Armin Neudert
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Armin Neudert"

Sieht fast aus wie ein Kunstwerk, der Kletterparcours im Donauwörther Kraxlstadl. Hier ist noch viel geplant – besonders für den Bereich Bouldern, einer Kletterart, die ziemlich im Trend liegt. 
Donauwörth 

Erfolgsmodell Alpenverein: Nicht nur klettern und kraxeln

Die Sektion Donauwörth des Alpenvereins ist der größte Verein der Stadt. Was er tut, scheint im Trend zu liegen.

Die Gemeinnützige Baugenossenschaft Donauwörth modernisiert ein Gebäude nach dem anderen. In diesem Jahr wurde dieser Wohnblock in der Gartenstraße komplett saniert. Kosten: knapp 400000 Euro.
Donauwörth

Donauwörth: Konstant niedrige Mieten?

Plus Die Gemeinnützige Baugenossenschaft Donauwörth ist weiter „konkurrenzlos günstig“ und wirtschaftet gut. Ein Millionenprojekt verzögert sich aber. Was dahinter steckt.

Ab 21. November ist auf dem DONwud wieder einiges geboten – am Samstag treten die Dreiflüsseteufel (Perchten) auf.
DonWud - Donauwörther Weihnacht

Die Vielfalt Donauwörths erleben

DONwud das Festival der Kulturen eröffnet am 21. November

Im Zusamweg in Donauwörth könnte die neue Stadthalle entstehen
Standortsuche

Hier soll in Donauwörth eine Veranstaltungshalle gebaut werden

Plus In Donauwörth einigt man sich im Rathaus auf eine von sechs Möglichkeiten. Was für das Gelände am Zusamweg spricht. 

Die Preisträger des Jugendleistungspreises der Sparkasse Donauwörth mit den Laudatoren. Vorne, von links, mit den Urkunde: Robin Rößner, Simone Heiß, Katharina Marb, Luis Rühl und  Niklas Stadlmayr.
Donauwörth

Jugendleistungspreis für engagierte junge Menschen

Sparkasse Donauwörth zeichnet junge Menschen aus der Region aus. Die Preisträger zeigen in vielfältiger Weise außergewöhnliche Leistungen.

Am künftigen Standort des Technologie-Transfer-Zentrums (TTZ) der Hochschule Augsburg in der Äbtissin-Gunderada-Straße 4 in Donauwörth(von links): die Professoren Dominik Merlin und Björn Häckel, Landrat Stefan Rößle, Landtagsabgeordneter Wolfgang Fackler, Donauwörths Oberbürgermeister Armin Neudert und Peter Kosack von der Stiftung Cassianeum.
Bildung

Ein Stück Hochschule für Donauwörth

Plus Ab 2020 werden in Donauwörth Professoren und Studenten forschen. Mit was sich das Technologie Transfer Zentrum (TTZ) beschäftigen will

Mit viel Eigenleistung brachten sich die Schäfstaller ein, um ihr Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrhaus zu errichten. Jüngst wurde zum Hebauf geladen.
Donauwörth-Schäfstall

Hebauf in Schäfstall

Viele freiwillige Helfer konnten in dem Ortsteil ein Dorfgemeinschafts- und Feuerwehrhaus realisieren

Die neu gewählte Vorstandschaft der Bayerischen Sportjugend im Landkreis Donau-Ries mit Ehrengästen (sitzend von links): Birgit Klinger, Rolando Peceros, die scheidende Vorsitzende Inge Husel, sowie (stehend) Pfarrer Wilhelm Imrich, Elena Peceros, Oberbürgermeister Armin Neudert, stellvertretender Landrat Dr. Peter Thrul, Simone Thum, Bezirksrat Albert Riedelsheimer, Judith Rau, BLSV-Kreisvorsitzender Roland Pickhard, BSJ-Bezirksvorsitzende Claudia Linke und Wolfgang Habermann.
Kreistag

Ein neuer Chef für die Sportjugend

BSJ wählt Rolando Peceros für die nächsten vier Jahre zum Vorsitzenden. Ehrengäste würdigen die gesellschaftliche Bedeutung der Nachwuchsarbeit in den Vereinen

