Personen /

Bastian Schweinsteiger

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Zlatan Ibrahimovic bringt sich immer wieder selbst für eine WM-Teilnahme in Schwedens Team ins Gerede. Foto: Joel Marklung/Bildbyran via ZUMA Press
Schwedens Starkicker

Ibra zur WM: "Wenn ich dabei sein will, dann bin ich dabei"

Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic sieht die Entscheidung über ein Comeback in der Nationalmannschaft und die Teilnahme an der Fußball-WM weiterhin allein bei sich selbst.

Der neue Star des FC Bayern: Mario Götze. Foto: Alexander Hassenstein

Götze: 37 Millionen als große Wertschätzung

Im zarten Alter von sechs Jahren verließ Mario Götze Bayern, nun ist er nach dem 37-Millionen-Transfer zurück im Süden der Republik. Stolz präsentierten die Münchner ihren spektakulärsten Neuzugang. Für Mario Gomez heißt es bald "Servus", Claudio Pizarro bleibt wohl.

Bastian Schweinsteiger (l) posiert bei der Bayern-Siegesfeier in London mit Felix Neureuther. Foto: Alexander Hassenstein

Geteiltes Leid mit Schweinsteiger: Neureuther operiert

Slalom-Vizeweltmeister Felix Neureuther hat sich einer Operation am linken Sprunggelenk unterzogen.

Jupp Heynckes hat die Bayern zu Super-Bayern geformt. Foto: Andy Rain

Heynckes juppt das Ding - Schöne Grüße an Guardiola

Erst Meisterschale, dann Henkelpott und nun noch den Pokal: Jupp Heynckes steht kurz vor einem historischen Abschied vom FC Bayern. Seinem Nachfolger Guardiola vererbt er eine "perfekt funktionierende Mannschaft".

Zum Abschluss des verkorksten WM-Jahres will Bundestrainer Joachim Löw den Abstieg aus der Nations League verhindern. Foto: Jens Büttner
Test und Abstiegskampf

Löw will Weihnachtsruhe retten - Keine Schwemme an Jungstars

Eigentlich gibt es im desaströsen Jahr 2018 für Joachim Löw und sein Team nichts mehr zu gewinnen. Der Bundestrainer rückt schon 2019 in den Fokus. Gegen Russland und Holland geht es vor allem darum, Schaden an der jüngsten, zarten Stimmungsverbesserung zu verhindern.

Holger Badstuber hat in dieser Saison beim VfB Stuttgart einen schweren Stand. Foto: Andreas Gebert
Abwehrchef a.D.

Stuttgart und der schwierige Fall Holger Badstuber

Als Holger Badstuber den VfB Stuttgart im Sommer nicht wie erwartet verließ, sondern den Vertrag um drei Jahre verlängerte, war das ein unerwarteter Coup. Der 29-Jährige hatte eine bärenstarke Rückrunde hinter sich. Doch die Erinnerung daran verblasst mit jedem Spiel.

201811082241_40_253256_201811082232-20181108213356_MPEG2_00.jpg
Video

Hübsch gemachte Herren und Damen bei den "Men of the Year"

Blitzlichtgewitter und viele Herren im Smoking: Zur 20. «Men of the Year»-Gala der deutschen «GQ» haben sich in Berlin Größen aus Musik, Showbiz, Mode und Sport getroffen.

Bastian Schweinsteiger (r) von Chicago Fire in Aktion gegen Luciano Acosta (10) von D.C. United. Foto: Rick Majewski/ZUMA Wire
0:0 in MLS gegen DC United

Schweinsteigers Zukunft bei Chicago Fire weiter offen

Die Saison ist für Chicago vorbei, Bastian Schweinsteigers Zeit in den USA auch? Der frühere Münchner kann mit seinem Team nicht an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen. Seinen Fans in den Staaten macht er mit einer Aussage Hoffnung.

Franco Escobar (M.) jubelt nach seinem Treffer für Atlanta. Foto: Curtis Comption/Atlanta Journal-Constitution/AP
MLS

Schweinsteiger verliert mit Chicago gegen Atlanta

Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS eine weitere Niederlage kassiert.

Schnürte einen Doppelpack: Wayne Rooney. Foto: Brad Smith/ISIPhotos via ZUMA Wire
MLS

Zwei Rooney-Tore gegen Schweinsteigers Chicago Fire

Ex-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger hat als Innenverteidiger im Team von Chicago Fire eine 1:2 (0:0)-Niederlage bei Washington DC United in der nordamerikanischen Fußball-Liga MLS quittieren müssen.