Personen /

Bernhard Lehmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20MMA_05075(1).tif
Gersthofen

Ringen um die „Stolpersteine“

Ein Teil des Gersthofer Stadtrats tut sich mit dem Gedenken in Form kleiner Messingquadrate des Künstlers Gunter Emnig schwer. Dennoch soll über würdige Bürger nachgedacht werden.

Copy%20of%20AnnaProell.tif
Gersthofen

Anna Pröll als Gersthofer Schulpatronin?

 Der Lehrer Bernhard Lehmann erhält für Vorschlag breite Unterstützung. Bei der Stadt zögert man allerdings noch. Und heute befasst sich der Stadtrat mit „Stolpersteinen“ 

Copy%20of%20_WYS54571.tif
Disput in Augsburg

Stolpersteine: An welches Opfer des NS-Regimes wird erinnert?

Bislang hat die Stadt nicht alle Anträge auf Stolpersteine genehmigt. Im Oktober will der Initiativkreis acht weitere Erinnerungszeichen verlegen. Er befürchtet erneute Ablehnungen.

Stolpersteine
Augsburg

Warum die Stadt acht Stolpersteine ablehnt

Von 20 beantragten Stolpersteinen wurden acht nicht genehmigt. Was Kulturreferent Thomas Weitzel zu dem Vorwurf sagt, er halte sich nicht an den Stadtratsbeschluss.

Copy%20of%20MMA_06500.tif
Umbenennung

Gersthofen ehrt Unternehmer Andreas Schmid

Aus der Welserstraße wird die Andreas-Schmid-Straße. Die Stadt Gersthofen würdigt damit den Unternehmensgründer. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit eine Straße unbenannt wird

Copy%20of%2072906302.tif
Gersthofen

Als Hildegard Hamm-Brücher am Gymnasium  war 

Mit 95 Jahren ist die große alte Dame des Liberalismus Hildegard Hamm-Brücher gestorben. Sie war auch im Landkreis unterwegs.

Copy%20of%20MMA_0654.tif
Augsburg

Warum ein Holocaust-Überlebender nach Augsburg zurückkehrt

Witold Scibak war als Jugendlicher KZ-Häftling in Augsburg. Fast 70 Jahre lang will der Pole nicht darüber reden - bis er ein Foto entdeckt. Morgen erzählt er seine Geschichte.

Copy%20of%20Wellbappn_2.tif
Verlosung

Wenn es einmal „schneller“ geht

Hans Well und die Wellbappn treten für die Stolperstein-Initiative in Augsburg auf

Copy%20of%202_140215_Wellbappn.tif
Gershtofen/Augsburg

Hans Well und die Wellbappn kommen

Der Vorverkauf für das Musikkabarett ist angelaufen. Der Auftritt dient einem speziellen Zweck.

Copy%20of%20171089885.tif
Kriegsende

Der Tod kam mit dem Tag der Befreiung

Hunderte ehemalige Zwangsarbeiter und KZ-Häftlinge zogen im Frühjahr 1945 durch den Landkreis /