Personen /

Bert Brecht

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ring des Nibelungen
Premiere

Augsburger Puppenkiste wagt sich an den "Ring des Nibelungen"

Die Augsburger Puppenkiste hat keine Scheu vor Wagner. Seinen „Ring des Nibelungen“ dampft sie zu einem rasanten Comic ein - große Oper im kleinen Format.

Ein Stück bayerische Lebensart mit Senf und Brezn.
Bayern-Quiz

100 Jahre Freistaat: Wie gut kennen Sie Bayern?

Nach 100 Folgen unserer Serie "100 Jahre Freistaat" wollen wir es wissen: Sind Sie ein echter Bayer? Was wissen Sie über Geschichte, Kultur und Leben in Bayern?

Copy%20of%20HocRM2A4112(2).tif
Augsburg

Was ein Spaziergang durch Lechhausen mit Poesie zu tun hat

Buchhändler Kurt Idrizovic überrascht selbst Ur-Lechhauser mit unbekannten Stationen bei einem Brecht-Spaziergang durch die ehemalige Vorstadt.

Copy%20of%20Sitzm%c3%b6belMarktsonntag_09N.tif
Augsburg

Von Lechhausern aus Leidenschaft

Buchhändler Kurt Idrizovic vermittelt zu Kirchweih und Marktsonntag bei einem Brecht-Spaziergang ein besonderes Lebensgefühl. 

Claus_Bastian_1990.jpg
Utting

Ausstellung: Claus Bastian war Häftling Nummer eins in Dachau

Erinnerungen des Malers und Juristen, der in Utting seine Kindheit verbrachte sind im Raum B1 ausgestellt. Ein Ort für Kunst, Kultur und Begegnungen.

Copy%20of%20Weltensammlerinnen_3(1).tif
Königsbrunn

Literatur-Reise rund um den Globus

Kulturpreisträger Armin Strohmeyr widmet sich in seinem neuen Werk Frauen, die große Abenteuer bestanden haben. Einige der Figuren hätte er gerne getroffen.

Copy%20of%20DIE00832bea.tif
Augsburger Friedensfest

Hier machen Geschichten des Aufruhrs Mut

Berliner Schauspieler zeigen im Kulturhaus Abraxas ein politisches Theater, das die Zuschauer stark bewegt

Copy%20of%20JaKoKi17_E%c3%96_18.tif
Augsburg

Bierzelt war gestern, Pilgern ist heute

Stadtteilverein gehen zur Kirchweih weiter den Weg vom Volksfest zum vielfältigen, religiösen Stadtteilevent.

Copy%20of%201-AK_Kriegsf%c3%bcrsorge.tif
Brecht

Eine Rarität im doppelten Sinn

Die Mutter des Dichters verschickte 1914 eine „Kriegsfürsorge“-Karte, die ihr Sohn mitgestaltet hatte. Sie ist eine seiner ersten Publikationen

Copy%20of%20ABR_5449.tif
Ulm

Ein Konzert im Wechselbad der Gefühle

Gisbert zu Knyphausen begeistert das Publikum mit sehr persönlichen Texten, zarten Balladen und hartem Rock.