Der neue Vorstands der BSJ im Landkreis mit Ehrengästen: (sitzend von links) Stellvertretende Kreisjugendleiterin Birgit Klinger, der neue Kreisjugendleite Rolando Peceros, die scheidende Vorsitzende Inge Husel, sowie (stehend von links) Pfarrer Wilhelm Imrich, Jugendsprecherin Elena Peceros, Donauwörths Oberbürgermeister Armin Neudert, Stellvertretender Landrat Dr. Peter Thrul, Simone Thum (Beisitzerin Lehrgangswesen), Bezirksrat Albert Riedelsheimer, Judith Rau (Beisitzerin Organisation Finanzen), BLSV-Kreisvorsitzender Roland Pickhard, BSJ-Bezirksvorsitzende Claudia Linke und Wolfgang Habermann (Beisitzer Schule und Verein).

Peceros ist neuer Kreisjugendleiter

Bayerische Sportjugend Inge Husel tritt nach zwölf Jahren an der Spitze ab, zum Nachfolger wird ein Rainer gewählt. Die Bezirksvorsitzende lobt die Arbeit im Donau-Ries-Kreis

Vorlesen gestern in der Stadtbibliothek Donauwörth. Rainer Lindner mit Sarah (7), Paulina (3) und deren Mama.
Donauwörth

Stadtbibliothek feiert 40. Geburtstag

Einst war die Donauwörther Stadtbibliothek schlichte Volksbücherei, heute erfüllt sie moderne Standards und leistet viel für die Gesellschaft.

Das Festzelt, das neben den neuen Räumen des Donauforums aufgebaut wurde, zählte viele Gäste aus Öffentlichkeit und Politik bei der großen Eröffnung mit anschließendem Tag der offenen Tür. 
Donauwörth

Das Donauforum ist eröffnet

Die Stiftung Sankt Johannes stellte ihr neues Haus gestern mit einem Empfang und einem Tag der offenen Tür vor. Dort, in der Zirgesheimer Straße, wird Inklusion gelebt

Die Themen sind gesetzt, die Kandidaten für das Amt des Donauwörther Oberbürgermeisters haben ihre Ideen und Visionen im Rahmen des Donauwörther Oktoberfestes am Sonntag vor etwa 800 Interessierten geäußert.
Donauwörth

OB-Kandidaten: Im Detail doch Unterschiede

Die Donauwörther Kandidaten haben sehr ähnliche Ziele. Die Lösungsansätze, um die Aufgaben zu meistern, sind aber durchaus konträr.

Stadtrat Gustav Dinger kritisiert den umstrittenen Entschluss, das künftige Alfred-Delp-Quartier in der Parkstadt mit Erdgas zu versorgen.
Donauwörth

Delp-Quartier: Stadtrat Dinger fordert Passivhäuser

Infrastruktur Entscheidung pro Erdgas untergrabe die offiziellen Ziele Donauwörths.

Am Wochenende findet wieder das Kiwanis-Oktoberfest in Donauwörth statt.
Volksfest

In Donauwörth ist jetzt Wiesn-Zeit

Am kommenden Freitag startet das Oktoberfest. Talk mit den OB-Kandidaten. Was sonst alles geboten ist.

Harmonisch und ergreifend: der Auftakt zu den 46- Donauwörther Kulturtagen.
Donauwörth

Kulturtage: Ein berührender Anfang

Das Georgische Kammerorchester Ingolstadt gastierte zur Eröffnung mit einem Virtuosen an der Violine

Vor-Ort–Termin der Juroren. Die Vertreter der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern prüften in Donauwörth an vielen Stellen, ob die Stadt heuer eine Auszeichnung erhält. Für Donauwörth heißt es nun erst einmal: nachsitzen.
Verkehr

Von Sinn und Unsinn auf Donauwörths Radwegen

Plus Donauwörth darf sich heuer nicht „fahrradfreundlich“ nennen. Warum das begehrte Siegel verwehrt wurde.

