Personen /

Bernhard Langer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0108.tif
Sport & Spaß im Sommer - Serie (12)

Ein Sport für alle Altersgruppen

Auf öffentlichen Golfplätzen kann man das Spiel auch ohne eigene Schläger ausprobieren.

Bernhard Langer ist Vater von vier Kindern. Deshalb kann er es heute verstehen, dass seine Eltern früher skeptisch gegenüber seinem Berufswunsch waren. Foto: Kenny Smith
Golf-Profi

Bernhard Langer hat sich gegen seine Eltern durchgesetzt

Bernhard Langer hat mit Golf Karriere gemacht. Als er diesen Berufsweg eingeschlagen hatte, waren seine Eltern sehr besorgt. Das kann er mittlerweile verstehen - aus einem Grund.

Langer
Golf

Bernhard Langer: "Im Alter muss man sich nichts mehr beweisen"

Exklusiv Trotz seiner 61 Jahre hält der Anhauser beim Major-Turnier noch mit der Konkurrenz mit. Er äußert sich zu seiner Berufswahl, sozialen Medien und Tiger Woods.

Bernhard Langer verpasste seinen 38. Titel auf der US-Senioren-Tour nur knapp. Foto: Kenny Smith/PA Wire
Golf

Langer verpasst Titelverteidigung bei British Senior Open

Um Haaresbreite hat Bernhard Langer hat bei der British Senior Open die Titelverteidigung verpasst. Sieger wurde der Spanier Miguel Angel Jimenez.

Der Italiener Francesco Molinari hat die 147. British Open gewonnen. Foto: Jacob Kupferman
Golf-Traditionsturnier

147. British Open: Molinari triumphiert - Langer begeistert

Der Italiener Francesco Molinari ist der strahlende Sieger der 147. British Open. Eine weitere Erfolgsgeschichte des Traditionsturniers an der schottischen Ostküste ist die von Routinier Bernhard Langer. Mit seinen 60 Jahren ließ er viele jüngere Top-Stars alt aussehen.

Fiel am zweiten Tag in Winsen weit zurück: Benedict Staben. Foto: Jan Oliver Pemöller/Porsche European Open
Golfturnier in Winsen

European Open: Lokalmatador Staben überrascht zum Auftakt

Lokalmatador Benedict Staben hat zum Start der Porsche European Open im niedersächsischen Winsen an der Luhe für die große Überraschung gesorgt.

Der italienische Golfprofi Francesco Molinari hat das PGA-Turnier der European Tour in Surrey gewonnen. Foto: Tim Goode/PA Wire
Golf

British Open: Italiener Molinari triumphiert in Carnoustie

Francesco Molinari ist der Sieger der 147. British Open. Der 35 Jahre alte Italiener gewann am Sonntag das Traditionsturnier in Carnoustie

Bernhard Langer hatte sich im Vorjahr mit dem Sieg bei der British-Senior-Open für das Major-Turnier qualifiziert. Foto: Jon Super
US-Trio führt

Golf-Idol Langer begeistert bei 147. British Open

Golf-Altmeister Bernhard Langer glänzt auch an Tag drei der British Open. Drei junge Amerikaner werden als Führende in den Finaltag an der schottischen Ostküste gehen. In Lauerstellung liegt ein alter Bekannter.

Martin Kaymer liegt zum Ende des ersten Tages der British Open in Carnoustie auf dem geteilten 32. Rang. Foto: Alastair Grant/AP
Golf-Turnier in Carnoustie

147. British Open: Kaymer mit Tag eins "ziemlich zufrieden"

Mit soliden Schlägen und guter Strategie spielt sich Martin Kaymer am ersten Tag der British Open in Carnoustie auf den 32. Rang. Die wenigsten Schläge auf dem Platz an der schottischen Ostküste benötigt ein Profi aus den USA.

Die Claret Jug ist neben dem Grünen Jackett beim US-Masters und dem Ryder-Cup-Pokal die berühmteste Trophäe im Golfsport. Foto: Jon Super/AP
Im schottischen Carnoustie

Wissenswertes rund um die 147. British Open im Golf

Die British Open gehört zu den vier wichtigsten Golf-Turnieren des Jahres.