Personen /

Bernhard Schmidt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KatS-Sirene-wis.tif
Landkreis Neu-Ulm

Keine Panik: Heute heulen in der Region die Sirenen

Der Katastrophenschutz probt die Funktionsfähigkeit des Alarmsystems. Hinter der Übung steckt aber noch mehr.

Copy%20of%20FFW%20Me%c3%9fhofen.tif
Jahreshauptversammlung

Der Kommandant bleibt im Amt

Feuerwehr Meßhofen zieht Bilanz und wählt neu. Bürgermeister lobt das Engagement

Copy%20of%20Gannertshofen-2018-10-26-010(1).jpg
Illertissen / Altenstadt

Dorffeuerwehren: Sie sind teuer - aber auch unverzichtbar?

Plus Kleinere Feuerwehren sind unter der Woche teils nicht einsatzfähig. Trotzdem wird viel Geld in Gebäude und Fahrzeuge gesteckt. Ist das gerechtfertigt?

Copy%20of%20Feuerwehr_Illertissen.tif
Illertissen

Feuerwehr: Neuer Gerätewagen bringt Vorteile für die Logistik

Die Illertisser Feuerwehr hat ihren neuen Gerätewagen nun offiziell in Betrieb genommen. Warum gute Ausrüstung angesichts aktueller Entwicklungen wichtig ist.

Copy%20of%20S2018-Obenhausen-2019-03-11.tif
Landkreis Neu-Ulm

Schnee sorgt im Landkreis Neu-Ulm für Probleme auf den Straßen

Auf das Sturmtief „Eberhard“ folgt am Montagmorgen Glatteis. Polizei und Feuerwehren waren im Landkreis Neu-Ulm und im nördlichen Unterallgäu im Dauereinsatz.

Funkenfeuer in Illerberg
Illerberg

In Illerberg brennt das Funkenfeuer - in Weißenhorn wird es abgesagt

Am Wochenende finden einige Funkenfeuer in der Region statt - manche müssen jedoch auch wegen des Wetters abgesagt werden.

Copy%20of%20Funkenfeuer%20Unterfahlheim-9066.tif
Tradition

Wie gefährlich sind Funkenfeuer?

Es hat schon Verletzte gegeben. Der Kreisbrandrat erklärt, wie sicher der alte Brauch ist und was er davon hält

Funkenfeuer%20Gannershofen%20-2069.jpg
Landkreis

Funkenfeuer: Wie gefährlich ist diese Tradition?

Bei einem Funkenfeuer vor rund zehn Jahren wurde in Senden ein Baby verletzt. Kreisbrandrat Bernhard Schmidt erklärt, wie sicher der alte Brauch ist und was er davon hält.

Copy%20of%20033B1237.tif
Illertissen

Vorsicht rutschig: Rund um Illertissen krachte es mehrmals

Auf schneeglatten Straßen ereignen sich in Illertissen und Umgebung mehrere Unfälle – die meisten gehen aber glimpflich aus.

Copy%20of%20P1030949.tif
Pfaffenhofen

Feuerwehren wollen sich nach mehr als 70 Jahren wiedervereinigen

Die Abteilungen Roth und Berg planen eine Fusion. Die Räte müssen noch zustimmen. Eine Frage bleibt bei der gemeinsamen Dienstversammlung unbeantwortet.