Personen /

Axel Salzmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MMA_0441.tif
Haushalt

Mehr Geld für die Vereine?

Zum Abschluss der Beratungen in Neusäß geht es um Sozialwohnungen, Vereinsförderung und Nahverkehr

Copy%20of%20durz-staudenbahn(1).tif

Optimismus in der Staudenbahn

Trennt sich von einem zentralen Teil seines Geschäfts: Der kriselnde Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger. Foto: Uwe Anspach/Illustration
Bau

Bilfinger findet Käufer für wichtige Dienstleistungssparte

Der kriselnde Konzern Bilfinger stößt seine profitablen Bau- und Gebäudedienstleistungen ab. Die wichtige Sparte geht für 1,2 Milliarden Euro an den schwedischen Finanzinvestor EQT, wie das MDax-Unternehmen mitteilte.

Trennt sich von einem zentralen Teil seines Geschäfts: Der kriselnde Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger. Foto: Uwe Anspach/Illustration
Umbau des Konzerns

Bilfinger verkauft sein Herzstück

Das Unternehmen Bilfinger steckt seit Jahren in der Krise - jetzt verkauft der Konzern sein Herzstück: die Sparte Bau- und Gebäudedienstleistungen.

Aktionäre verfolgen während der Bilfinger-Hauptversammlung die Rede des Aufsichtsratsvorsitzenden Eckhard Cordes. Foto: Uwe Anspach
Dienstleistungen

Empörte Bilfinger-Aktionäre pochen auf klaren Kurs

Chefwechsel und Rekordverluste: Die verunsicherten Aktionäre des Bau- und Industriedienstleisters Bilfinger fordern eine klare Strategie.

Im vergangenen Jahr musste der Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger einen Rekordverlust von fast einer halben Milliarde Euro verzeichnen. Foto: Uwe Anspach/Illustration
Dienstleistungen

Bilfinger will mit Stellenstreichungen Millionen sparen

Der kriselnde Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger will auch mit dem Abbau von Jobs pro Jahr rund 100 Millionen Euro sparen.

Legt sein Amt nieder: Der Vorstandsvorsitzende des Bau- und Industriedienstleisters Bilfinger, Per Utnegaard. Foto: Uwe Anspach/Archiv
Dienstleistungen

Bilfinger braucht wieder neuen Chef: Utnegaard geht

Beim kriselnden Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger kehrt keine Ruhe ein. Weniger als ein Jahr nach seinem Amtsantritt hört Vorstandschef Per Utnegaard auf.

Copy%20of%20MMA_0050z.tif
Neusäss

Titania und Tunnel verschlingen Millionen

Die Fraktionen im Stadtrat beschließen einmütig das Zahlenwerk. Nur einer bei der CSU schert aus

Copy%20of%20MMA_0755.tif
Neusäß

Titania-Therme: Erweiterung der Sauna

Stadträte einigen sich nach längerem Hin und Her auf Kompromiss bei Finanzierung

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-HAUPT_RUA_857942221.tif
Landkreis Augsburg

An der Bushaltestelle ins Internet? Noch nicht

Freie Hotspots gibt es erst an wenigen Punkten im Landkreis. Manche Gemeinden finden die richtigen Standorte nicht, andere denken an die Kosten. Doch wo es sie gibt, funktionieren sie.