Personen /

Ayrton Senna

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Lewis Hamilton (r) duscht Mercedes-Teamchef Toto Wolff mit Champagner. Foto: David Davies/PA Wire
Formel 1

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Berlin (dpa) - Der Große Preis von Monaco bot ein spektakuläres Rennen, auch wenn der Sieger am Ende wieder Lewis Hamilton hieß.

Niki Lauda gestorben
Niki Lauda tot

Pressestimmen zu Niki Lauda: "Zeitlebens ein Kämpfer"

Niki Lauda ist tot - und Formel 1-Fans und Medien verneigen sich vor einem ganz Großen des Rennsports. Hier Pressestimmen zum Tode von Niki Lauda.

São Paulo bemüht sich um eine Verlängerung des Formel-1-Vertrages. Foto: Nelson Antoine/AP
Großer Preis von Brasilien

São Paulo will Umzug des Formel-1-Rennens verhindern

Die brasilianische Metropole São Paulo wehrt sich gegen den angekündigten Umzug des Formel-1-Rennens nach Rio de Janeiro.

Sieht in der verbesserten Sicherheit in der Formel 1 ein Erbe ihres Onkels: Ayrton Sennas Nichte Bianca. Foto: -/Instituto Ayrton Senna/dpa
Motorsport-Legende

Ayrton Sennas Nichte: Formel-1-Sicherheit Teil seines Erbes

25 Jahre nach dem Tod von Ayrton Senna sieht seine Nichte Bianca die verbesserte Sicherheit in der Formel 1 als ein wichtiges Erbe der Motorsport-Ikone.

Der brasilianische Formel-1-Pilot Ayrton Senna verunglückte im Mai 1994 beim Großen Preis von San Marino in Imola tödlich. Foto: EPA/dpa
Ayrton Senna

Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

Der brasilianische Formel-1-Pilot Ayrton Senna verunglückte im Mai 1994 beim Großen Preis von San Marino in Imola tödlich. Foto: EPA/dpa
Ayrton Senna

Tod eines Unverwundbaren: Die Formel-1-Tragödie von Imola

Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

Im Fahrerlager in Shanghai gibt es unter anderem Aufsteller mit Bildern von Formel-1-Ikonen wie Michael Schumacher. Foto: Andy Wong/AP
1000. Rennen

Jubiläum auf chinesisch: Formel 1 feiert die Vergangenheit

Die Formel 1 feiert sich selbst für 1000 Rennen. Spezial-Schampus, eine eigene Münze und immer wieder der Blick zurück in eine Vergangenheit voller Helden, Triumphe und Tragödien. Den Ort der Party hält der Chef für die Zukunft der Rennserie.

Auch auf der Avus in Berlin wurden schon Rennen gefahren: Der Große Preis von Berlin. Foto: dpa
Hintergrund

Zahlen und Fakten vor dem 1000. Formel-1-Rennen

Die Formel 1 feiert Jubiläum: Das 1000.

Der ehemalige Rennfahrer Hans Herrmann absolvierte in den 1950er Jahren 18 Grand Prix in der Formel 1. Foto: Fabian Sommer
Ex-Formel-1-Pilot

Herrmann vor 1000. Rennen: Fahrer früher entscheidender

Für den früheren Formel-1-Piloten Hans Herrmann hat die Bedeutung des Fahrers in den heutigen Rennwagen abgenommen.

Copy%20of%201.tif
Vernissage

Von Rennfahrerlegenden bis ins Reich der Fantasie

Sabine Schrom zeigt im Foyer der Merchinger Mehrzweckhalle ihre Werke