Josef Kraus sieht seinen Biogas-Betrieb in Zirgesheim diskreditiert. Das Votum für Erdgas im neuen Quartier hält er für wenig nachhaltig.
Donauwörth

Delp-Quartier: Wird Energieversorgung neu bewertet?

Plus Die Entscheidung des Donauwörther Bauausschusses gegen Biogas und Hackschnitzel zieht weitere Kreise. SPD und BfD wollen Thema neu aufrollen.

Schon gleich am Eröffnungstag herrschte reges Interesse am Angebot des Sozialkaufhauses in Donauwörth.
Einkaufen 

Donauwörth hat ein neues Kaufhaus

Plus Im Sozialkaufhaus „Sinnsalabim“ wird verkauft, was schon genutzt, aber zu schade für den Müll ist. Es ist aber zugleich eine Chance für Menschen mit Behinderung. 

Seit 1. August 2018 ist das Ankerzentrum in der ehemaligen Alfred-Delp-Kaserne in Donauwörth in Betrieb. An Weihnachten 2019 soll Schluss sein.
Donauwörth

Ankerzentrum wird ab Weihnachten geschlossen

Plus Bei der Bürgerversammlung in der Parkstadt erklärt OB Armin Neudert den jetzt abgestimmten Zeitplan mit der Regierung. Wie die Asylbewerber verlegt werden.

Wenn 2021 das frisch sanierte Freibad am Schellenberg wieder öffnet, soll es für die Besucher mehr Parkfläche geben.
Freizeit

Abbrucharbeiten im Freibad

Auf der Bürgerversammlung ging es auch um die Sanierung und mehr Parkplätze

Der Bahnhof in Donauwörth ist ein Verkehrsknotenpunkt in Nordschwaben. Eine Verbindung vom Bahnhof hinüber zu Airbus (Im Hintergrund) ist seit 30 Jahren ein Thema.
Donauwörth

Bahnhof: Unterführung zu Airbus soll nun doch kommen

Plus Die Verbindung für Fußgänger zwischen Airbus und dem Donauwörther Bahnhof soll entgegen aller bisherigen Pläne nun doch realisiert werden. Gelingt es nun nach 30 Jahren wirklich?

Oberbürgermeister Armin Neudert (rechts) und Umweltreferent Albert Riedelsheimer gratulieren dem „Stadtradeln-Star“ Wolfgang Klinger (Mitte).
Ehrung

Das sind die erfolgreichsten Radler

Die Aktion Stadtradeln ist beendet. Am Ende steht eine Bilanz, die sich sehen lassen kann

Wo gebaut wird, da wird einiges an Staub (und Erde) aufgewirbelt. Mit dabei beim offiziellen Spatenstich waren unter anderem Stadtrat Michael Bosse (links), Schulleiterin Marion Hanrieder (Zweite von links), Architektin Bettina Kandler (Dritte von links) und OB Armin Neudert (Fünfter von links).
Donauwörth-Riedlingen

An der Gebrüder-Röls-Grundschule rollen die Bagger an

An der Gebrüder-Röls-Grundschule in Riedlingen wird kräftig gebaut. Der Zeitplan ist ehrgeizig. Das sind die wichtigsten Eckpunkte.

Warten auf ihren Einsatz: Diese Modelljets der U.S. Air Force stehen in der Warteschleife.
Genderkingen

Bereit zum Abheben: Modellbaumesse in Genderkingen

In Genderkingen hat die Modellbaumesse „Jet Power“eröffnet. Zahlreiche Piloten beweisen ihr Können mit atemberaubenden Flügen. Programm noch bis Sonntag.

Bei der Einweihung der neuen Schießstände in Riedlingen: (von links) Dekan Robert Neuner, Gauschützenmeisterin Rita Schnell, Bürgermeister Josef Reichensberger, Schützenmeister Armin Durner, Oberbürgermeister Armin Neudert und Bezirksschützenmeister Karl Schnell.
Schießen

Hubertus ist stolz auf die neuen Stände

Die neue elektronische Anlage mit 16 Bahnen in Riedlingen ist eingeweiht worden