Personen /

Axel Flörke

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

ULP-3090.jpg
Landsberg

Neue Kulturhalle: Es geht in die Höhe

Wie reagieren Verwaltung und Kulturschaffende auf den Vorschlag von Investor Michael Ehret? Die Raumhöhe der in Landsberg geplanten Kulturhalle wird Thema im Stadtrat.

Copy%20of%20Fl%c3%bcgel-2211.tif
Rathausflügel

Kunst für 100 Euro

Der Benefizverkauf geht weiter

jor363(2).jpg
Landsberg

Kulturhalle: Endlich ein Vorstoß

Es wird noch spannend mit der geplanten Kulturhalle im neuen Landsberger Stadtviertel. Die Diskussionsrunde und ihre Folgen analysiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

jor353.jpg
Landsberg

Kulturhalle: Eine flachgequetschte Bausünde?

Kulturschaffende, Vertreter der Stadt und der Investor diskutieren über die in Landsberg geplante Kulturhalle. Wer würde die Mehrkosten bezahlen und ein Konzept für die Nutzung liefern?

Copy%20of%20Klostereck%20Klosterkirche-0414.tif
Sanierungen

Jetzt wird über die Klosterkirche debattiert

Das Geld fürs Klostereck kommt wieder in den Haushalt, die Kirche bleibt auch drin. Muss die Kirche komplett saniert werden und besteht überhaupt ein Bedarf für einen Konzertraum?

jor303.jpg
Landsberg

Gibt es bald eine Philharmonie in Landsberg?

Der geplante Veranstaltungssaal in Landsberg wird zum Streitthema. Darüber wird am Donnerstag diskutiert. Auch der Projektplaner ist mit dabei. Was die Landsberger Kulturszene will.

_JOR4014.JPG
Kommentar

Konzertsäle: Deutliche Worte

Um das Thema Kultur wird in Landsberg momentan viel diskutiert. Die Geschehnisse rund um den geplanten Konzertsaal auf dem Gelände der ehemaligen Pflugfabrik und die Pläne für die Klosterkirche analysiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

leit2367242.JPG
Landsberg

Klosterkirche: Der Stadtpfarrer reagiert auf die Pläne der Stadt

Die Landsberger Klosterkirche soll zu einem Konzertsaal werden. Bei der Pfarrei Mariä Himmelfahrt stößt das auf Kritik. Derweil geht ein Bauträger auf Distanz zu einigen Künstlern.

Copy%20of%20_JOR3509.tif
Renovierung

Klostereck: Die nächste Kehrtwende

Oberbürgermeister Mathias Neuner will die Sanierung des Freskos im nächsten Jahr durchziehen. Die Stabilität des Bauwerks nehme jedes Jahr ab, deshalb sieht er die Sache jetzt doch als dringlich an

_JOR3513.JPG
Landsberg

Klostereck: Die nächste Kehrtwende

Jetzt also doch: Oberbürgermeister Mathias Neuner will die Sanierung des früheren Blumenladens doch in 2019 durchziehen. Warum er jetzt aufs Gas drückt.