Benjamin Netanjahu
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Benjamin Netanjahu

Schwierige Koalitiongespräche

Nach Netanjahus Scheitern: Gantz soll Regierung bilden

Israels Langzeit-Regierungschef Netanjahu hat es nicht geschafft, eine neue Koalition auf die Beine zu stellen. Jetzt kommt Benny Gantz an die Reihe, der bei der Wahl eigentlich gewonnen hatte.

Israel

Knappes Rennen bei Wahl in Israel - Netanjahu und Gantz gleichauf

Die Wahl in Israel war als Befreiungsschlag für Netanjahu gedacht. Doch nun steht der Regierungschef laut Prognosen noch geschwächter da als zuvor.

Wahlkampf in Israel

Netanjahus Annexionspläne lösen international Kritik aus

Israels rechtsorientierter Ministerpräsident Netanjahu kämpft um seine Wiederwahl in der kommenden Woche. Nun spricht er erneut von der Einverleibung von Palästinensergebieten - und erntet heftige Reaktionen.

Israel

Israelische Luftwaffe greift nach Raketenattacke Ziele in Gaza an

Aus Gaza hat es am Dienstag einen Raketenangriff auf Israel gegeben. Die militärische Reaktion folgte schnell: 15 "Terrorziele" wurden angegriffen.

"König von Israel"

Trump freut sich nach Kritik an "illoyalen" Juden über Lob

US-Präsident Trump ist mit Vorwürfen gegen Juden in Amerika angeeckt. Ihm schlägt deutliche Kritik auch aus Israel entgegen, aber nicht von der Regierung. Doch Trump scheint nur Lob wahrzunehmen.

Persischer Golf

Emirate fürchten wegen drohendem Golfkrieg um ihre Zukunft

Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen nicht in einen Krieg mit dem Iran hineingezogen werden. Dafür müssen sie aber ihre Politik ändern.

Israelis und Palästinenser

Trumps Nahost-Plan: Der "Deal des nächsten Jahrhunderts"?

US-Präsident Trump will Frieden zwischen Israel und den Palästinensern schaffen, seinen lange angekündigten Plan dafür hat er aber immer noch nicht präsentiert. Kann Trump den Nahost-Konflikt tatsächlich lösen - und damit in die Geschichtsbücher eingehen?

Neuwahl am 17. September

Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung in Israel

Zum ersten Mal in der Geschichte Israels kann nach einer Wahl keine Regierung gebildet werden. Netanjahu setzt auf eine weitere Wahl in dreieinhalb Monaten. Was passiert jetzt mit dem US-Friedensplan?

Netanjahu vor dem Aus?

Suche nach Partnern erfolglos – Neuwahlen im September

Neuwahl am 17. September

Politisches Chaos: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Zum ersten Mal in der Geschichte Israels kann nach einer Wahl keine Regierung gebildet werden. Netanjahu setzt auf eine weitere Wahl in dreieinhalb Monaten. Was passiert jetzt mit dem US-Friedensplan?

Schwierige Regierungsbildung

Israels Parlament debattiert über Auflösung und Neuwahl

Politische Krise in Israel: Wegen eines Streits der möglichen Koalitionspartner von Ministerpräsident Netanjahu droht die Regierungsbildung zu scheitern. Jetzt muss das Parlament entscheiden, wie es weitergeht.

Schwierige Koalitionsbildung

Israel vor Neuwahl? Parlament in erster Lesung für Auflösung

Israel hat erst im April ein neues Parlament gewählt - nun droht schon wieder eine vorgezogene Wahl. Hintergrund sind Querelen zwischen möglichen Koalitionspartnern von Regierungschef Netanjahu.

Parlament

Israel steht kurz vor einer Neuwahl

Weil bisher keine Koalitionsbildung gelang, steht Israel vor der zweiten Wahl innerhalb eines Jahres. Bis Mittwochabend bleibt Benjamin Netanjahu Zeit.

EM-Qualifikation

Peinliche Pleite in Israel: Foda will Österreich-Elf ändern

Zwei Spiele, zwei Niederlagen. Österreich hat in der EM-Qualifikation einen Fehlstart hingelegt. Das setzt das Team und den deutschen Nationalcoach Franco Foda mächtig unter Druck.

Heftigste Gewalt seit 2014

Waffenruhe Israels mit Hamas scheint zu greifen

Es war der heftigste Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg 2014. Nun haben Israel und die Hamas im Gazastreifen sich wieder auf eine Waffenruhe geeinigt. Wie lange wird die Feuerpause diesmal halten?

Nahost-Konflikt

Hamas und Israel einigen sich nach heftiger Gewalt auf Waffenruhe

Es war der heftigste Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg 2014. Nun haben Israel und die Hamas im Gazastreifen sich wieder auf eine Waffenruhe geeinigt.

Technischer Fehler

Enttäuschung für Israel: Mondlandung von Raumsonde scheitert

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver von "Beresheet" kam es zu einem technischen Fehler.

Mondlandung

Motor von "Beresheet" ausgefallen - israelische Mondlandung scheitert

Die Hoffnungen in Israel waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Beim Landemanöver von "Beresheet" auf dem Mond kam es zu einem technischen Fehler.

Wahlen in Israel

Netanjahu vor Bildung neuer rechtsreligiöser Koalition

Regierungschef Netanjahu ist trotz seiner juristischen Probleme deutlich gestärkt aus Israels Wahl hervorgegangen. Jetzt streckt er die Fühler zur Bildung einer neuen Regierungskoalition aus.

Kommentar

Wahl in Israel: Netanjahu boxt sich durch

Allen Korruptionsvorwürfen zum Trotz: Israels Ministerpräsident geht in seine fünfte Amtszeit. Der Mann für den Tag nach ihm aber steht schon bereit.

Hintergrund

Israel wählt wieder rechts

Korruptionsvorwürfe können Regierungschef Netanjahu nicht stoppen

Fünfte Amtszeit steht bevor

Sieg für Netanjahu-Lager bei Wahl in Israel

Trotz aller Probleme mit der Justiz geht Netanjahu erneut als Sieger aus der Parlamentswahl in Israel hervor. Seine rechten und religiösen Koalitionspartner wollen ihm zu einer fünften Amtszeit verhelfen.

Israel

Vorteil für rechtes Lager um Netanjahu bei Israel-Wahl

Netanjahu und sein Herausforderer Gantz liefern sich bei der Wahl in Israel ein spannendes Rennen. Doch insgesamt hat das rechte Lager die Nase deutlich vorn.

Israel am Scheideweg

Hat am Ende Oppositionskandidat Benny Gantz die Nase vorn, könnte sich das positiv auf die Beziehungen zu Deutschland auswirken. Mit Netanjahu drohen neue Probleme.

Wahlen in Israel

Das gespaltene Westjordanland ist Symbol des Nahost-Konflikts

Vor der Wahl in Israel hat Premier Netanjahu die Annexion von Teilen des Westjordanlands angekündigt. Wird es in der Region jemals Frieden geben?