Personen /

Arthur Abraham

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Boxen in Kühbach, Tina Rupprecht
Boxen

Tina Rupprecht und die Stunde der Sieger

Tina Rupprecht bezwingt in einem harten Kampf die Französin da Costa. Ihre Belohnung macht sie sprachlos. Roman Hardok gewinnt die deutsche Meisterschaft.

Öffentliches Pressetraining mit Jürgen Brähmer vor der Boxgala in Schwerin. Foto: Bernd Wüstneck
World Boxing Super Series

Gereifter Brähmer ohne Trainer auf Champions-League-Bühne

Das Turnier World Boxing Super Series ist die Champions League des Boxens. Der Schweriner Jürgen Brähmer ist dabei. Er hat es mit im Viertelfinale mit einem Amerikaner zu tun. Es winken pralle Börsen. Aber er hat ein Handicap.

Chris Eubank besiegte in Stuttgart Avni Yildirim. Foto: Marijan Murat
K.o.-Sieg

Boxer Eubank erreicht Habfinale der Ali-Trophy

Profiboxer Eubank zieht ins Halbfinale der millionenschweren Ali-Trophy ein. Der Brite glänzte in Stuttgart bei seinem K.o.-Sieg über den Türken Yildirim. Am 27. Oktober will der Schweriner Brähmer in seiner Heimatstadt nachziehen.

Der 47-jährige Firat Arslan boxt um eine erneute WM-Chance. Foto: Marijan Murat
Kampfabend in Stuttgart

Ali-Trophy wird fortgesetzt - Arslan boxt um WM-Chance

Die Superserie der weltbesten Boxer (WBSS) um die Muhammad-Ali-Trophy findet in Stuttgart ihre Fortsetzung.

Marco Huck will die Muhammad-Ali-Trophy gewinnen. Foto: Sebastian Kahnert
Muhammad-Ali-Trophy

Huck boxt in Berlin gegen Weltmeister Usyk

Profiboxer Marco Huck startet am 9.

Tyron Zeuge (r) setzte sich in Wetzlar gegen den Briten Paul Smith durch. Foto: Thomas Frey
Einstimmiger Punktsieg

Zeuge bezwingt Engländer Smith und bleibt Boxweltmeister

Boxweltmeister Tyron Zeuge hat Bemerkenswertes geleistet. Sein Kampf gegen den Briten Smith war eine Demonstration der Stärke. Nun winkt dem Berliner ein lukrativer Einsatz. Doch darf er überhaupt?

Arthur Abraham (r) musste gegen Chris Eubank jr. harte Treffer einstecken. Foto: Pa Wire
Boxen

Arthur Abraham verliert WM-Kampf und verpasst Ali-Trophy

Boxer Arthur Abraham hat einen erneuten WM-Titel verpasst. Er unterlag in London dem IBO-Weltmeister Chris Eubank jr. aus Großbritannien nach zwölf Runden einstimmig nach Punkten.

Arthur Abraham will beim Turnier um Muhammad-Ali-Trophy dabei sein. Foto: Maurizio Gambarini
World Boxing Super Series

Abraham will Kasse machen: WM-Titel und Ali-Trophy

Ex-Weltmeister Arthur Abraham will sich als letzter Boxer für die lukrative World Boxing Super Series qualifizieren. Dazu muss er am Samstagabend in London IBO-Weltmeister Chris Eubank Jr. besiegen. Die Vorzeichen sprechen nicht unbedingt für den Wegner-Schützling.

Arthur Abraham will beim Turnier um Muhammad-Ali-Trophy dabei sein. Foto: Maurizio Gambarini
Turnier um Muhammad-Ali-Trophy

Abraham kämpft um Platz bei World Boxing Super Series

Ex-Weltmeister Arthur Abraham kann dritter deutscher Boxer bei der World Boxing Super Series (WBSS) um die Muhammad-Ali-Trophy werden.

Boxer Jürgen Brähmer steigt bald wieder in den Ring. Foto: Bernd Wüstneck
Muhammad-Ali-Trophy

Huck gegen Weltmeister Usyk, Brähmer gegen Brant

Im neuartigen Turnier der weltbesten Boxer stehen die Paarungen fest. Marco Huck hat den Topfavoriten erwischt. Brähmer kann das Halbfinale schaffen. Abraham muss erst seine Hausaufgabe erledigen.