Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Bastian Schweinsteiger
Aktuelle News und Infos

Foto: Federico Gambarini, dpa

Bastian Schweinsteiger ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Er spielte 17 Jahre lang für den FC Bayern München und anschließend für Manchester United und Chicago Fire. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde er 2014 Weltmeister. 2019 beendete er seine Fußball-Karriere.

Aktuelle News zu „Bastian Schweinsteiger“

Da geht's lang, mein Lieber: Esther Sedlaczek bringt Schweinsteiger auf Kurs
Fußball-WM 2022

TV-Kritik: Wie Bastian Schweinsteiger mit Esther Sedlaczek die Position hält

Bei der WM wirkt Bastian Schweinsteiger als Experte wie verwandelt, liefert klare Analysen. Das dürfte zu großen Teilen an seiner TV-Partnerin Esther Sedlaczek liegen, die ihn buchstäblich auf die richtige Position rückt.

Max Hopp in Aktion.
Darts

Absturz und Existenzgedanken: Hopp "an einem Wackelpunkt"

In jungen Jahren träumte Max Hopp vom WM-Titel, mit 26 ist er davon weiter weg denn je. Deutsche Darts-Profis sind am "Maximiser" vorbeigezogen. Er selbst überlegt, wie lange er das durchhalten kann.

Manuel Neuer ist sportlich nicht mehr ganz unumstritten. Die Autoritäten sind im Mittelfeld und Angriff zu suchen, nicht in der Defensive.
Fußball-WM 2022

Der deutschen Nationalmannschaft fehlt die Hingabe für die Verteidigung

Dem deutschen Team mangelt es nicht an Führungsspielern. Der Defensivreihe aber würde eine Autorität guttun – doch das ist kein neues Problem.

Die deutsche Nationalmannschaft sendete vor dem Japan-Spiel ein Zeichen in die Welt.
Fußball-WM 2022

Hand vor Mund gehalten: DFB-Auswahl mit Zeichen gegen FIFA

Die Diskussionen rund um die WM 2022 in Katar reißen nicht ab. Nun sendete das DFB-Team ein deutliches Signal an den Fußball-Weltverband FIFA.

Video

Schweinsteiger traut DFB-Frauen bei EM "sehr viel" zu

Für Rio-Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist der Weg der deutschen Frauen-Nationalmannschaft bei der EM in England noch lange nicht zu Ende. "Ich traue ihr sehr viel zu", sagte der 37-Jährige am Rande einer Podiumsdiskussion.

Iga Swiatek wird nach ihrem Sieg Bayern-Star Robert Lewandowski umarmt.
French Open

Angefeuert von Lewandowski: Iga Swiatek triumphiert in Paris

Iga Swiatek, wer sonst! Die Polin bleibt das Maß aller Dinge. Im Finale der French Open lässt sie Coco Gauff keine Chance. Danach punktet sie auch mit einem starken Auftritt bei der Siegerehrung.

Video

Top 5: Die Spieler mit den meisten Meisterschaften

Klaus Augenthaler, Lothar Matthäus, Bastian Schweinsteiger: Natürlich sind es Bayern-Spieler, die am häufigsten die Meisterschale in den Himmel strecken durften, doch es findet sich auch ein BVB-Meisterspieler unter den Top 5.

Video

1. FC Köln: Czichos wechselt zu Ex-Schweinsteiger-Klub in die USA

Innenverteidiger Rafael Czichos wechselt vom 1. FC Köln in die MLS zum früheren Klub von Bastian Schweinsteiger. Der 31-Jährige schließt sich noch im Winter Chicago Fire an, nachdem er zuvor in der Hinrunde in Köln Stammspieler war.

Bleibt Fußball-Experte bei der ARD: Bastian Schweinsteiger.
Bastian Schweinsteiger

Nach Schleichwerbung-Debatte: Schweinsteiger bleibt ARD-Experte

Beinahe hätte sich Bastian Schweinsteiger in seiner neuen Rolle als TV-Experte ins Abseits gestellt. Doch nach einer Entschuldigung ist alles wieder gut.

Die EM 2021 live im TV und Stream: Hier finden Sie alle TV-Termine und Sender.
Fußball-Europameisterschaft

Übertragung: Fußball-EM 2021 live im Free-TV, Stream oder Ticker

Alle Spiele der Fußball-EM 2021 lassen sich im Fernsehen oder Live-Stream sehen. Hier erfahren Sie, welche Partie auf welchem Sender läuft. Außerdem finden Sie einen Liveticker.

Die EM-Achtelfinal-Niederlage gegen England war das letzte Länderspiel für Toni Kroos.
Nationalmannschaft

Traber des Jahres Toni Kroos macht Schluss mit der Nationalmannschaft

Toni Kroos tritt aus der DFB-Elf zurück. Kritiker sahen in ihm nie das, was einige der weltbesten Trainer an ihm schätzten. Unter Hansi Flick wäre es aber wohl schwer für den 31-Jährigen geworden.

Jessy Wellmer  und Bastian Schweinsteiger sind das EM-Duo der ARD.
Kommentar

TV-Kritik: "Ende gut, alles gut" – ernsthaft?

ARD-Moderatorin Jessy Wellmer vergriff sich in der Wortwahl. Auch sonst waren ihre Auftritte mit Experte Bastian Schweinsteiger bei der Fußball-EM 2021 farblos.

