Personen /

Barbara Stamm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Viele in der CSU machen Horst Seehofer persönlich für die schlechten Ergebnisse bei der Bundestags- und der Landtagswahl verantwortlich. Foto: Michael Sohn/Pool AP
Kandidaten halten sich bedeckt

CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

Verlässt Horst Seehofer nun doch die politische Bühne? An diesem Freitag könnte der Noch-CSU-Chef das Rätselraten beenden. Es wäre das Ende einer Ära - 1980 war er erstmals in den Bundestag gekommen.

dpa_5F9AC2000EAEFF9C.jpg
Kommentar

Ohne Frauen ist kein Staat zu machen

Frauen in der Politik: Ihre Einbindung in die Politik ist ein feiner Seismograf für die Entwicklung eines Landes. Das darf den Parteien nicht egal sein.

Landtagseroeffnung2013_237.jpg
Landtag

Wie sich der Frauenanteil im bayerischen Parlament entwickelt hat

Von einem Gleichgewicht zwischen Frauen und Männern ist das bayerische Landesparlament weit entfernt. Dabei ging die Frauenquote jahrzehntelang stetig nach oben.

P_1AL9JV.jpg
Analyse

Die neue bayerische Koalition hat ein Frauenproblem

Die Koalition aus CSU und Freien Wählern hat ein Frauenproblem. Dabei hat schon Seehofer versprochen, seine Partei jünger, weiblicher und moderner zu machen.

Konstituierende Sitzung des 18. Bayerischen Landtags
Landtag

Erste Sitzung: Vertrauen für Ilse Aigner, Pleite für AfD

Ilse Aigner steht an der Spitze des bayerischen Landtags. Die neuen Landtagsabgeordneten wählten die CSU-Abgeordnete zur Nachfolgerin von Barbara Stamm.

PRP_0077.jpg
Landtagspräsidentin

Abschied mit Wehmut: Barbara Stamm packt ihre Sachen

Plus Barbara Stamm räumt nach zehn Jahren das Chefbüro im Landtag. Sie geht mit gemischten Gefühlen. Zwei Gläser Sekt zum Abschied müssen da schon sein.

Copy%20of%20Gehring_Thomas012.tif
Politik

Grüne fordern mehr Einfluss

Als stärkste Oppositionsfraktion will die Öko-Partei den ersten Vize-Präsidenten im Landtag stellen. Eine Personalie mit Zündstoff

Horst Seehofer steht seit dem CSU-Absturz bei der Landtagswahl auf nur noch 37,2 Prozent und dem Verlust der absoluten Mehrheit parteiintern massiv unter Druck. Foto: Kay Nietfeld
Innenminister und CSU-Chef

Rund zwei Drittel der Deutschen für Seehofer-Rücktritt

Fast täglich wächst der Druck auf Horst Seehofer. Weite Teile seiner Partei machen ihn für die Wahlpleite verantwortlich. Zwei Drittel der Deutschen würden seinen Rücktritt von beiden Ämtern begrüßen.

Frauen im Bayerischen Landtag
Landtagswahl 2018

Männer dominieren den Bayerischen Landtag - Zeit für eine Frauenquote?

Eigentlich soll ein Parlament die gesamte Gesellschaft repräsentieren. Nach der Wahl sitzen im Bayerischen Landtag aber viel mehr Männer als Frauen.

Geht er oder bleibt er? CSU-Chef Horst Seehofer. Foto: Kay Nietfeld
Es brodelt in der CSU

"Vater aller Probleme": Wie lange hält sich Seehofer noch?

Keine Frage mehr des Ob, sondern nur noch des Wann und Wie: So oder so ähnlich äußern sich CSU-Politiker über einen möglichen Abgang von Parteichef Seehofer. Der übt sich in kämpferischen Andeutungen.