an der Meringerzeller Straße in Mering

Bis zum Ende des Jahres werden die Bauarbeiten in Mering dauern. Noch ist nicht klar, wie hoch der Kostenanteil für die betroffenen Bürger ausfallen wird. Bürgermeister Kandler erklärt, warum ihm das nicht gefällt.

Copy%20of%20Mering_Kleiderladen.tif
Bauausschuss in Mering

Weg ist frei für Kleiderladen und Tafel

Noch muss geklärt werden, wer welche Kosten übernimmt. Bürgermeister Kandler stellt Tekturantrag für Flüchtlingsunterkunft in der Hartwaldstraße richtig.

DSC04118.JPG
Gemeinderat in Mering

Rettung der Schlossmühle kostet eine halbe Million Euro

Stahlträger statt der maroden Holzstützen könnten die Statikprobleme im derzeit geschlossenen Meringer Bürgerzentrum beheben. Doch die Ortspolitiker zögern.