Zum Haare raufen: Thomas Müller trauert seiner vergebenen Großchance gegen England nach.
EM-Aus gegen England

Müller leidet: "Da war er, der Moment" - Auch Hummels-Frust

Die Rückkehrer sollten Helfer sein. Aber das vermochten sie nicht. Müller klagt sich nach einem folgenschweren Fehlschuss selbst an. Es bleibt bei seinem EM-Fluch.

TV-Kommentator Tom Bartels vor dem EM-Spiel zwischen Dänemark und Russland.
Fußball-EM 2021

TV-Kritik: Tom Bartels ist mehr Fan als Kommentator

Der 55-Jährige zählt zu den angesehensten Kommentatoren im deutschen Sportfernsehen. Diesmal vergaloppiert er sich aber ins Abseits.

Jessy Wellmer  und Bastian Schweinsteiger sind das EM-Duo der ARD.
Fußball-EM 2021

Experten: Schweinsteiger sucht Rolle, Schult überrascht

Während Kevin-Prince Boateng braver als erwartet ist, ist Nationaltorhüterin Almuth Schult die positive Überraschung. Am erfrischendsten ist ein ZDF-Experte.

Wird Quartier des DFB-Teams bei der EM 2020: Der Adidas-Campus in Herzogenaurach.
Fußball EM 2021

Das neue Campo Bahia? Das ist Deutschlands EM-Quartier

Die Quartierwahl ist von nationalem Interesse. In Russland lag der DFB daneben, als legendär gilt das Campo Bahia. Daran hat man sich bei der EM 2021 orientiert.

Juni 2004: Deutschland verliert das letzte Testspiel vor der EM gegen Ungarn – und ein gewisser Bastian Schweinsteiger debütiert.
Nationalmannschaft

Kurz vor dem Turnier verlieren? Der DFB und die verpatzten Generalproben

Für die Nationalmannschaft stehen die letzten beiden Partien vor der EM an - eine Niederlage wäre ein schlechtes Omen, aber alles andere als außergewöhnlich.

Soll vor einer Verpflichtung durch Hertha BSC stehen: Sami Khedira.
Bundesliga-Kolumne

Rückkehr in die Bundesliga: Sami Khedira auf dem Weg in die Eckkneipe

Sami Khedira steht vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Sehr schön! Aber muss es die Berliner Hertha sein? Was ist eigentlich mit den 2014-Weltmeistern los?

Sieht Handlungsbedarf bei Bundestrainer Joachim Löw: Lothar Matthäus.
Führungsspieler-Debatte

Fußball-Prominenz: Löw soll Boateng und Co. zurückholen

Joachim Löw wird bei der Europameisterschaft im nächsten Jahr noch Trainer der Nationalmannschaft sein, glaubt zumindest Deutschlands Fußball-Prominenz. Doch der Bundestrainer soll zum Telefonhörer greifen.

Der FC Bayern hatte in der vergangenen Saison die Champions League gewonnen.
Königsklasse

Start ins Ungewisse: Champions League während der Pandemie

Die Terminhatz beginnt. Im Zeichen der Corona-Pandemie startet am Dienstag die Champions League ins Ungewisse. Sportlich stehen spannende Duelle an. Der FC Bayern ist als Titelverteidiger einer der wenigen Topfavoriten.

Bastian Schweinsteiger spricht sich für Jerome Boateng und Thomas Müller in der Nationalmannschaft aus.
Nationalmannschaft

Schweinsteiger: Bei mir wären Müller und Boateng im DFB-Team

Seit eineinhalb Jahren spielen Jerome Boateng und Thomas Müller nicht mehr für den DFB. Dabei holten Boateng und Müller vergangene Saison das Triple.

So nah wollte Antonio Rüdiger dem Tor eigentlich nicht kommen, zumindest nicht dem eigenen. Die Abwehraktion vor dem 0:2 misslang, auch ansonsten konnte er nicht wirklich überzeugen – wie der Rest der Defensive.
Fußball

Jogi Löws Nationalmannschaft ist nur bedingt abwehrbereit

Der einstmals für ihre Defensive bekannten Fußball-Nationalelf fehlt es an ausgezeichneten Verteidigern. Trotzdem blickt Trainer Jogi Löw optimistisch in Richtung EM.

Um sie wird es immer einsamer: Für die Fußball-Nationalmannschaft interessieren sich immer weniger Leute.
Kommentar

Nationalelf auf Liebesentzug: Der DFB hat es mit dem Marketing übertrieben

Immer weniger Anhänger interessieren sich für Länderspiele. Schuld daran ist teilweise Joachim Löw. Ob er auch wieder zu einem Aufschwung beitragen kann?

Nach dem Test-Länderspiel gegen die Türkei steht der 3. Spieltag der Nations League,  Deutschland gegen die Ukraine, an. Wann das Spiel live im Free-TV auf ARD/ZDF oder im Stream zu sehen sein wird, erfahren Sie hier.
Nations League 2020/21

Deutschland - Ukraine live: Übertragung im Free-TV und Stream am 10.10.20

Deutschland trifft im Rahmen der UEFA Nations League Spiele heute am 10.10.2020 auf die Ukraine. Wann die Partie live im Free-TV, auf ARD/ZDF oder RTL zu sehen sein wird, das erfahren Sie hier.